7 Stunden Ladezeit ?! und Probleme

LAKKA

Einsteiger
Registriert
22 Okt 2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
17
eScooter
ePF-2 835
Hi,

ich habe Mittwoch meinen Slidefox erhalten. Vor der ersten Fahrt habe ich den Slidefox aufgeladen, wobei er ca. 4 Stunden gebraucht hat, um von 54 % auf 100 % zu laden. Im Anschluss habe ich ihn zwecks Reichweitenermittlung leergefahren. Von 0-100 % hat er mit dem 3 Ampere Ladegerät 7 Stunden benötigt. Entspricht das den Erfahrungen mit euren Füchsen ?

Andere Markel vor der ersten Fahrt:

Der Motor gibt im ausgesachalteten Zustand beim Schieben Geräusche von sich ( kannte ich von meinem Ninebot nicht )

Diverse Kratzer

Die Klappe am Ladeanschluss schliesst nicht bündig ab ( ca. 2 mm Luft )

Nach 50 km hat sich die lenkstange etwas gelockert. Das Rad bewegt sich jetzt mit, wenn ich mit angezogenen Bremsen den Lenker nach vorne u. hinten drücke.


Der Slidefox Mitabeiter sagte am Telefon , dass 7 Stunden Ladezeit bei einem 16 AH in Kombination mit einem 3 Ampere Ladegerät normal seien . Auf der Page steht zum Akku Folgendes : Mit dem mitgelieferten Schnellladegerät (Output: 3 A) lädst Du den leeren Akku des SLIDEFOX P1 S in ca. 5 Stunden wieder voll auf.

Aufgrund seiner Leistung gebe ich Slidefox eine 2. Chance.

Slidefox hat mir bereits ein Retourenlabel zugeschickt.


Gruss LAKKA
 

FairKehr

Sehr ambitioniert
Registriert
16 Okt 2022
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
272
Ort
Plettenberg
eScooter
VX2 GT & Legacy
Also bei den Geräuschen kann ich Dich schon einmal beruhigen. Ja, die sind wohl normal. Hat mein Fuchs auch gemacht.
Die Klappe am Ladeanschluss schaut wirklich nicht besonders passgenau aus und auch ich hatte Macken am Lenkkopfrohr.
Ansonsten achte der Slidefox einen sehr soliden Eindruck. Mit knapp 30km empfand ich die Reichweite aber ein wenig knapp, wenngleich er bei mir mit deutlich über 100kg schon zu tragen hatte.
 

LAKKA

Einsteiger
Registriert
22 Okt 2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
17
eScooter
ePF-2 835
Wie lange braucht der Akku bei dir um von 0 auf 100 % zu laden ?

Die Ladezeit von 7 Stunden mit einem 3 Ampere Gerät erscheint mir als zu hoch.

Die Aussage des Mitarbeiters( ich glaube dass es der Geschäftsführer war ) bezüglich des Akkus erweckt bei mir Zweifel. Entweder diese Person kennt sich nicht mit Scootern aus, oder ich wurde bewusst belogen.
 
Zuletzt bearbeitet:

FairKehr

Sehr ambitioniert
Registriert
16 Okt 2022
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
272
Ort
Plettenberg
eScooter
VX2 GT & Legacy
Das kann ich nicht beantworten. Ich bin nicht daneben sitzen geblieben. Es hat jedenfalls schon eine ganze Zeit lang gedauert.
 

LAKKA

Einsteiger
Registriert
22 Okt 2022
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
17
eScooter
ePF-2 835
kurzes Update: Die Aussage des Geschäftsführers bezüglich der Akkuladezeit hat mich in Kombination mit den oben genannten Mängeln dazu gebracht vom Kauf zurückzutreten.

Habe soeben den EPF2 bestellt.
 
Oben