An Dreistigkeit nicht mehr zu überbieten

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Was macht dich wütend? Dass es Menschen gibt die Möglichkeiten zum Geldverdienen nutzen? Oder, dass es Menschen gibt die zu dumm sind Google zu benutzen oder die soviel verdienen, dass sie in der Zeit das dreifache verdienen und sich mit soetwas nicht abgeben wollen?

Guck dir mal bitte an mit wieviel Scheiße die üblichen Onlinemarktplätze voll sind, jeder Depp will irgendwie noch einen Euro mehr verdienen und es scheint genug andere Deppen zu geben die diesen Vetriebsformen einen Grund bieten.

Angebot und Nachfrage - so what?


Ich hab in meinem Leben noch keinen Handwerker bezahlt und bekomme das Grauen wie man hunderte von Euros für die einfachsten Arbeiten aus dem Fenster werfen kann - Problem an der Sache: Ich kann den Aufwand ein und abschätzen, die Auftragegeber und Zahler meistens nicht, sind aber glücklich wenns erledigt ist und für sie der Preis stimmt ;).
 

bOamiii

Aktives Mitglied
Beiträge
30
Reputation
12
eScooter
Soflow S06
Ich dachte schon du meinst die Werbung :D
Prinzipiell spricht da nichts gegen, ist halt eine Dienstleistung die sich Leute einkaufen, die sich nicht damit beschäftigen wollen oder dafür einfach keine Zeit haben. Kritisch ist das "keine Garantie und Rücknahme" - so einfach kann man sich da nicht rausnehmen. Aber vermutlich macht das derjenige eh schwarz und sich damit Strafbar - dann kommt es darauf eh nicht mehr an. Wird dann lustig, wenn der mal abfackelt oder verunfallt.
 

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Das wurde doch auch schon geklärt, als Auftraggeber hat man bei Schwarzarbeit eben auch keine Gewährleistungsansprüche ;)
 

SenseiMiheru

Bekanntes Mitglied
Beiträge
250
Reputation
73
eScooter
Max g30d
Ich finde auch. Um das alles zu verstehen mit dem Tuning habe ich auch ein paar Tage gebraucht und fragen hier im Forum gestellt.
Leute die darauf kein Bock haben sich damit zu beschäftigen, nehmen halt sowas in Anspruch. Warum auch nicht!
Außerdem muss man Wissen was brauche ich, was ist Rollerplausch, was ist ne CFW, warum kein Dashboard mehr und und und...
Wenn man da so wie ich, bei null startet, kann ich schon verstehen dass manche Leute keine Lust haben sich da durch zu googeln und fragen!
 

kamy

Bekanntes Mitglied
Beiträge
50
Reputation
23
eScooter
hab ich
Dann wollen sie es aber auch nicht wirklich.
Von nichts kommt nichts

Aber in der Knöpfchendrücker Plug&Play Gesellschaft gibt es halt auch immer weniger Leute die was kreatives mit ihren eigenen Händen schaffen können.

Ich hatte keine Probleme mich in das Thema einzulesen und es dann auch umzusetzen. Bin aber ja auch schon älter ...
 

SenseiMiheru

Bekanntes Mitglied
Beiträge
250
Reputation
73
eScooter
Max g30d
Naja, ich finde du beurteilst das ein wenig zu streng. Mein Vater zum Beispiel hat auch einen G 30. Er sagte letztens, dass es schön wäre wenn das Ding doch ein paar KMH schneller wäre. Er ist selber Elektriker und ein Vollblut Handwerker. Trotzdem würde er nie auf die Idee kommen, sich mit so etwas Zu beschäftigen. Sich irgendwelche Apps laden, eventuell in einem Forum anmelden und so weiter und sofort. Ist einfach nicht sein Ding. Wenn ihm jetzt jemand anbieten würde, für 30 € diese ganze Geschichte zu übernehmen und zu installieren, würde er das wahrscheinlich machen.

Gibt halt nicht immer nur Schwarz und Weiß.
 

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Aber in der Knöpfchendrücker Plug&Play Gesellschaft gibt es halt auch immer weniger Leute die was kreatives mit ihren eigenen Händen schaffen können.
Wie recht du hast, die Zahlen heute freiwillig Donations und andere Geschenke an ihre "YouTube"-Stars... anstatt selber was auf die Kette zu bekommen.
 

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben