ePF-2 schaltet sich alleine an ( Fehlermeldung e3 kurz angezeigt)

Biolon

Einsteiger
Registriert
27 Aug 2023
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
23
eScooter
ePowerFun ePF-2 XT 835
Heute vor einigen Minuten schaltet sich nach dem Aufladen (100 % FU) und abschalten, nun zum dritten Mal mein ePF-2 sich von allein wieder an. Nach 1 Minute - was normal ist - dann wieder aus.

Falls das in der nächsten Stunde so weiter geht, sollte ich wohl lieber den Akku herausnehmen oder ?


Nachtrag: Nun geht er nicht mehr von alleine im Ruhezustand aus !

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
23.543
Punkte Reaktionen
22.521
Dein Stecker in der Lenksäule ist richtig/komplett zusammengesteckt?
Beim prüfen mal komplett trennen und ein paar Minuten bis zum zusammenstecken warten.

Eventuell hängt auch der Powerknopf im Displaydeckel.
 

Biolon

Einsteiger
Registriert
27 Aug 2023
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
23
eScooter
ePowerFun ePF-2 XT 835
Dein Stecker in der Lenksäule ist richtig/komplett zusammengesteckt?
Beim prüfen mal komplett trennen und ein paar Minuten bis zum zusammenstecken warten.

Eventuell hängt auch der Powerknopf im Displaydeckel.
Ich beobachte. Nun hat er sich zumindest doch wieder von alleine ausgeschaltet.
Habe nun mal den Powerknopf mehrmals an - und ausgeschaltet. (War vom Regen noch feucht, fahre stets auch bei Regen.)

Mal sehen, ob er wieder von alleine angeht. Dann überprüfe ich Steckverbindung !
Danke!
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
23.543
Punkte Reaktionen
22.521
Dann könnte auch das Dashboard abgesoffen sein und er spukt deshalb rum.
 

Biolon

Einsteiger
Registriert
27 Aug 2023
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
23
eScooter
ePowerFun ePF-2 XT 835
Dann könnte auch das Dashboard abgesoffen sein und er spukt deshalb rum.
Ok, nun sind 20 Minuten vergangen und ich bin guter Hoffnung, denn er gibt Ruhe .

Hattest Recht, es lag wohl am Powerknopf in Verbindung mit meiner
Displayschutzfolie ( für Handy ), die ich vor einer Woche über den Powerknopf geklebt habe, damit eben kein Regen hineinkommt.
Aber unter der Folie war trotzdem ein Hauch Feuchtigkeit. Folie habe ich nun entfernt und werde diese wohl nicht mehr anbringen.

Außerdem geht damit das An - und Ausschalten etwas schwieriger, vielleicht hing dadurch der Powerknopf.
 

Biolon

Einsteiger
Registriert
27 Aug 2023
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
23
eScooter
ePowerFun ePF-2 XT 835
Nachtrag:
Nun ist eine Stunde vergangen und alles wieder ok. Er schaltet sich nicht mehr von alleine an.

Es lag wohl (vermutlich) an der schmalen Schutzfolie, die nur über die untere Hälfte vom Display (wo der Powerknopf ist) geklebt war. Auch schaltet sich mein eScooter nach 5 Minuten im Ruhezustand wieder von alleine aus. ( Weiter oben im Beitrag meinte ich auch 5 Minuten, nicht nach 1 Minute )
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben