Akku und kalte Temperaturen

Dako

Administrator
Teammitglied
Beiträge
191
Reputation
49
Ort
Hamburg
Hier ein Video vom Max G30D zum Akkuverbrauch bei 6° Außentemperatur. Der Fahrer ist 22,4 km weit gefahren bei durchschnittl. 20 km/h und der Akku war dann bei ca. 50%. Laut der App hätte er aber noch 33,2 km weit weiter fahren können :unsure: Diese Rechnung haut aber wohl nicht ganz hin, denn wenn er 22,4 km mit 50% Akkuleistung verbraucht, wird er für den Rückweg die gleiche Strecke zurücklegen, höchstens, denn je schwächer der Akku, desto lahmer wird er.

Bei 6° Außentemperatur, beträgt die "Fahrzeugtemperatur" 14°. Wo genau wird diese Temperatur gemessen... Am Akku?

 

Tom

Bekanntes Mitglied
Beiträge
134
Reputation
24
:unsure: Die App Anzeige kann gar nicht stimmen - Sie zeigt bei vollgeladenen Akku immer die Reichweite von 65 km an. Das geht aber nur bei Idealbedingungen .Berücksichtigt wird aber nicht Gewicht von Fahrer, Außentemperatur, Windstärke, Fahrmodus etc
 

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
82
Reputation
28
eScooter
G30D
Eben, die App rechnet einfach die Restreichweite anhand der Restkapazität aus mit der Annahme, immer die 65 bei 100% zu schaffen.

Wie warm der Akku im Betrieb wird habe ich mich allerdings auch schon gefragt, der wird etwas Verlustwärme abgeben wenn er arbeiten muss.
 

sveagle

Mitglied
Beiträge
6
Reputation
1
eScooter
Moovi STVO
Das wär ein teurer Spaß geworden wenn die Polizei ihn mit dem Smartphone in der Hand erwischt hätte und mit nur einer Hand am Lenker fahren ist auch nicht OK.
 

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben