Elite X - Einstell, Montage & Reparaturtipps

CrazyBAMTech

Aktiv dabei
Registriert
6 Jun 2024
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
141
eScooter
VX4, Elite X2.0 Carbon
ich hatte das gleiche Problem mit dem compressor und tubeless reifen vom vx4. sobald ich den scooter hochgebockt habe, sodass kein Druck mehr auf den Reifen waren, könnte ich den Druck richtig messen und auch auffüllen.

Bei mir schien der compressor Druck aufzubauen, da aber die Luft woanders wieder rauskam (durch die Verformung des Reifens am Boden) hat es nur kurz Luft herein geblasen, gemerkt dass er schon bei xx bar wäre und hat wieder aufgehört zu füllen.
 

MasterLu

Einsteiger
Registriert
28 Feb 2024
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
6
eScooter
IOHawk Elite X FE Rot
Vermutlich geht er runter weil er erkennt das mehr Druck auf dem Reifen ist als du eingestellt hast.

Und zeigt er 5 bar an sobald du die Pumpe angeschlossen hast? Wenn ja hat dein Reifen zuviel druck?

Was zeigt er an nachdem du die pumpe einschaltest, ohne das sie auf dem Ventil sitz?

wenn das mehr als 3,5 bar sind wie folgt vorgehen.


1. Deutlich luft ablassen
2. 3,5 bar einstellen
3. Pumpe anschließen
4. Mittleren Knopf drücken und warten

Das gerät kann ja bis 10,3 Bar
Woher soll das Gerät wissen ob in ein Reifen zuviel oder zu wenig Luft drin ist?
Oder kann das Gerät das? Ich hab keine Ahnung deshalb frage ich.

Normal sind bei mir vorne 4,1 und Hinten 3,9 Bar eingestellt. (Durch mein Gewicht brauche ich die Bar einstellung)

@MasterLu ich empfehle dir beide Ventileinsätze zu tauschen. Seit ich das gemacht habe, habe ich keine Probleme mehr mit dem Kompressor. Und nicht nur beim EX.
Dir Originaleinsätze scheinen häufig minimal zu kurz zu sein.
Werde ich die Tage mal schauen wo ich die Wechseln kann.
 

Schmiddi

Sehr ambitioniert
Registriert
8 Feb 2022
Beiträge
258
Punkte Reaktionen
592
Ort
Düsseldorf
eScooter
IO HAWK Elite X
Wenn im Display der Pumpe ein geringerer Wert eingestellt als im Reifen besteht, schaltet die Pumpe natürlich sofort bei erkennen ab.
Normal sind bei mir vorne 4,1 und Hinten 3,9 Bar eingestellt. (Durch mein Gewicht brauche ich die Bar einstellung)
Wenn also das Display deiner Pumpe sagt zb. 3,8
Und du lässt sie starten, läuft sie kurz an und schaltet sofort wieder ab, da du bereits über dem sollwert (der von dir an der Pumpe eingestellte wert) liegst.

Das gerät kann ja bis 10,3 Bar
Woher soll das Gerät wissen ob in ein Reifen zuviel oder zu wenig Luft drin ist?
Die 10,3 sind max
Sobald du bei eingeschalteter Pumpe den Ventilstutzen aufschraubst misst die Pumpe den Gegendruck, würde sie das nicht können könnte sie auch nicht bis x bar aufpumpen, sie misst den gegendruckbubd nicht das eingefüllt Volumen.

Und zu viel oder zuwenig hängt wie gesagt nur davon ab was du als sollwert eingestellt hast
 

BatterieBolide

Aktiv dabei
Registriert
18 Jul 2023
Beiträge
54
Punkte Reaktionen
104
Ort
Landkreis Leipzig
eScooter
Elite X FE / 2.0 LCDE
Aber dass man danach die Bremse wieder entlüften muss das wird überhaupt gar nicht erwähnt für einfach nur wieder die Bremsleitung...
(Im Video allerdings nennt er es das Bremskabel 🙄).
Niemals würde ich dort meinen Scooter zur Reparatur geben
Habe die Bremsbeläge bei meinen Legacy 2.0 getauscht, die Bremse entlüftet. Nach ein paar Wochen zur Reparatur(Riss in der Lenkstange) zu IO HAWK geschickt. Nach der Reparatur habe ich den Scooter mit butterweichen Bremshebeln bekommen.😆🤭
 

MasterLu

Einsteiger
Registriert
28 Feb 2024
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
6
eScooter
IOHawk Elite X FE Rot
Wenn im Display der Pumpe ein geringerer Wert eingestellt als im Reifen besteht, schaltet die Pumpe natürlich sofort bei erkennen ab.

Wenn also das Display deiner Pumpe sagt zb. 3,8
Und du lässt sie starten, läuft sie kurz an und schaltet sofort wieder ab, da du bereits über dem sollwert (der von dir an der Pumpe eingestellte wert) liegst.


Die 10,3 sind max
Sobald du bei eingeschalteter Pumpe den Ventilstutzen aufschraubst misst die Pumpe den Gegendruck, würde sie das nicht können könnte sie auch nicht bis x bar aufpumpen, sie misst den gegendruckbubd nicht das eingefüllt Volumen.

Und zu viel oder zuwenig hängt wie gesagt nur davon ab was du als sollwert eingestellt hast
Das mit dem Wert ist mir klar, wenn ich 4,1 Bar drauf habe und 3,8Bar am Gerät eingestellt ist, das er abschaltet, wenn ich Start drücke.
Mein Problem ist ja, sobald ich den Stecker drauf mache, dass er entweder bei 5 Bar anfängt und langsam heruntergeht auf 0Bar
Oder wenn der Reifen sag’ ich mal 3,5Bar hinten hat und ich den auf 3,9Bar aufpumpen möchte das er gleich nach Start drücken stoppt.
Ab und an zeigt er mir auch ein falschen wert an.
Steck ich den Stecker ins Ventil, 4,1 Bar ist drin und er zeigt mir 3,6 oder 3,5Bar an.
 

Mr.Minister

Sehr ambitioniert
Registriert
25 Jul 2021
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
192
Ort
Hachenburg
eScooter
ePF-1 PRO
Kontrollier es doch mal am Auto oder Fahrrad ob die Werte da plausibel sind?!?
Vielleicht wird der Ventileinsatz auch nicht korrekt betätigt...

Wenn das nichts Bringt, 1x Retoure --> DOA
 
Oben