Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Federung einstellen ePF-1 ePowerFun

Dani

Einsteiger
Registriert
1 Mai 2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
13
Hallo Alle!

Ich habe meinen Epf 1 gerade kopfüber auf der Kommode, komme aber allein nicht weiter.

1. wenn ich die Federung weicher einstellen möchte, in welche Richtung muss ich drehen? Also auf dem Foto nach oben oder nach unten?

2. dieser silberne Ring vor der Mutter (oä, das Teil das ich drehen möchte) dreht sich evtl mit. Soll/darf er das und falls nein, wie verhindere ich das?

54215FE3-C370-4CB4-9D3D-7B05EE4F8F27.jpeg
 

Spy

Aktiver Fahrer
Registriert
8 Jun 2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
90
eScooter
Epf-1 Pro
Soll ich meine Federung so einstellen, dass es klappert ? Ich schnall das noch nicht so, soll ich sie jetzt so einstellen, dass es nur mit mir klappert oder nur wenn ich zwei schwere Einkaufstüten dran habe ?
 

Schiahagl

Einsteiger
Registriert
11 Jul 2022
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
17
Ort
München
eScooter
ePF-1 PRO City
Nichts klappert wenn man die Federung richtig einstellt.

Die beiden Muttern gleichmäßig in kleinen Schritten (viertel bis halbe Umdrehung) aufdrehen, bis der Scooter ganz leicht einfedert sobald man sich draufstellt.

Bei mir mit guten 100kg reichte eine halbe Umdrehung aufdrehen im Vergleich zum Auslieferungszustand.
Bei leichten Personen dann entsprechend etwas weiter aufdrehen.
 

Spy

Aktiver Fahrer
Registriert
8 Jun 2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
90
eScooter
Epf-1 Pro
Bei mir sind nur noch 4 Rillen über und da federt nix, wenn ich nicht Hüpf. Und wenn ich Hüpf klappert es ;-)
 

Ralli

Profifahrer
Registriert
14 Mrz 2022
Beiträge
697
Punkte Reaktionen
1.198
eScooter
Epf1pro, Trittbrett P
Das Klappern kommt vom Anschlag beim Ausfedern.
Wenn der ePF aber nicht einsinkt, wenn du dich drauf stellst, ist die Federvorspannung zu hoch und/oder es klemmt etwas. Durch das reine Fahrergewicht sollte der Scooter schon etwas in die Federn gehen. Also negativer Federweg sollte da sein. Damit erreicht man quasi ein gefedertes Ausschwingen nach Durchfahren von Unebenheiten auf der Fahrbahn.
 

Flying Dutchman

Moderator
Teammitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
3.957
Punkte Reaktionen
4.909
eScooter
Siehe Signatur
Die Federn sind einfach zu weich eingestellt und dann schlägt es eben an beim ausfedern. Ich denke es ist eine Erwartungshaltung bzgl. der Federung die nicht erfüllt wird. Meine waren so eingestellt, dass es leicht einfedert wenn ich auf dem Deck stand und etwas gewippt habe. Zudem sollte man nicht wie Irre jeden Bordstein o.ä. hoch und runter fahren, denn dann schlägt es auch beim ausfedern und ist nicht Materialschonend für den gesamten Roller.
 

Spy

Aktiver Fahrer
Registriert
8 Jun 2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
90
eScooter
Epf-1 Pro
Ich hatte sie jetzt eine drei viertel Rille weiter gestellt. Nun hatte ich vorhin zum Beispiel mit vollem Rucksack bei einem 2 cm Bordstein den Feder Effekt. Als ich dann vorhin vom neuen Weg in unsere Straße einbog, waren die vibrationen Weg, aber er hat halt wirklich jeden dieser kleinen 4 eckigen Pflastersteine den er weg gfedert hat von einem "klappern" begleitet.
Wieviel Kilo differenz zwischen einfedern und aufschlag sollten denn circa normal sein ? Ist mein Ziel die Feder so einzustellen, dass er federt ohne geräusche ?
Das "soweit bis du dich drauf stellst und 5mm einfederst" klappt bei mir nicht. Wenn ich drauf stehe und von oben rauf schaue sehe ich das nicht, keine Ahnung ob die Brille zu schlecht ist oder der Winkel ungünstig .... ;-)
Zum Belag : es sind wirklich sehr kleine Pflastersteine die einer verbaut haben muss dessen Brille noch schlechter war als meine, wobei ich denke das gehört so.... das nennen die Verkehrsberuhigung.
Aber ich krieg das schon hin. Hoffe nur, dass ich nicht jedesmal wenn ich zwei Wasserkästen nach Hause balancieren will erstmal den 14er Schlüssel zücken muss, wie Lucky Luke sein Colt ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Woschobo

Aktiver Fahrer
Registriert
22 Jun 2022
Beiträge
169
Punkte Reaktionen
179
Ort
Bochum
eScooter
epf1 Pro
Das Thema ist ja grundsätzlich gewichtsabhängig und ich muss das nicht sehen, ob ich beim aufsteigen schon etwas einsack, ich spüre das. Ja, man trifft nicht sofort seine persönliche Lieblingseinstellung. Ich musste öfter ran 🔧
 

Woschobo

Aktiver Fahrer
Registriert
22 Jun 2022
Beiträge
169
Punkte Reaktionen
179
Ort
Bochum
eScooter
epf1 Pro
Was die Federung allerdings etwas "Smoother" macht, ist die Hülsen mit PTFE Spray zu "Fetten'. Das ist jedoch - Off Topic 😉
 

Spy

Aktiver Fahrer
Registriert
8 Jun 2022
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
90
eScooter
Epf-1 Pro
Hab mich mal ein bischen weiter Mittig drauf gestellt und bin langsamer über den Rumpel Belag gefahren, dann federt er ohne zu klappern. Danke für die Hilfe.
Ich vermisse allerdings schon die Federgabel vorne. Mal sehen wann ich dazu komme....
 
Oben