Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Exit Cross Langzeitberichte

Glenn

Mitglied
Registriert
7 Mai 2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
22
eScooter
Exit Cross Maxx
Wie das immer so ist, findet man im Internet irgendwie nur Katastrophenberichte oder Tests von Leuten mit relativ wenigen Laufzeiten. Ich hab ihn mir erst kürzlich als B-Ware gekauft und frag mich, wie haltbar das ganze sein wird.

Gibts Leute mit Langzeiterfahrungen im Forum? Wenn ja - wie positiv oder negativ sind diese? Ich finde ein Gerät, für das man 1000 Euro aufwärts zahlt darf ruhig etwas länger halten, um "gut" zu sein.
Da es auch mein erster E-Scooter ist frage ich mich, wie zufrieden Leute mit den im Vergleich mit anderen Scootern sind und ob Offroadbereifung eigentlich wirklich für Waldwege notwendig war :)

Ich bin recht zufrieden in Theorie, aber ein quietschender Reifen, ein wackeliger Lenker, viel zu schwach leuchtende Blinker und ein Kotflügel, den ich nun schon zwei mal neu anziehen musste machen mir Sorgen. (Alles soweit selbst fixbar gewesen...) Gepaart damit, dass mir IO Hawk noch einen Rückreflektor schuldig ist, auf den ich laut Nachlileferungsbestätigung immerhin schon seitdem 26.04 warte... (ich war ungeduldig und hab mir selbst einen beim Baumarkt geholt)
Alles nur Kleinigkeiten, aber ich hab schon ein bisschen Angst vor bösen Überraschungen... aber Leute mit negativen Erfahrungen sind meist lauter vertreten als Leute mit positiven Erfahrungen, deswegen soll das ruhig als Aufruf verstanden werden, sich als zufriedenen Kunden eventuell zu äußern :D
 

Uwes-EC

Experte
Registriert
8 Sep 2019
Beiträge
1.482
Punkte Reaktionen
1.575
eScooter
Legend, EC
Joa... es gibt tatsächlich Leute mit Langzeiterfahrungen 😄

Ich kann gar nicht so genau sagen, wie lange ich meinen schon habe. 🤔Unverbindlich schätze ich mal 2-3 Jahre? Es war einer der ersten mit sämtlichen Kinderkrankheiten, die damals gratis mitverkauft wurden. Mit viel Lust, Frust, Spaß, Blut, Schweiß und mieser Laune hab ich ihn komplett auseinander und wieder zusammen gebaut. Natürlich anders! Hawk war damals schon keine Hilfe.

Lasse ich meine Extras mal weg, war es letztenendes ein kaputtes Lager beim Hinterrad (Motor), das gerissene Schutzblech, bei dem ursprünglich das Kuchenblech fixiert wird, eine wackelige Lenkstange und 3 defekte Controller. Beim letzteren war ich durch meine Experimentierfreudigkeit nicht ganz unschuldig 😁

Fazit: Er musste in den zugelegten 3.000 Kilometern viel weg stecken. Habe ihn regelrecht durch tiefen Sand und über dicke Wurzeln im Wald gequält. Er war auch bei weiten Reisen irgendwann ein treuer Begleiter und zieht auch heute noch Blicke magisch an.

Hab ich den Kauf bereut? Niemals 😊
Es war damals der erste zugelassene E-Scooter mit der besten Ausstattung.

Mittlerweile kam vor ca. einem Jahr ein würdevoller Gegner; ein Legend ins Haus. Zuerst dachte ich, sie würden sich gegenseitig die Lenker einhauen - mitnichten! Sie sind mittlerweile wie Brüder und passen aufeinander auf. Keiner muss sich gegenüber den anderen verstecken und jeder hat für sich seine Vor- und Nachteile.

0843E0BE-4A6F-4661-AFE2-19FCEFD7CA50.jpeg

14569684-A021-4F9C-8EEA-78C47813C25E.jpeg
 

Glenn

Mitglied
Registriert
7 Mai 2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
22
eScooter
Exit Cross Maxx
Ich hätte erwartet, dass der Legend ein reines Update ist - Ist das gar nicht der Fall? :)

Mir war der einfach zu teuer als Einstieg (1600 vs 950 Euro für den exit cross maxx als b-ware)
 

Uwes-EC

Experte
Registriert
8 Sep 2019
Beiträge
1.482
Punkte Reaktionen
1.575
eScooter
Legend, EC
Nein!
Der Legend hat vom Aufbau und von der Verarbeitung rein gar nichts mit dem Exit Cross am Hut. Beide sind komplett verschieden.
 

Glenn

Mitglied
Registriert
7 Mai 2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
22
eScooter
Exit Cross Maxx
Nein!
Der Legend hat vom Aufbau und von der Verarbeitung rein gar nichts mit dem Exit Cross am Hut. Beide sind komplett verschieden.
Was kann der exit cross denn besser, wenn ich fragen darf? In welchen Situationen würdest du ihn vorziehen.

Ich hatte vor mir den legend irgendwann als Upgrade zu holen, aber vielleicht performed der ec einfach besser indem, das mir wichtig ist. (lange Touren durch die Natur, inklusive Waldwege)
 

Andy K

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Jan 2020
Beiträge
7.174
Punkte Reaktionen
5.210
Ort
PLZ 5....
eScooter
Overhault
Das einzige, was der EC besser kann ist die Geräuschkulisse, da der keinen Getriebemotor hat.
Ansonsten ist der Legend in allem überlegen.
Allerdings ist der EC ein Hauch kompakter und der Klappverschluss ist einfacher zu bedienen.
 

Uwes-EC

Experte
Registriert
8 Sep 2019
Beiträge
1.482
Punkte Reaktionen
1.575
eScooter
Legend, EC
Ich hatte vor mir den legend irgendwann als Upgrade zu holen, aber vielleicht performed der ec einfach besser indem, das mir wichtig ist. (lange Touren durch die Natur, inklusive Waldwege)

Schon der Federaufbau und damit der verbundenen Fahrkomfort, macht den Legend legendär.
Egal, ob die Fahrt auf Asphalt, Pflastersteine oder in der Natur stattfindet. Er performt einfach besser. Nicht nur der Preis macht hier den Unterschied.

Das soll aber nicht heißen, dass der Exit Cross deshalb schlecht ist. Sie spielen beide in einer unterschiedlichen Liga.

Was der Exit Cross besser kann, hat Andy treffend beantwortet.
Zudem ist der EC auch etwas kürzer. Bei meinem Kofferraum bekomme ich den Legend nicht mehr rein (zu lang), dafür aber den Exit Cross.
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben