Akku lädt nicht ePF-2

Ado

Einsteiger
Registriert
25 Nov 2022
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
10
eScooter
EPF-2-XT-600
Ja und da stehen 99 Prozent. Hatte vorher schon im Forum nach einer Lösung gesucht. Wenn aber jemand das Problem hatte, ist die Ladeanzeige auf rot geblieben. Meine ist beim Laden heute Nacht von rot auf grün gesprungen und dann stehen da nur die 99 Prozent. 😳
 

Flying Dutchman

Moderator
Teammitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
4.670
Punkte Reaktionen
6.378
eScooter
Siehe Signatur
Ich gehe davon aus, dass er voll ist. Denke die Prozentanzeige ist nicht genau und daher fast leer fahren und nochmals voll laden für einen Reset der Anzeige.
Ladeschlussspannung sollte bei 54,5 - 54,6V sein. (Achtung: Vermutung nicht wissen)
 

Ado

Einsteiger
Registriert
25 Nov 2022
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
10
eScooter
EPF-2-XT-600
Ok. Dann mache ich das einfach. Nur kurz zur Erklärung für meine seltsame Frage, ich bin als Frau nicht ganz so fit mit Elektrik usw. Da ich aber den Roller jeden Tag nutzen muss um zur Arbeit und zurück zu kommen bin bin ich wohl etwas aufgeregt. Fahre seit 2,5 Jahren täglich bei Wind und Wetter. Bin eben darauf angewiesen...
 

Flying Dutchman

Moderator
Teammitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
4.670
Punkte Reaktionen
6.378
eScooter
Siehe Signatur
Ok. Dann mache ich das einfach. Nur kurz zur Erklärung für meine seltsame Frage, ich bin als Frau nicht ganz so fit mit Elektrik usw. Da ich aber den Roller jeden Tag nutzen muss um zur Arbeit und zurück zu kommen bin bin ich wohl etwas aufgeregt. Fahre seit 2,5 Jahren täglich bei Wind und Wetter. Bin eben darauf angewiesen...
Ich fand die Frage nicht seltsam. Hier werden manchmal seltsame Fragen gestellt, aber meistens von Männern 😁
Mit deinem Roller wird schon alles in Ordnung sein.
 

Ado

Einsteiger
Registriert
25 Nov 2022
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
10
eScooter
EPF-2-XT-600
Danke 🙂 habe auch extra nicht nach der Reichweite und Reifendruck gefragt. 😀Bei meinen 50 Kilo könnt ihr mir da nicht so helfen. Vielen Dank für die schnellen Antworten
 

Robert o

Einsteiger
Registriert
14 Okt 2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
5
eScooter
Soflow S04 Pro Gen 2
Hallo in die Runde!

Ich habe vermutlich das Glück eines defekten Akkus. Gibt es beim Laden mehr zu beachten als Stecker rein und raus? Weil auch über Nacht hat sich da kein weiterer Balken hinzugesellt.

Vielleicht gibt's ja hier noch Ideen, bevor das Ganze retourniert werden muss.
Ich soll (Soflow S04/ auch beim S03) erst den Roller anstepseln, dann erst den Stecker. KA warum. LG
 

epfbot

Aktiver Fahrer
Registriert
12 Nov 2022
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
86
eScooter
epf 2,Ninebot Max G30D
Heute von 80° auf 100° aufzuladen versucht. Rote Lampe brennt immer noch, angezeigt wird 99° und dies seit 2 Stunden. Es ist üblich, dass mit zunehmender Ladung die Ladekurve abflacht. Dann braucht das Balancing noch eine gewisse Zeit. Ich hoffe ich erreiche heute noch die 100%. Kann sonst nicht sicher sein, dass das Balancing abgeschlossen ist. Es geht hier und den großen Akku (835WH).
 

epfbot

Aktiver Fahrer
Registriert
12 Nov 2022
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
86
eScooter
epf 2,Ninebot Max G30D
Heute von 80° auf 100° aufzuladen versucht. Rote Lampe brennt immer noch, angezeigt wird 99° und dies seit 2 Stunden. Es ist üblich, dass mit zunehmender Ladung die Ladekurve abflacht. Dann braucht das Balancing noch eine gewisse Zeit. Ich hoffe ich erreiche heute noch die 100%. Kann sonst nicht sicher sein, dass das Balancing abgeschlossen ist. Es geht hier und den großen Akku (835WH).
Mir fällt ein kleiner Stein vom Herzen. Nach 2,5h zeigt das Lagerät Grün und die Anzeige 00. Ist doch etwas arg lang. Danke für den Hinweis, es sind natürlich nicht "°" sondern "%".
 

LMS

Einsteiger
Registriert
27 Jul 2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
4
eScooter
G30D
ich befürchte, dass mein Netzteil kaputt ist, denn an ihm leuchtet überhaupt kein Lämpchen. Sollte es doch, oder?
 

LMS

Einsteiger
Registriert
27 Jul 2020
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
4
eScooter
G30D
Ist das Netzteil beim EPF1 und EPF2 identisch? Dann würde ich einfach eins bei Amazon bestellen.

Wäre das korrekt: xiixtoo Ladegerät 42V 3A Adapter Ersatz für Roller, Hoverboard, 2 Räder Selbstausgleich, 3 - polig für Tasche mod und Sport mod Akkuladegerät https://amzn.eu/d/2Q556he

oder dieses hier: Hoverboard Ladekabel, Delamiya 42V 2A 3-polig AC Netzteil Ladegeräte für Scooter, Akku Ladegerät für Elektro Scooter, Power Netzteil Adapter für Elektrischen Selbstausgleichender Roller, e-Scooter https://amzn.eu/d/4TsD7Fe
 
Zuletzt bearbeitet:

Flying Dutchman

Moderator
Teammitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
4.670
Punkte Reaktionen
6.378
eScooter
Siehe Signatur
Ist das Netzteil beim EPF1 und EPF2 identisch? Dann würde ich einfach eins bei Amazon bestellen.

Wäre das korrekt: xiixtoo Ladegerät 42V 3A Adapter Ersatz für Roller, Hoverboard, 2 Räder Selbstausgleich, 3 - polig für Tasche mod und Sport mod Akkuladegerät https://amzn.eu/d/2Q556he

oder dieses hier: Hoverboard Ladekabel, Delamiya 42V 2A 3-polig AC Netzteil Ladegeräte für Scooter, Akku Ladegerät für Elektro Scooter, Power Netzteil Adapter für Elektrischen Selbstausgleichender Roller, e-Scooter https://amzn.eu/d/4TsD7Fe
Ich behaupte 3 mal Nein. Der ePF2 hat ein 48V System.
Ist jetzt auch kein Akku Problem, sondern ein Ladegerät Problem. Wenn du alles richtig angeschlossen hast, sollte es tatsächlich am Ladegerät liegen und du solltest dich an den Support von ePF wenden.
 
Oben