Esa1919 um Wlan erweitern

pedator92

Aktives Mitglied
Beiträge
66
Reputation
25
eScooter
ESA 1919
Hey liebes Forum,
da ich vor kurzem einen neuen Job angenommen hab und der sogar in meiner Nähe ist, hab ich mir den oben genannten Escooter bestellt und bereits auch versichert.
Da ich aber schon gelesen hab das die Reichweite nur sehr schlecht ablesbar ist und es auch selber schon bemerkt hab möchte ich dieses nun Ändern in nächster Zukunft :) .

Weil bereits einiges gebastelt und programmiert wurde, hab ich mir gedacht:
  • Esp12f oder ähnliches unter das jetzige Display ( ist etwas platz drunter und es gibt Batteriespannung und 5v? )
  • GPS Modul für die gefahrene Entfernung (sind wahrscheinlich nur recht grobe werte dann)
  • Batteriemessung für bessere Lesbarkeit der restlichen Reichweite (wahrscheinlich über Spannung aber auch eine Kapazitäten messung wäre denkbar)
  • Schalter des Bremsgriffes abgreifen und wert verändert weitergeben (optional wenn möglich, weniger bremskraft auf dem vorderrad aber trotzdem aktiv)
  • aktives Bremslicht bei betätigung der Bremse/n (ist nach ekfv und ece 50 erlaubt)
Die Werte sollen dann per Wlan an mein Handy gesendet werden wo ich sie dann ablesen kann. Die gefahrene Strecke und wahrscheinlich betriebszeit speicher ich dann auf dem Chip selber. Zur Batteriemessung, man könnte wahrscheinlich den Strom messen der verbraucht wird und so eine etwas genauere und batterie schonendere Aussage treffen als über die 4 Punkte im Display. Die Grundtechnik bleibt ja soweit komplett erhalten und bleibt unverändert. Sogar Temperaturmessungen vom Akku und Umgebung wäre möglich, vorrausgesetzt das ich alles an den Chip bekomme.
Was haltet ihr von meiner Idee? Gerne auch weitere Gedanken zu beitragen ;)
 

RIB

Insider
Beiträge
167
Reputation
60
eScooter
ESA 5000
Was Du da beschreibst, allerdings per Bluetooth, erhälst Du durch Austausch des Dashboards und / oder Controllers und per Minirobot App.

https://esa-5000.fandom.com/de/wiki/Tuning?mobile-app=false

Geschwindigkeit musst du ja nicht erhöhen wenn nicht gewünscht, alles andere bringt Dir die App aufs Handy plus Tempomat und elektronischem Schloss (y)
 
Zuletzt bearbeitet:

pedator92

Aktives Mitglied
Beiträge
66
Reputation
25
eScooter
ESA 1919
das wäre wahrscheinlich der einfache weg aber dafür müsste ich viele teile austauschem was ich nicht möchte.
so muss ich nur eine verlängerung vom akku zum kontroller nutzen und muss 3 lötpunkte am display setzen.
als zusätzlicher punkt kommt nun noch die blinker/warnblinker funktion welche ebenfalls vom chip übernommen werden sollen, da muss ich aber dann auf den esp32 wechseln. von den kostem her gibt sich beides nicht viel
 
Benutzer Ähnliche E-Roller Themen Forum Antworten Datum
C KSR Forum 3
C KSR Forum 25

Neueste Themen

Oben