Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

EWA 6000 Vorderlicht brennt nach Einschalten

wolf

Aktives Mitglied
Registriert
29 Apr 2020
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
96
Ort
Fulda
eScooter
DocGreen
Aus irgend einem Grund brennt bei mir das vordere Licht sofort, wenn ich den Roller einschalte.
Das hintere Licht lässt sich mit 2x Tippen nach wie vor ein und ausschalten.
Die Platine sieht noch gut aus, keine Schmorspuren oder so.
Akku raus und einschalten zum resetten habe ich schon probiert.
Hat jemand eine Idee?
 

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
2.090
Punkte Reaktionen
1.777
eScooter
ESA 1919 Turbo
Erst mal messen, ob überhaupt noch die Versorgungsspannung am Frontlicht anliegt.
Tut sie das, ist vermutlich das LED-Licht defekt.
Falls nicht, am Controller oder Dashboard (Kabel verfolgen und abziehen) direkt messen.
Liegt da keine Spannung an, ist vermutlich die Elektronik hin.
Dann entweder versuchen, das Frontlicht mit auf das Rücklicht zu legen (sofern beide die gleiche Versorgungsspannung haben und die Stromversorgung ausreichend ist) oder die gesamte Elektronik tauschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

wolf

Aktives Mitglied
Registriert
29 Apr 2020
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
96
Ort
Fulda
eScooter
DocGreen
Danke, Garry.
Der Controller gibt keine Spannung mehr für das Frontlicht raus. Hinten ist ok.
Woher bekommt man einen neuen Controller? Direkt für den EWA6000 wird nichts angeboten, was könnte passen?
 

email.filtering

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
943
Punkte Reaktionen
538
Ort
Graz (Österreich)
eScooter
Siehe Signatur!
Hängt das Frontlicht wirklich direkt am Controller, oder nicht doch am Dashboard? Und hast Du schon versucht das Rück- und das Frontlicht übers Kabel fürs Rücklicht zu beliefern?
 

wolf

Aktives Mitglied
Registriert
29 Apr 2020
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
96
Ort
Fulda
eScooter
DocGreen
Ich muss das ganze wohl doch nochmal genauer untersuchen und zerlegen. Habe nur am Licht vorne direkt gemessen, da kommt keine Spannung mehr an. Wie oben gesagt, fing das Ganze mit Dauerlicht an...
 

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
2.090
Punkte Reaktionen
1.777
eScooter
ESA 1919 Turbo
Woher bekommt man einen neuen Controller? Direkt für den EWA6000 wird nichts angeboten, was könnte passen?
Wenn's der Controller ist, schau mal hier - das könnte helfen.
Aber erst mal alles so durchmessen wie ich es geschrieben habe.
 

wolf

Aktives Mitglied
Registriert
29 Apr 2020
Beiträge
95
Punkte Reaktionen
96
Ort
Fulda
eScooter
DocGreen
Habe jetzt nochmal alles weitere zerlegt. Die Spannungsversorgung für das Vorderlicht kommt aus der Platine im Boden des Rollers.
Beide Lichter an das Kabel des Rücklichts geht nicht, Licht bleibt aus.
 

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
2.090
Punkte Reaktionen
1.777
eScooter
ESA 1919 Turbo
Du weißt aber schon, dass Du auf die Polung achten musst?
Hast Du mal gemessen, ob die Spannung zusammenbricht, wenn Du beide Leuchten zusammen anklemmst?
Geht das Rücklicht auch nicht mehr, wenn Du das Frontlich dazuklemmst?
Leider weiß ich nicht, ob beim EWA Front- und Rücklicht mit der gleichen Spannung versorgt werden - vielleicht liegt da ja auch das Problem.

Mir ist schon bewusst, dass man durch das Zusammenschließen beider Leuchten u. U. den Treiber für das Rücklicht überlastet, aber die Gefahr kann man ruhig eingehen, da im schlimmsten Fall dann auch das Rücklicht auch nicht mehr geht und ein Controller-Tausch dann sowieso in's Haus steht.
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben