ESA 1919 jetzt bei LIDL erhältlich

RIB

Bekanntes Mitglied
Beiträge
132
Reputation
50
eScooter
ESA 5000
Und diese Woche bei Real im stationären Handel für 299,00 € als Doc Green ESA 1919(y)
 

SenseiMiheru

Bekanntes Mitglied
Beiträge
250
Reputation
73
eScooter
Max g30d
Ist schon echt ein Schnäppchen... Aber Vorderradantrieb und die geringe Reichweite machen es für mich recht unatraktiv!
Aber als günstiger Zweitroller evtl. eine Überlegung wert! Danke für den Tipp!
 

bladefx

Mitglied
Beiträge
10
Reputation
1
Kann mir Jemand sagen, wo ich den Scooter reparieren lassen kann (zB wenn ich ihn bei Real kaufe) wenn mal etwas defekt ist oder wegen Abnutzung erneuert werden muss?

Ich meine hier jetzt keinen Garantiefall, sondern einfach Reparatur oder Ersetzteil-Einbau...

Real oder Lidl haben ja keine Werkstatt.

(und entschuldigt falls es das Thema schon irgendwo gab, habe nichts gefunden)

Vielen lieben Dank!
 

SenseiMiheru

Bekanntes Mitglied
Beiträge
250
Reputation
73
eScooter
Max g30d
Schau am besten mal bei dir über Google in der Umgebung nach kleineren Fahrradläden die auch E-Scooter Anbieten. Da findet man häufig relativ schnell einen kleinen Geheimtipp der zur Lieblingswerkstatt wird. Große Ketten könnte ich für sowas nicht empfehlen, das allerdings nur aus eigener Erfahrung.
 

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Der Markt der Scooterwerkstätten scheint noch sehr unbelegt zu sein. Fahrradwerkstätten sind zwar naheliegend rümpfen aber scheinbar oft die Nasen bei den Dingern.
 

bladefx

Mitglied
Beiträge
10
Reputation
1
Also ATU repariert (natürlich) die eigenst verkauften Scooter. Wenn ich ihn aber woanders - zB Real - kaufe, glaube ich kaum dass das möglich ist. Oder es werden für jede Schraube 20Euro mehr fällig...
Hat hier noch keiner Erfahrungen gesammelt?
 

Gary

Bekanntes Mitglied
Beiträge
85
Reputation
30
eScooter
ESA 1919
Wenn man nicht selbst rumschrauben kann/mag, ist das in der Tat evtl. recht schwierig.
Ich glaube auch nicht, dass Du bei Fahrradwerkstätten auf Anhieb Erfolg haben wirst.
Derzeit sehe ich daher eigentlich nur die Möglichkeit, den Roller an KSR einzuschicken.
Geil ist irgendwie anders.
 

RIB

Bekanntes Mitglied
Beiträge
132
Reputation
50
eScooter
ESA 5000
Verkaufsstellen wie z. B. ATU oder Real, Lidl etc. kooperieren im Regelfall mit Reparaturdienstleistern!
So bietet Real z. B. für Fahrräder einen vor Ort Service an.
Nur macht das bei einem Escooter für 299,00 € wenig Sinn!
Die Anfahrt-pauschale würde tendenziell den Produktwet überschreiten!
Bei näherer Betrachtung ist allerdings auch gar kein Bedarf!
Ein periodischer Wartungsplan existiert nicht, der Escooter ist weitestgehendst wartungsfrei!
Reparaturen im eigentlichen Sinn erfolgen ebenfalls keine, vielmehr werden defekte Teile durch Neuteile ausgetauscht.
Selbst wer nicht willens oder fähig ist einen verschlissenen Reifen zu wechseln kann ggf. das kpl. Rad im Internet für kleines Geld beziehen.
Gerade für Xiaomi Roller und deren Clone gibt es jedes Ersatzteil und alles erdenkliche Zubehör im Überfluss und zu kleinsten Preisen im Internet.
Ich vermute das am schlechtesten verfügbare Ersatzteil ist das original KSR Dashboard und selbst dafür gibt es funktionalen Ersatz im Internet für. ca. 10,00 €.
Und um Raketentechnik handelt es sich auch nicht gerade......
Bleibt als größtes Ärgernis / Problem die relativ langen Lieferzeiten aus China.
 

Gary

Bekanntes Mitglied
Beiträge
85
Reputation
30
eScooter
ESA 1919
@RIB
Na, ja - wenn jemand aber gar nicht schrauben mag/kann, dann nützen die fertigen Module auch nichts, denn irgendwer muss das dann ja trotzdem einbauen.
Ansonsten trifft Dein Beitrag den Nagel auf den Kopf.
 

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Ich denke, dass sich auf lange Sich kleinere Reperaturwerkstätten bilden werden. Ich bin auch schon in der Überlegung bez sowas :D Ich muss mir nur noch überlegen wie mein Nervenkostum die nervigen Kunden aushält :D
 

bladefx

Mitglied
Beiträge
10
Reputation
1
Also ich habe mir nun einen bei Real gekauft (war auch der letzte - Glück gehabt). Auf die Nachfrage vor Ort wegen möglicher Reparaturen, konnte man mir keine Antwort geben. Es wurde auf den KSR-Kundenservice verwiesen - der wahrscheinlich bezogen auf den Kosten/Nutzen-Faktor bei reinen Reparaturarbeiten keinen Sinn macht.

Anderes Thema:
Bin vorhin ca. 2-3 Km gefahren (vorher vollständig aufgeladen), die Akku-Anzeige war dann schon bei nur noch einer LED, ist das bei Euch auch so / hat Jemand Erfahrung? Kann mir kaum vorstellen dass so auch nur im Ansatz 20km erreicht werden könnten... (Nice to know: 85Kg)
 

Gary

Bekanntes Mitglied
Beiträge
85
Reputation
30
eScooter
ESA 1919
Ja, die Akku-Anzeige taugt bei den KSR-Teilen nicht, da hier nur die Spannung der Zellen angezeigt wird - und das alleine genügt nicht für eine vernünftige Aussage.
Letztendlich spielt sich alles auf der letzten LED ab.
Und 20 km Reichweite ist sowieso eher illusorisch, gehe mal von 10 bis max. 15 km aus - bei Deinem Gewicht eher Richtung 10 km.
 

bladefx

Mitglied
Beiträge
10
Reputation
1
Vielen Dank für die Info!

Bekomme ich dann noch in irgend einer Form eine Vorwarnung bevor der Akku komplett leer ist und ich in der Pampa stehen bleibe ;-)?
 

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben