Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

F20D fährt den letzten Akkubalken nicht mehr

yasuich

Einsteiger
Registriert
18 Jan 2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
eScooter
Segway Ninebot F20D
Hi, ich habe mir neulich einen neuen Ninebot F20D zugelegt und wollte ihn auf 0% fahren, weil das angeblich ganz gut sein soll, wenn man den mehrmals von 0% auf 100% lädt beim Kauf. Auf der App stand, dass er noch bei 22% sein sollte und dann fing er schon an nicht mehr zu fahren. Hat jemand anderes eine ähnliche Erfahrung? Ist mein erster Escooter, deswegen weiß ich nicht,ob das normal ist
 

email.filtering

Experte
Registriert
14 Mai 2021
Beiträge
1.789
Punkte Reaktionen
1.066
Ort
Graz (Österreich)
eScooter
Siehe Signatur!
Erst mal ist das mit dem Akkuladen ist bei LiIonen-Akkus vollkommener Schwachsinn; man lädt den wenn der Akkustand zu nieder ist (und nein, das schadet überhaupt nicht); also genau wie beim Smartphone. Bei einem E-Scooter mit einem eher mauen Akku (hier also gerade mal 275,4 Wh) wird man den "eher" nach jeder (Aus)Fahrt laden, um beim nächsten Mal nicht schon wieder über die (restliche) Reichweite (die liegt ja bei warmen Temperaturen für eine Testperson bei gerade mal realistischen 20 km) nachdenken zu müssen. Und was die Restkapazität angeht, so wird dem Ding einfach zu kalt gewesen sein, um da noch wirklich aktiv zu werden. Eventuell startet der E-Scooter bei einem niedrigen Akkustand auch nicht mehr im Sport-Mode, sondern nur im schwächeren D- bzw. Eco-Mode.


Herzlich willkommen hier im Forum! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche E-Roller Themen

Oben