Ersatzteile & Zubehör für Maginon E-Scooter StreetONE von Aldi

SEPP

Moderator
Teammitglied
Beiträge
165
Reputation
35
Ort
St. Pauli
eScooter
Tier, Lime
Der Maginon E-Scooter StreetONE von Aldi wird in vier Tagen bei Aldi Süd und Aldi Nord erhältlich sein. Die Ersatzteile und das Zubehör für den Scooter kann man bei der Firma Maginon schon jetzt bestellen -> maginon.de/e-scooter?cat=109. Die Firma sitzt bei Hamburg. Die Seite mit den Ersatzteilen müsste seit gestern erst online sein.

Bin schon auf die ersten Erfahrungswerte gespannt ;)
 

Boo

Mitglied
Beiträge
9
Reputation
1
Danke für den Link. Die Fotos sind dort etwas schärfer als auf der Aldi Homepage.

Frontlicht mit 3 Batterien... Rücklicht mit einer CR Batterie? Das kann ich alles gar nicht glauben ... im Vergleich zum Lidl Roller...
 

Harry123

Aktives Mitglied
Beiträge
41
Reputation
12
eScooter
nochkeinen
Jetzt steht er im Aldi-Prospekt. Ich glaube, man tut sich damit keinen Gefallen.
6,5 Zoll Hartgummi-Hinterrad, ohne Federung. Meine armen Bandscheiben!
4400 mAh Akku. Das wird, vor allem wenn's kalt ist, kaum zum Brötchenholen reichen.
 

SEPP

Moderator
Teammitglied
Beiträge
165
Reputation
35
Ort
St. Pauli
eScooter
Tier, Lime
Trotzdem ist er sehr, sehr günstig. Es gibt vergleichbare Teile die wesentlich mehr kosten. Zubehör ist direkt bestellbar, das ist auch ein Vorteil. Mal sehn wie die ersten Testberichte ausfallen!
 

0800peter

Aktives Mitglied
Beiträge
31
Reputation
6
eScooter
Maginon001
Das Frontlicht hat bei Kopfsteinpflaster arg Probleme mit.
A: der Schraubverbindung zum Lenkrohr
B: der Schraubverbindung zur Winkeleinstellung
C: den Kontakten zur Batterie.
Das ist lösbar A Unterlegscheibe benutzen nd gewaltig! festziehen, B Schraube reinkleben, C Glaspinsel kaufen und Kontakte damit putzen.

Beim Frontreflektor das gleich Spiel A und B

Das Pkastikzeug Schutzkappen hinten und Bodenplatte. Kompletter Müll, bricht sofort auseinander bei 5grad und Kollision mit Bordstein oder Kante.

Das muss mindestens aus PA sein um die Garantie Zeit zu überleben.
Die Bodenplatte ist da besonders übel, da sofort Wassereinbruch mit Folgeschäden droht.
LG Peter
 

Harry123

Aktives Mitglied
Beiträge
41
Reputation
12
eScooter
nochkeinen
. . .
Das muss mindestens aus PA sein um die Garantie Zeit zu überleben.
. . .
Da wird's auch in der Garantiezeit Probleme geben. Mechanische Beschädigungen werden ja letztlich durch den Benutzer verursacht, und der Hersteller kann sich rausreden, auch wenn das Material nicht so geeignet ist.
 

0800peter

Aktives Mitglied
Beiträge
31
Reputation
6
eScooter
Maginon001
Da wird's auch in der Garantiezeit Probleme geben. Mechanische Beschädigungen werden ja letztlich durch den Benutzer verursacht, und der Hersteller kann sich rausreden, auch wenn das Material nicht so geeignet ist.
Nunja, Das ist wohl möglich dass er sich da rausreden will, wie immer ist dann Hartnäckigkeit angesagt, damit dee Kunde sich nicht über Foren oder anders Öffentlich beschwehrt und den Ruf des Unternehmens so beeinflusst, hilft das nach meiner Erfahrung schon kulanzentscheidungen bekommen.

Bisher waren meine Erfahrungen mit Aldi / Protel / Supra in Garantiefragen durchweg positiv.
Ich habe nun bereits 2 mal Komplettaustausch und etliche Kleinteile erhalten und finde den Scooter trotz seiner Mängel eine gute Wahl.

LG Peter
 

Neueste Themen

Oben