Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Ersteindruck/ Verarbeitungseindruck des Efp-1

Timbim

Mitglied
Registriert
6 Feb 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
8
eScooter
ePF-1
Hallo zusammen ich habe meinen Efp1 erst seit einigen Tagen und da es noch kein Fahrwetter war, hatte ich genügend Zeit den Roller genaustens anzusehen.

1. Die Schweißnäte sind deutlich zusehen, was mich persönlich aber nicht stört, sie sind solide geschweißt und sollten auch auf lange Sicht keine Probleme bereiten.
2. Der Lenker macht einen soliden Eindruck, inkl. des Schnappers für den Faltmechanismus.
3. Alle relevanten Stellen für den Wasserschutz sind gut verarbeitet und scheinen ihren Zweck zu erfüllen.
4. Display, dieses ist aus meiner Sicht für einen E-Scooter völlig I. O. Ohne viel Schick schnack auf das Wesentliche beschränkt, dass gefällt mir.
5. Leider sind die Schrauben am unterboten des Roller nicht versenkt, das wäre eine sehr schöne Sache da, man sie sich dann nicht so leicht beim Aufsetzen abreisen kann.
6. Des Weiteren ist der Roller aus meiner Sicht leider etwas zu tief und bietet etwas zu wenig Bodenfreiheit, was wirklich sehr schade ist.
7. Ich hatte bereits die ein oder andere Frage an den Support, dieser ist lobenswert und kompetent, sowas hat man sehr selten bis nie in diesem Segment.

Zusammenfassung:

Bis jetzt macht der Roller einen ordentlichen und soliden Eindruck was mir in diesem Preisegment sehr zusagt.
Bis auf Kleinigkeiten finde ich den den Roller für diesen Preis völlig i. O. mit aber noch Luft nach oben.

z. B.
- Schrauben komplett versenken
- ein paar cm mehr Bodenfreiheit
- einen größeren Akku
- einen stärkeren Motor

Die letzten zwei Punkte kann ich beurteilen da ich bereits bei einen Bekannten den Roller probefahren konnte....Für ein paar Km.

Wenn dies noch verbessert werden würde wäre ich auch bereit etwas mehr für den Roller zu bezahlen.

Wie seht Ihr zu diesem Thema, sind euch weitere Schwachstellen aufgefallen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
850
eScooter
ESA 1919 Turbo
Der heißt "ePF-1".
Bei Deiner Bemerkung zu den Schweißnähten musste ich übrigens lachen... 😅
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Registriert
19 Mai 2019
Beiträge
2.803
Punkte Reaktionen
1.613
Ort
Hamburg
eScooter
ePF-1 & Xiaomi Mi Pro2
Hallo Timbim,

danke für deine ersten Eindrücke und willkommen im Forum! :)✌️
 

Timbim

Mitglied
Registriert
6 Feb 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
8
eScooter
ePF-1
Gary hey danke für den Tip,
Ja ich bin da kein Experte, was Schweißen angeht, aber was hast du daran auszusetzen?
 

Flying Dutchman

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
876
Punkte Reaktionen
373
eScooter
ePF-1 SE
:) Zuerst mal Willkommen. Die Schweißnähte sind so wie sie sind, eben Schweißnähte. Sie sehen aus wie bei anderen Roller- oder Fahrradrahmen auch. Zu der Bodenfreiheit gebe ich dir Recht, ist für mich aber kein Geheimnis gewesen, da ich mich vor meinem Kauf des ePF-1 im September 20 hier gut eingelesen hatte. Auch die herausschauenden Schrauben der Bodenabdeckung wurden hier diskutiert und auch ich teile da mit dir meine Bedenken , ob sie doch mal abreißen könnten. Mein Fazit ist, es handelt sich um einen Roller zum cruisen und keiner der jeden Feldweg als unbedingte Herausforderung sehen sollte.
Was Akku und Motor angeht, da muss man einfach tiefer in die Tasche greifen und sich im oberen Preissegment umschauen. Vielleicht hättest du dir doch einen anderen Roller zulegen sollen, auf deine Anforderungen abgestimmter.
Für mich betrachtet hat der ePF-1 in seiner Klasse fast keine Konkurrenz. Ich wünsche dir hier im Forum und mit deinem Roller jedenfalls viel Spaß.
 

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
850
eScooter
ESA 1919 Turbo
Hi @Timbim,
gar nix, alles gut.
Bisher hat sich halt noch niemand über den Anblick der Schweißnähte geäußert und diese hast Du nun mal an allen nicht verkleideten Fahrzeugen (Fahrräder, Motorräder...) sichtbar.
Ich fand's halt lustig. ;)
 

Timbim

Mitglied
Registriert
6 Feb 2021
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
8
eScooter
ePF-1
:) Zuerst mal Willkommen. Die Schweißnähte sind so wie sie sind, eben Schweißnähte. Sie sehen aus wie bei anderen Roller- oder Fahrradrahmen auch. Zu der Bodenfreiheit gebe ich dir Recht, ist für mich aber kein Geheimnis gewesen, da ich mich vor meinem Kauf des ePF-1 im September 20 hier gut eingelesen hatte. Auch die herausschauenden Schrauben der Bodenabdeckung wurden hier diskutiert und auch ich teile da mit dir meine Bedenken , ob sie doch mal abreißen könnten. Mein Fazit ist, es handelt sich um einen Roller zum cruisen und keiner der jeden Feldweg als unbedingte Herausforderung sehen sollte.
Was Akku und Motor angeht, da muss man einfach tiefer in die Tasche greifen und sich im oberen Preissegment umschauen. Vielleicht hättest du dir doch einen anderen Roller zulegen sollen, auf deine Anforderungen abgestimmter.
Für mich betrachtet hat der ePF-1 in seiner Klasse fast keine Konkurrenz. Ich wünsche dir hier im Forum und mit deinem Roller jedenfalls viel Spaß.
Denke für deine Informationen dazu, es ist auch alles gut hoffe jetzt am kommenden Wochenende auf besseres Wetter um ihn mal richtig testen zu können aber ich gehe davon aus, dass ich den E Scooter behalten werde und damit auch ganz glücklich sein werde.
 

Frankyboy

Mitglied
Registriert
5 Dez 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
8
Ort
Hannover
eScooter
epf-1
Moin,

ich habe jetzt bummelig 300 km seit November mit dem Teil zurückgelegt. Gefahren bin ich bei Wind und Wetter (Schnee,Eis, ..) und immer noch sehr zufrieden damit. Die Fahrstecke ist Straße, Feldweg, Radweg....und das nicht zimperlich.
Was aber als Tipp / Hinweiß zubeachten ist, die Schrauben am Lenkerkopf und Klappmechanismus (je4) lösen sich immer wieder. Sie sind zwar mit Schraubensicherung eingesetzt, habe sie aber neu mit Loctite stark reingedreht (Ergebnis sthet noch aus). Desweiteren war der Hebel und die Arretierung vom Klappmechanismus lose (eine Schraube fehlte schon). Wenn dir das Unterwegs passiert(U-Bahn, etc.) dann kannst du den Lenker nicht arretieren und du gehst zu Fuß. Ich habe noch einen mit dem blauen Gasgriff, bei dem sind die Schrauben fest.
 

volkeru

Aktives Mitglied
Registriert
9 Sep 2020
Beiträge
306
Punkte Reaktionen
191
Ort
Hannover
eScooter
ePF-1
- Schrauben komplett versenken
- ein paar cm mehr Bodenfreiheit
Bei diesen beiden Punkten gebe ich dir recht. Ich bin auch schon öfter aufgesetzt und die Schrauben sind teilweise schon so abgeschliffen, dass man sie kaum noch mit dem Schraubendreher herausdrehen kann. ABER: Für knapp 10 € bekommst du beim Hersteller eine Tüte mit sämtlichen Schrauben zum Roller. Da wechselt man dann rechtzeitig mal alle Schrauben am Unterboden aus und es geht von vorne los. Und auch den Unterbodenschutz kann man für etwa das selbe Geld nachkaufen. Da der Hersteller einen so guten Ersatzteilservice hat, sind das für mich keine wirklichen Nachteile.

Wer ganz viel Zeit und Muße hat, könnte ja die Schraublöcher im Unterboden etwas anfasen und dann Senkkopfschrauben reinmachen. Eine nette Sache für einen langweiligen Abend.
 

Evangel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6 Jun 2020
Beiträge
674
Punkte Reaktionen
373
Ort
Frankfurt am Main
eScooter
ePF-1 / Xiaomi Mi Pro2
vielleicht hat ja @SK-ePowerFun.de bock ne bodenplatte (evtl. sogar aus Metall) mit versenkbaren Schrauben optional im Shop anzubieten.
Sowas sollte doch machbar sein und garantiert Abnehmer finden. Was sagst du Stefan?

Ich habe meine Schrauben. bzw. die Bodenplatte hinten mit Gaffa abgeklebt, das erneuere ich ab und an...
 

Monzetti

Mitglied
Registriert
23 Feb 2021
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
22
eScooter
ePF-1 (ePowerFun)
Hallo,

ePF-1 Samstag Nacht bestellt, Sonntag Abend kam schon Antwort vom Hersteller, Montag ausgeliefert - heute am Dienstag stand das Teil bei mir auf dem Hof - 1 Std. später war es zusammengebaut und probegefahren.

Also NOCH besser geht es ja kaum!

Zu den Schweißnähten: Da ich da vom Fach bin nur kurz an etwaige Kritiker... Eine Schweißnaht muss nicht schön sein sondern sie muss halten! Trotzdem gibt es bei Schweißnähten welche, bei denen der Fachmann die Augenbraue hebt, und es gibt welche, bei denen der Fachmann anerkennend nickt.

Die Schweißnähte am ePF-1 gehören zu dieser letzen Kategorie! Also ich wäre in meiner Praxis froh gewesen, wenn ich beständig so akkurate und gut eingebrannten (falch, nicht ballig, sauberer Verlauf) Schweißnähte hätte vorweisen können. Hut ab!

Und so gute Schweißnähte darf man auch gerne sehen - wie z.B. unten an der Lenksäule. Das sind Schweißnähte, die zumindest bei mir eher Vertrauen aufbauen - zumal ich eher zu den schwereren Menschen gehöre, die besonders auf sehr gute Schweißnähte angewiesen sind :cool: .

Vielen Dank auch an den Hersteller! Prompte Lieferung, Fahrzeug sauber angekommen, meine Fragen per mail sogar am Wochenende beantwortet.

Da haben wir (denke ich ALLE) schon ganz anderes erlebt.

So... Die Sonne scheint - der Scooter läd - sobald das grüne Lämpchen aufleuchtet geht es los...

Monzetti
 

Monzetti

Mitglied
Registriert
23 Feb 2021
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
22
eScooter
ePF-1 (ePowerFun)
Habe in 30 min Termin bei der Allia.... ähhh... beim Versicherer 🎃

Das Problem: Die Versicherung gilt erst ab 01.03.2021.... Naja - ich gehe mal davon aus, dass mich die Polizei nicht gleich am Feldweg abfangen wird...

Gibt halt leider nichts mehr für diese letzte Woche...

Eben noch Firmware-Update gemacht am Roller - alles hat gut funktioniert. Nur die Sprache musste ich danach einmal von deutsch auf englisch und zurück stellen, denn nach dem Update hat er an manchen Stellen (in der App) plötzlich chinesische Schriftzeichen angezeigt.... Und ich muss zugeben - mein Mandarin ist doch eher... - ähhh - ...holprig 🥳
 

HerrErt

Mitglied
Registriert
25 Feb 2021
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
8
eScooter
EPF-1 Blue
Hier mal meine ersten Erfahrungen beim Auspacken:
- Der Versand ging sehr schnell, von einem Tag auf den anderen.
- Die Nachhaltige Verpackung hat ihre Nachteile, der Roller hat in der Pappe schon arg viel Spiel, der Lenker hat eine deutlich Beule in den Karton geschlagen und fast durchstoßen. Das Heckschutzblech hat beim Transport am Karton geschliffen und daher leichte Schleifspuren. Ich persönlich würde mir da eine bessere Sicherung des Scooters im Karton wünschen (auch wenn es dann nicht so nachhaltig ist).
- Der Scooter selbst macht einen soliden Eindruck, gute Schweißnähte, anständige Lackierung, der Ständer ist auch recht gut, die Bedienelemente sind auch gut
- Das Griptape hatte sich vorne und hinten gelöst und wollte auch nicht mehr richtig haften
- das Display hatte, obwohl eine Schutzfolie draufklebte, bereits Kratzer, vermutlich auch vom Hin- und Herrutschen im Karton
- Die Bremse musste von mir (neu) justiert werden, ob die Bremsscheibe leicht verzogen ist oder sich nur noch einschleifen muss, wird die Zeit zeigen
- Der Support ist super, ich hatte nachts eine Email geschrieben, morgens hatte ich direkt eine Antwort und es wurde auch am gleichen Tag ein neues Griptape und eine neue Displayabdeckung zugeschickt. Top!!!
 
Ähnliche E-Roller Themen
Benutzer Titel Forum Antworten Datum
Dako The Urban xR1: E-Scooter Unboxing & Ersteindruck Egret & The-Urban Forum 0
Dako EWA 6000 von Lidl - Video mit Ersteindruck EWA 6000 Forum 22
owlman65 Der Schlauch mit dem Schlauch des X2CITY BMW Forum 0
U Effektive Nutzlast des 1S Xiaomi Mi 1S Forum 10
Dako 🏆 Gewinnspiel Foto des Jahres 2021 Hauptforum 2
E Der Vorläufer des E Scooters Plauderecke 1
D Problem bei Inbetriebnahme des ePF-1 ePowerFun ePF-1 Forum 3
S Blitz beim Anstecken des Akkus verhindern Akku, BMS (Batteriemanagment) 3
Tom13 E25D: Klappern im Bereich des Hinterrades/Fender Ninebot E45D/E25D (E) Forum 11
M Größe des Verpackungskartons ePowerFun ePF-1 Forum 2
D eScooter während des Fahrens über Netzteil laden legal? Rechtslage & Versicherung 33
OIIIOIIIO 11 Vorschläge der Dekra und des deutschen Verkehrssicherheitrats Fahrsicherheit 7
chenjung Fehler-Codes SXT Max - Übersicht und Bedeutung des Fehlers SXT Forum 1
Fiete167 Laden des Akkus ePowerFun ePF-1 Forum 24
R Hilfe beim Lieferumfang des G30D Ninebot G30D Forum 6
Gary [GELÖST:] Notwendiger Frontscheinwerfer-Umbau bei Verwendung des Minirobot-Controllers ESA 5000 / ESA 1919 Forum 5
S Abmessungen Originalakku des ESA 1919? ESA 5000 / ESA 1919 Forum 9
B Anleitung des 1S lückenhaft: Verriegeln, Paßwort, Bremseinstellungen Xiaomi Mi 1S Forum 1
S Die Federung des Skotero Force im Test Video Skotero Forum 1
C Hersteller des XBOT Controllers ESA 5000 / ESA 1919 Forum 3

Ähnliche E-Roller Themen

Oben