Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Escooter Kopfairbag - Dekra Crashtest

Parker

Aktives Mitglied
Registriert
15 Dez 2020
Beiträge
375
Punkte Reaktionen
254
Ort
Ww / Bonn
eScooter
Ninebot G30D
Wenn das mal ungewollt auslöst, wenn man mit 30 von Boardstein hüpft, trifft einen doch der Schlag und man legt sich erst recht hin 🤔
 

Chefingenieur

Aktives Mitglied
Registriert
29 Mrz 2021
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
32
eScooter
Soflow SO3
Im dritten Versuch erkannte der Auslösealgorithmus des Airbaghelms den Sturz des Dummys, der Airbag wurde entfaltet.
Klingt ja nicht vertrauenserweckend
Dann kann ich damit herum fahren :LOL: :
61MIFPHqbqL._AC_SL1100_.jpg
 

Rook

Sehr aktives Mitglied
Registriert
8 Jan 2020
Beiträge
622
Punkte Reaktionen
260
eScooter
ESA 5000, G30D
Wieso, hat doch perfekt funktioniert. :unsure:

Das waren 3 unterschiedliche Versuche.
Ohne Helm, mit Fahrradhelm und mit Airbag-Helm:

Beim Crashtest ohne Helm waren die beim Aufprall des Kopfes auf den Boden gemessenen Beschleunigungswerte sehr hoch – der HIC36-Wert lag bei 5.282.
Bei dem im Versuch gemessenen Wert ist mit schwersten bis tödlichen Kopfverletzungen zu rechnen.

Im zweiten Versuch trug der Dummy einen Fahrradhelm. Die Kopfbelastungen wurden dadurch auf den HIC36-Wert von 122 reduziert. Das Risiko einer schwerwiegenden Kopfverletzung konnte so deutlich verringert werden.

Im dritten Versuch erkannte der Auslösealgorithmus des Airbaghelms den Sturz des Dummys, der Airbag wurde entfaltet. Auch in diesem Versuch spricht der gemessene HIC36-Wert von 169 eine eindeutige Sprache: Das Risiko schwerer Kopfverletzungen ist sehr gering.

https://www.dekra-roadsafety.com/de/richtig-getragene-fahrradhelme/
 

Chefingenieur

Aktives Mitglied
Registriert
29 Mrz 2021
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
32
eScooter
Soflow SO3
Dann ist die Videobeschreibung unglücklich, so klingt es danach dass es zwei Versuche mit dem Airbaghelm gab und erst beim dritten ausgelöst hat..
Wenn man den Artikel nicht kennt weiß man ja nicht das Versuch 1 ohne und 2 mit Fahrradhelm waren.

Der Airbaghelm zeigte bei DEKRA Versuchen mit der Konfiguration Pkw gegen Fahrrad deutliche Schwächen in der Crash-Erkennung (siehe auch Unfallbeispiel 8, Pkw kollidiert mit Fahrrad ). Diese zeigten sich auch schon in Versuchen anderer Testhäuser, sodass hier nicht von einem Einzelfall gesprochen werden kann. Bei Stürzen erfolgt die Auslösung aber sehr zuverlässig und das Schutzniveau liegt mindestens auf dem konventioneller Helme. Für alle diejenigen, die keinen Helm tragen wollen, weil er die Frisur zerstört oder nicht dem eigenen Schönheitsideal entspricht, oder denen er wegen der Größe beim Weg zur Arbeit mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln zu unhandlich erscheint, kann der Airbaghelm eine Alternative sein.
Also wenn die Frisur sitzen soll sollte man sich möglichst nur selber lang legen :rolleyes:
Zum Glück habe ich keinerlei solche Eitelkeit und bleibe beim Fahrradhelm der besser schützt.
 

zaemp

Aktives Mitglied
Registriert
23 Sep 2020
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
66
eScooter
G30D

Splandid

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23 Jul 2020
Beiträge
993
Punkte Reaktionen
641
Der Airbag ist eigentlich toll aber die Rezensionen sprechen leider komplett dagegen. Echt witzig, dass sowas verkauft werden darf.
 

Reiner

Aktives Mitglied
Registriert
29 Jan 2021
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
49
eScooter
EWA 6000 Synergie S950
Der Hövding ist super, ich hätte mir schon längst einen gekauft wenn nicht jeder Sturz damit 200€ kosten würde. Denn bei allen meinen Stürzen, und das waren über die Jahrzehnte ein paar mit Fahrrad und Moped, hat meine Rübe nicht einen Kratzer abbekommen. Und ich hoffe das bleibt so. :)
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
6.699
Punkte Reaktionen
3.147
Ort
3235X
eScooter
🛴 siehe Signatur ↗️
Kommt halt immer darauf an was einem seine unversehrtheit wert ist
 

Splandid

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23 Jul 2020
Beiträge
993
Punkte Reaktionen
641
Ich würde es bezahlen, weil ich einfach keinen Helm finde, der aus mir nicht einen völlig entstellten Menschen macht.
Aber er löst zu oft aus ohne Unfall.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reiner

Aktives Mitglied
Registriert
29 Jan 2021
Beiträge
91
Punkte Reaktionen
49
eScooter
EWA 6000 Synergie S950
Die geringe Zahl an Fehlauslösungen würden mich nicht vom Kauf abhalten, denn was so man liest ist es dadurch nicht zum Unfall gekommen. Und das kann ich als Träger eines Defibrillator nachvollziehen, ich hatte auf dem Rad auch eine Fehlauslösung und hab mich nur erschrocken und sonst ist nichts passiert.
 

Splandid

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23 Jul 2020
Beiträge
993
Punkte Reaktionen
641
Sorry aber das was da steht ist mir zu Crazy und weitaus unangenehmer als nen Helm. Lass mal bei vollen 20kmh habe ich nen Schlagloch/Rampe, what ever ... und das Ding löst aus und dadurch kommt's zum Unfall ?
An der Ampel wie die eine schreibt und Hörsturz also ne, sollen sie mal 6000 Szenarien programmieren als nur 300, alle mal okay für 3000€ dann würde ich ihn gern kaufen. Gut finde ich das ja.
 
Ähnliche E-Roller Themen

Ähnliche E-Roller Themen

Oben