Doch noch IO Hawk Legend Generation 2!?

Sir VADER

Sehr ambitioniert
Registriert
28 Jun 2022
Beiträge
204
Punkte Reaktionen
213
eScooter
Legend,Legacy,S04 Pro
Hallo Zusammen,

an anderer Stelle hier im Forum (weiss nicht mehr, wo) las ich letzte Woche, dass IO Hawk dem Legend 2022 doch ein Uprgrade verpasst, was mich natürlich sehr interessiert, wo ich den Legend ziemlich toll finde mit kleinen verbesserungswürdigen Schwächen.
Im IO Hawk Legacy ersten offiziellen Trailer werden am Ende des Videos laut IO Hawk alle neuen Modelle 2022 kurz mit der Camera überflogen. Ich sehe den Legacy, den Teverun Fighter, einen Standart-Scooter und einen dritten Offroad-Scooter, der für mich aber nicht nach einem Kaboo, bzw. Legend aussieht!

Meiner Meinung nach braucht es keinen neuen Legend, hätte gerne nur größeren Akku, bessere Bremsen und besser abgestimmten Getriebemotor! Das Legend Kabo Mantis 10 Modell an sich ist einer der schönsten Scooter, wenn nicht gar der schönste.

War das ganze also doch nicht wahr? Weiss jemand mehr! @INSOMNIA unser IO Hawk Prophet und brandheisser Insider, weisst Du mehr?
 
Zuletzt bearbeitet:

INSOMNIA

Profifahrer
Registriert
28 Jan 2022
Beiträge
820
Punkte Reaktionen
994
eScooter
Lätschend & Läggesy
Negativ, das hat jemand anderes in die Welt gesetzt und ich war der Meinung dass es ein Gerücht und nicht mehr bzw. ein Missverständnis von irgendjemand ist. Wenn ich mich richtig erinnere hat irgendjemand was falsches interpretiert.

Io Hawk bringt dieses Jahr vier neue Scooter und hat überhaupt keinen Bedarf und Interesse daran den Legend weiterzuentwickeln, da ich davon ausgehe dass er ihn mehr Probleme und Kosten verursacht hat als vorher gedacht. Da er aber relativ beliebt ist und gut verkauft wurde gehe ich davon aus dass sie ihn noch eine Zeit lang im Sortiment lassen bis er von heute auf morgen verschwindet. Ich glaube daher nicht daran dass es einen Legend 2 geben wird.

Da ist wohl eher der Wunsch der Vater des Gedanken. Denn selbst wenn sich manche wünschen dass der Mantis 10 Pro nach Deutschland geholt werden würde, glaube ich dass IO aufgrund der schlechten Verarbeitungsqualität des Mantis 10 erstmal nichts mehr mit kaabo zu tun haben will. Ist allerdings nur meine persönliche Vermutung aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre.

Da musst du also denjenigen oder diejenigen Fragen die das Gerücht in die Welt gesetzt haben. Oder einfach mal io Hawk direkt anschreiben und fragen ob es einen Legend 2 geben wird oder nicht😀
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir VADER

Sehr ambitioniert
Registriert
28 Jun 2022
Beiträge
204
Punkte Reaktionen
213
eScooter
Legend,Legacy,S04 Pro
Danke für Deine Reaktion @INSOMNIA ,

Tja, das hatte ich auch befürchtet, schade eigentlich! Den Beitrag des jenigen zu finden wird nicht leicht, ist auch schon eine gute Woche her.
Aber vieleicht passiert ja doch das Wunder, fänd ich auf jeden Fall klasse, der gleiche Legend mit mehr Reichweite, hydraulik-Bremsen und verbesserter Übersetzung des Getriebemotors, wäre doch sicherlich für IO Hawk machbar, um den Legend weiter erfolgreich weiter führen zu können. Den Exit Cross haben sie ja auch später in anderen verbesserten Versionen rausgebracht, warum dann nicht das selbe auch mit ihrem erfolgreichsten Produkt, dem Legend...

Wünsche einen guten Start in die neue Woche

PS: Sehe ich richtig, dass Du Dir jetzt doch den Legacy bestellt hast Insomnia? Hast ihn plötzlich in Deinem Profil stehen. Dachte, Du wollest Abstand von ihm nehmen!?
 

MasterM1

Aktiver Fahrer
Registriert
6 Apr 2022
Beiträge
184
Punkte Reaktionen
211
Ort
Saarbrücken
eScooter
IOHawk Legend /Mi Pro2
Hallo,

hier ein Link von @ralle84 aus dem Legacy Forum.


Die Federung finde ich interessant, ich denke es sollte möglich sein, die Federung in unsere Legends ein zubauen.
 

Sir VADER

Sehr ambitioniert
Registriert
28 Jun 2022
Beiträge
204
Punkte Reaktionen
213
eScooter
Legend,Legacy,S04 Pro
Hallo,

hier ein Link von @ralle84 aus dem Legacy Forum.


Die Federung finde ich interessant, ich denke es sollte möglich sein, die Federung in unsere Legends ein zubauen.

Guten Morgen, also bringt IO Hawk den Kaboo GT King als Legend 2 raus? Oder was soll der Link zum GT King bedeuten?
 

Radlerhai

Experte
Registriert
26 Mai 2021
Beiträge
2.227
Punkte Reaktionen
2.826
Ort
Schwobaländle
eScooter
IO Hawk Legend
Hallo Zusammen,

an anderer Stelle hier im Forum (weiss nicht mehr, wo) las ich letzte Woche, dass IO Hawk dem Legend 2022 doch ein Uprgrade verpasst, was mich natürlich sehr interessiert, wo ich den Legend ziemlich toll finde mit kleinen verbesserungswürdigen Schwächen.

@Silbervan hatte das hier erwähnt >KLICK<
 

WakaToa

Profifahrer
Registriert
4 Dez 2021
Beiträge
671
Punkte Reaktionen
543
eScooter
Legend, (Fritz), VX2
Der letzte ist der VSETT 8, erkennt man ganz gut an der Schwinge und dem höhenverstellbaren Lenker.
 

Brunkenbold

Profifahrer
Registriert
1 Jul 2021
Beiträge
882
Punkte Reaktionen
1.049
Ort
nordeutscher Regenwald
eScooter
2x Legend, 1x Wizzard
Für Legend V.1.0 Besitzer besteht dadurch evtl. die Möglichkeit, evtl. einzelne Teile (Federung, Klappmechanismus) vom Mantis bei Ali zu bestellen. (y)

Man muss nur schauen, was zusammenpasst, also sind z.B. für Aufnahme der neuen Federbeine wohl auch neue Schwingen bzw. hinten auch ein neuer Fender nötig.
 

ralle84

Profifahrer
Registriert
13 Jul 2021
Beiträge
878
Punkte Reaktionen
1.923
Ort
Ruhrgebiet
eScooter
Legacy / VX2 / Collide
So hatte ich das auch verstanden. Das hat Hawk selbst verlautet.
Das ist an mir vorbei gegangen, gut warten wir es ab.
Vielleicht macht IO Hawk erstmal keine große Werbung dafür um alle anderen eScooter zu verkaufen. Zum Schluss kommen die dann um die Ecke "ach übrigens wir haben da noch was für euch..." 🤩 das wäre ein auftritt der dem Mantis King GT gerecht würde 🙂 dann wird der Gebrauchtmarkt mit Legacys überflutet 🤣
 

Wittimann

Sehr ambitioniert
Registriert
27 Mai 2022
Beiträge
447
Punkte Reaktionen
305
Ort
Löhne
eScooter
IO Hawk Legend
Für Legend V.1.0 Besitzer besteht dadurch evtl. die Möglichkeit, evtl. einzelne Teile (Federung, Klappmechanismus) vom Mantis bei Ali zu bestellen. (y)

Man muss nur schauen, was zusammenpasst, also sind z.B. für Aufnahme der neuen Federbeine wohl auch neue Schwingen bzw. hinten auch ein neuer Fender nötig.
Ich denke auch das der Legend V1.0 noch lange nicht zum alten Eisen gehört, es ist immer noch ein Top Scooter. Klar hat er auch seine Fehler, diese sollte aber jetzt jeder kennen und leicht beheben können. Selbstverständlich kann ich auch den Wunsch nach besseren Bremsen (Hydraulisch) einem größeren Akku, das würde aber den Preis wieder in die Höhe treiben und es gibt ja auch Fahrer, die so wie er ist, zufrieden sind und die nicht zufrieden sind, können das ja nach Wunsch, Geschmack und Geldbeutel selber umbauen.

Alles Neue wird als BESSER angekündigt und verkauft, ob es dann letztendlich besser ist stellt sich erst im Nachhinein raus und ich gehe fest davon aus, dass wenn die ersten Legencys ausgeliefert wurden, dann beginnt genau das, was beim Legend auch begonnen hat ;)
 

NovaStar

Profifahrer
Registriert
10 Mai 2021
Beiträge
774
Punkte Reaktionen
686
Ort
NRW
eScooter
Legacy
Die Federung finde ich interessant, ich denke es sollte möglich sein, die Federung in unsere Legends ein zubauen.
Klappt nicht da die Schwinge komplett anders aufgebaut ist, und sagen wir mal so, du kannst auch nicht die schwinge von dem an den Legend packen, der neue Mantis ist glaub ich 1-2cm breiter.

Könnte aber auch falsch liegen... wer weiß.
 
Oben