florisson

Aktiver Fahrer
Registriert
13 Okt 2022
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
191
eScooter
ePF-2 835 CITY
Also ich habe jetzt bei meinem nochmal getestet, ohne Schutzfolie.

Kurzes draufdrücken = Lampe geht an.
Länger tiefer reindrücken = Scooter an/aus

Der Druckpunkt ist ein wenig schwach, ja, aber er existiert. Wenn man einmal den Dreh raus hat, finde ich ist das kein großes Problem. Man darf sich halt nicht dran gewöhnen den Taster nur leicht zu drücken, wenn man das Gerät an/ausschalten will.
 

epfbot

Aktiver Fahrer
Registriert
12 Nov 2022
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
86
eScooter
epf 2,Ninebot Max G30D
Also ich habe jetzt bei meinem nochmal getestet, ohne Schutzfolie.

Kurzes draufdrücken = Lampe geht an.
Länger tiefer reindrücken = Scooter an/aus

Der Druckpunkt ist ein wenig schwach, ja, aber er existiert. Wenn man einmal den Dreh raus hat, finde ich ist das kein großes Problem. Man darf sich halt nicht dran gewöhnen den Taster nur leicht zu drücken, wenn man das Gerät an/ausschalten will.
Und wie läufts mit der Umschaltung der Modi?
 

EPFly

Einsteiger
Registriert
23 Jul 2022
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
9
eScooter
EPF 1
Ja also den Dreh hat man natürlich schon raus, aber bei mir jedenfalls ist ein Druckpunkt, also eine haptische Rückmeldung, nicht vorhanden. Egal wie stark ich drücke. Funktionieren tuts dennoch, immerhin…
 

florisson

Aktiver Fahrer
Registriert
13 Okt 2022
Beiträge
180
Punkte Reaktionen
191
eScooter
ePF-2 835 CITY
Ja also den Dreh hat man natürlich schon raus, aber bei mir jedenfalls ist ein Druckpunkt, also eine haptische Rückmeldung, nicht vorhanden. Egal wie stark ich drücke. Funktionieren tuts dennoch, immerhin…
Sehr komisch. Also wenn ich bei mir den Knopf drücke höre und fühle ich auch ein leichtes "Kopf-Drück" Geräusch.
 

loardi

Aktiver Fahrer
Registriert
14 Sep 2021
Beiträge
78
Punkte Reaktionen
67
eScooter
Scotex H20, ePF2
Kann alles hier gar nicht bestätigen. Deutlich wahrnehmbares „Klick“ beim drücken, hörbar und fühlbar. Gleiches bei Blinker.
 

georg97971

Einsteiger
Registriert
23 Nov 2022
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
18
Ort
45770 Marl
eScooter
ePF-2 CITY 835
Beim Blinker habe ich ganz normale spürbare Druckpunkte, nur beim Powerknopf überhaupt nicht. Den Dreh habe ich aber natürlich raus
 

Jens90

Einsteiger
Registriert
7 Sep 2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
53
Ort
Mainz
eScooter
ePF-2 XT 600
Habe heute meinen Scooter ausgepackt und kann bestätigen, dass bei mir der Powerknopf auch so gut wie keinen Druckpunkt hat.
Die Blinker haben stattdessen einen guten Druckpunkt und das hätte ich mir genauso für den Powerknopf gewünscht.
 

epfbot

Aktiver Fahrer
Registriert
12 Nov 2022
Beiträge
114
Punkte Reaktionen
86
eScooter
epf 2,Ninebot Max G30D
Ich glaube nicht nur der Powerknopf, sondern auch die Knöpfe des Blinkschalters sind zu schwer zu bedienen und bieten zu wenig Feedback.

Geht mir ebenso. Taster sind einfach schlecht. Sowohl Power als auch Blinker. Ich hoffe das spielt sich noch ein.
Asche auf mein Haupt! Heute im Warmen und ohne Eishockey-Handschuhe den Blinkertaster getestet. Hat Druckpunkt und rastet ein. Der Powerknopf funktioniert, aber ohne haptische Rückmeldung.
 
Oben