Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Garantie / Gewährleistung von IO Hawk

Mavuict

Mitglied
Registriert
12 Okt 2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
21
Ort
67227 Frankenthal
eScooter
IO Hawk Legend
Um anzufangen, mein Legend hatte erst Lieferschwierigkeiten, dann Retoure und jetzt habe ich ihn seit knapp 5 Monaten. Die ursprüngliche Firma RollingBull ist insolvent gegangen und hat erwähnt man solle sich bei Service und Reparaturanfragen bei IO Hawk melden. Während der Fahrt gestern ist mir mein Legend aus dem nix ausgegangen und nun leuchtet nur noch die Voltanzeige. Diese geht beim betätigen des Powerbuttons aber wieder aus. Kurzgesagt irgendein Defekt den ich nicht einschätzen kann. Bei IO Hawk gemeldet, diese sagen ich soll an den Partner. Dann habe ich die Insolvenzgeschichte erzählt und diese sagten das RollingBull lügt und sie nur eine Reparatur auf meine Kosten anbieten mit einem Studensatz von 75 Euro ohne die Ersatzteile. Also sitze ich hier nun mit einem Partner der Insolvenz ist, einer Firma die auf Stumm stellt und einem defekten Legend für 1600 Euro. Was denkt ihr darüber, habe och Gewährleistungsansprüche oder hat IO Hawk Recht und ich habe auf gut deutsch gesagt Pech.
 

Andy K

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Jan 2020
Beiträge
6.249
Punkte Reaktionen
3.902
Ort
PLZ 5....
eScooter
Overhault
Im Prinzip musst du dich an den Insolvenzverwalter wenden, um Garantieansprüche geltend zu machen.
Oder du versuchst es über die Gewährleistung. Die muss der Hersteller leisten.
Innerhalb der ersten 6 Monate liegt die Beweislast dann beim Hersteller.

Du kannst beim Amtsgericht in Köln mal fragen, ob die dir den Insolventsverwalter nennen können.
Die Firma, nach der du fragen mußt, heißt BunterStier UG, also nicht Rolling Bull.
Hier die Telefonnummer vom Amtsgericht:

1634063674651.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Mavuict

Mitglied
Registriert
12 Okt 2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
21
Ort
67227 Frankenthal
eScooter
IO Hawk Legend
Im Prinzip musst du dich an den Insolvenzverwalter wenden, um Garantieansprüche geltend zu machen.
Oder du versuchst es über die Gewährleistung. Die muss der Hersteller leisten.
Innerhalb der ersten 6 Monate liegt die Beweislast dann beim Hersteller.
An die 6 Monate habe ich auch gedacht und IO Hawk drauf angesprochen, diese meinten diese gelte nur bei einem Kauf über den IO Hawk Onlineshop. Das klang für mich aber irgendwie unlogisch, sagen wir ich würde ein Handy von MediaMarkt kaufen, diese gehen Pleite und mein Handy geht nach 2 Monaten defekt, durch nen Herstellungsfehler oder sonstigem. In dem Fall müsste der Handyhersteller trotzdem mir das Handy ersetzen oder reparieren.

Danke für den Tipp mit dem Insolvenzverwalter, ich schau mal ob ich diesen irgendwo erreichen kann.
In einer Mail hatten sie mal auf den Link hingewiesen: https://www.industrierat-west.de/index.php/de/

Falls nichts hilft, muss ich denke ich mal einen Anwalt mit einschalten.
 

Andy K

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Jan 2020
Beiträge
6.249
Punkte Reaktionen
3.902
Ort
PLZ 5....
eScooter
Overhault
Aber trotzdem kommt IO Hawk aus der Gewährleistungsnummer nicht raus. Ist gesetzlich geregelt, da die ja als Hersteller auftreten.
Ob du die Ware da gekauft hast oder nicht, spielt erst mal keine Rolle.

Halte uns auf jeden Fall mal auf dem Laufenden!!
Mein Legend ist nämlich auch von RollingBull... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

LittleGizzmo

Aktives Mitglied
Registriert
30 Jul 2021
Beiträge
183
Punkte Reaktionen
188
Ort
München
eScooter
PRO2, 2x LEGEND
Bei einer Insolvenz des Händlers, sei sie auch laut dritter erlogen oder nicht existent, gilt:

Fall: Mein Artikel ist innerhalb der Gewährleistungsfrist ausgefallen, aber ich weiß nicht, wie ich reklamieren soll: Der Händler ist insolvent, der Hersteller lehnt die Annahme der Rücksendung bzw. Reklamation ab. Wer hilft mir weiter?

Wahrscheinlich niemand. Bei Insolvenz des Händlers sind Gewährleistungsansprüche oft nichts mehr wert, denn sie bestehen laut Gesetz eben nur gegenüber dem Händler.

Streng genommen müssten Sie sich an den Insolvenzverwalter wenden und Ihren Gewährleistungsanspruch geltend machen; in den meisten Fällen laufen solche Ansprüche aber ins Leere, weil bereits viele Forderungen anderer Gläubiger mit größerer Priorität (etwa Lohnzahlungen, Bankschulden) vorhanden sind. Ähnlich liegt der Fall, wenn der Händler den Geschäftsbetrieb ohne Rechtsnachfolger regulär einstellt.


Sie haben bessere Karten, wenn Ihr defektes Produkt mit einer Hersteller-Garantie (samt Nachweis) ausgestattet ist. Anders als bei der gesetzlichen Gewährleistung darf der Hersteller seine freiwilligen Garantieleistungen allerdings an beliebige Bedingungen knüpfen. So kann er festlegen, dass er Reklamationen nicht direkt, sondern nur über einen Händler annimmt. In solchen Fällen hilft Ihnen vielleicht ein anderer freundlicher Händler weiter, eventuell gegen eine Bearbeitungsgebühr. Manche Hersteller akzeptieren Reklamationen direkt von Privatkäufern, sofern der ursprüngliche Verkäufer nachweislich insolvent ist.



Heisst für uns hier und den Hilfesuchenden: IO Hawk Europe bzw die IO Hawk Invest GmbH mit Sitz in Krefeld MUSS hier nicht einspringen, KANN es jedoch, was sie ja in erster Antwort nicht MÖCHTEN.
 

Uwes-EC

Experte
Registriert
8 Sep 2019
Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
1.386
eScooter
Legend, EC
Ich weiß nicht, ob sich der ganze Aufwand lohnt!

Nicht wegen den Scooter, weil der ist toll und gut, aber deutlich leichter und ggf. günstiger ist die Selbstreparatur.

Ich wurde erst einmal mit dem Controller anfangen und mich dann langsam Vorarbeiten, bis der Fehler gefunden wurde.
Es wäre auch möglich, sich alle Teile vorab zu bestellen, um sie dann hintereinander zu testen.
Da es ein einfaches Stecksystem ist, sollte es fasst jeder hinbekommen. Außer Blinde und körperlich arg eingeschränkte.
Ich gehe davon aus, dass Du diesen Scooter auch selbst fährst. Demzufolge gehörst Du wohl nicht zu dieser Gruppe 😉

Wie dem auch sei!
Es ist ärgerlich und irgendjemand soll nun gerade stehen. Verständlich!
Wie es oben bereits geschrieben steht, muss man Aufwand vs. Nutzen für sich einschätzen und das beste daraus machen 🤷‍♂️

Ich wünsche Dir dennoch viel Glück 🍀 und hoffe, dass Dein Schatz bald wieder läuft 👍
 

Mavuict

Mitglied
Registriert
12 Okt 2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
21
Ort
67227 Frankenthal
eScooter
IO Hawk Legend
Ich weiß nicht, ob sich der ganze Aufwand lohnt!

Nicht wegen den Scooter, weil der ist toll und gut, aber deutlich leichter und ggf. günstiger ist die Selbstreparatur.

Ich wurde erst einmal mit dem Controller anfangen und mich dann langsam Vorarbeiten, bis der Fehler gefunden wurde.
Es wäre auch möglich, sich alle Teile vorab zu bestellen, um sie dann hintereinander zu testen.
Da es ein einfaches Stecksystem ist, sollte es fasst jeder hinbekommen. Außer Blinde und körperlich arg eingeschränkte.
Ich gehe davon aus, dass Du diesen Scooter auch selbst fährst. Demzufolge gehörst Du wohl nicht zu dieser Gruppe 😉

Wie dem auch sei!
Es ist ärgerlich und irgendjemand soll nun gerade stehen. Verständlich!
Wie es oben bereits geschrieben steht, muss man Aufwand vs. Nutzen für sich einschätzen und das beste daraus machen 🤷‍♂️

Ich wünsche Dir dennoch viel Glück 🍀 und hoffe, dass Dein Schatz bald wieder läuft 👍
Tatsächlich würde ich den Roller gerne selber reparieren, das technische Know how habe ich auch. Aber ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung was kaputt sein könnte.
Reingeschaut habe ich schon, alle Stecker geprüft, ein wenig nachgemessen.

Ich denke der Controller hat aus irgendeinem Grund einen Kurzschluss. Da sich ja der ganze Roller abschaltet sobald man auf den Powerbutton drückt, selbst die Voltanzeige, lässt man den Powerbutton los, geht die Voltanzeige wieder an.

Eventuell ein Defekt am Display, würde den Sinn erklären, dass der Roller ausgeht sobald man den Knopf drückt, aber was sollte am Display kaputt sein.

An einen anderen Defekt denke ich nicht, denn dann würde denke ich mal das Display angehen und einen Fehlercode anzeigen.

Am einfachsten wäre es einen zweiten Roller zu haben und mal die Teile hin und her zu wechseln. Oder ich bestell mir mal ein neues Display und nen neuen Controller und gucke was den Defekt entfernt.

Vielen Dank für die ganze Hilfe
 

Uwes-EC

Experte
Registriert
8 Sep 2019
Beiträge
1.434
Punkte Reaktionen
1.386
eScooter
Legend, EC
Du denkst definitiv in die korrekte Richtung!
Bestell Dir erst einmal einen Controller.
Ist er es nicht, kannst Du den immer noch zurück schicken oder bewahrst ihn als Ersatzteil 😉

Oder eine Sammelbestellung, durchtesten und was es nicht war, zurück schicken 😁

Wieviel Volt zeigt er denn an?
 

LittleGizzmo

Aktives Mitglied
Registriert
30 Jul 2021
Beiträge
183
Punkte Reaktionen
188
Ort
München
eScooter
PRO2, 2x LEGEND
Richtig so, selbst ist der Mann :cool:. Controller und Display als primäre Kandidaten reissen Dir ein kleines Loch von etwas mehr als 100€ in die Kriegskasse. Und den Willen lese ich ja aus deinem letzten Beitrag heraus. Viel Glück das Du bald wieder rollst, auf dem Legend
 

LittleGizzmo

Aktives Mitglied
Registriert
30 Jul 2021
Beiträge
183
Punkte Reaktionen
188
Ort
München
eScooter
PRO2, 2x LEGEND
IO Hawk behauptete ja deiner Aussage zufolge, das RollingBull lügt, und gar nicht insolvent sei (respektive das InSo Verfahren nicht existiert)

Amtsgericht Köln, Aktenzeichen: 70a IN 212/21

Über das Vermögen

der im Register des Amtsgerichts Köln unter HRB 86246 eingetragenen BunterStier UG (haftungsbeschränkt), Mathildenstr. 44, 50259 Pulheim, gesetzlich vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Lars-Oliver Thüner, c/o BunterStier UG (haftungsbeschränkt), Mathildenstr. 44, 50259 Pulheim

Geschäftszweig: der Vertrieb von Produkten aus dem Bereich der Elektromobility, insbesondere E-Autos, E-Bikes, E-Einräder, E-Motorräder, E-Scooter und E-Skateboards


wird wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung heute, am 23.08.2021, um 11:47 Uhr das Insolvenzverfahren als Hauptinsolvenzverfahren im Sinne des Art. 3 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2015/848 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Mai 2015 über Insolvenzverfahren eröffnet.

Die Eröffnung erfolgt aufgrund des am 18.08.2021 bei Gericht eingegangenen Antrags der Schuldnerin.
Zum Insolvenzverwalter wird ernannt Rechtsanwalt Jan Georg Bernsen, Hackenbroicher Straße 125, 50259 Pulheim, Telefon: 02238 305299 8, Fax: 02238 305299 9.
Forderungen der Insolvenzgläubiger sind bis zum 17.10.2021 unter Beachtung des § 174 InsO beim Insolvenzverwalter anzumelden.Die Gläubiger werden aufgefordert, dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten der Schuldnerin in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer diese Mitteilungen schuldhaft unterlässt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO).

Wer Verpflichtungen gegenüber der Schuldnerin hat, wird aufgefordert, nicht mehr an diese zu leisten, sondern nur noch an den Insolvenzverwalter.
Auf die Durchführung eines Berichtstermins wird gemäß § 29 Abs. 2 S. 2 InsO verzichtet.
Stichtag, der dem Prüfungstermin (§§ 29, 156, 176 InsO) entspricht, ist <snip>

Hilft dem Hilfesuchenden leider wenig, stellt die unkorrekte Aussage von IO Hawk richtig (was nichts an dem Fall ändert)
 

Tom13

Experte
Registriert
28 Mrz 2020
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
1.586
Ort
Krefeld
eScooter
G30D/ePF-1/E25D/Legend
IO Hawk behauptete ja deiner Aussage zufolge, das RollingBull lügt, und gar nicht insolvent sei (respektive das InSo Verfahren nicht existiert)

Hilft dem Hilfesuchenden leider wenig, stellt die unkorrekte Aussage von IO Hawk richtig (was nichts an dem Fall ändert)
Wo steht das denn? Das "Lügen" bezog sich doch auf die Aussage von RollingBull, für Service und Reklamationen sei IO Hawk zuständig.
 

A.Krell

Mitglied
Registriert
16 Sep 2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
69
Ort
Frankfurt am Main
eScooter
Xiaomi Pro 2
Wo steht das denn? Das "Lügen" bezog sich doch auf die Aussage von RollingBull, für Service und Reklamationen sei IO Hawk zuständig.

Denk das bezieht sich auf diese Passage im Anfangs Post

Bei IO Hawk gemeldet, diese sagen ich soll an den Partner. Dann habe ich die Insolvenzgeschichte erzählt und diese sagten das RollingBull lügt und sie nur eine Reparatur auf meine Kosten anbieten mit einem Studensatz von 75 Euro ohne die Ersatzteile.
 

Tom13

Experte
Registriert
28 Mrz 2020
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
1.586
Ort
Krefeld
eScooter
G30D/ePF-1/E25D/Legend
Eben. Diese Passage meine ich auch. Die kann man so oder so verstehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass IOH gesagt hat "die Behauptung, man sei insolvent, ist eine Lüge". Denn Insolvenzen werden öffentlich bekannt gemacht.
Vielleicht kann hier der TE Klarheit reinbringen, auch wenn es für die Sache eigentlich unerheblich ist.
 

Skotty40

Mitglied
Registriert
26 Sep 2020
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
43
Ort
PLZ 5....
eScooter
IO Hawk Legend
Ich kann bestätigen, dass IO-Hawk keine Gewährleistung für Scotter übernimmt, die bei Rolling Bull gekauft wurden.
Wie viele andere hier im Forum hatte auch ich eine "schiefe" Vorderradfelge an meinem Legend. Das machte sich zuerst durch Geräusche und seitliches Spiel am Vorderrad und zum Schluss durch defekte Radlager bemerkbar. Das rechte Radlager hatte schon eine tiefe Rille in die Achse gefräst (Ich hänge mal ein Foto an). Als Rolling Bull noch existierte hatte ich den Legend auch schon wegen der Geräusche und dem seitlichen Spiel in deren Werkstatt. Damals hat man aber nur die Bremsen neu eingestellt, was natürlich keine Abhilfe geschaffen hat.

Nach der Schadensfeststellung habe ich also eine RMA-Anfrage bei IO-Hawk eröffnet, in der ich auch darauf hinwies, dass ich den Scooter bei Rolling Bull gekauft habe und bat um die Zusendung wenigstens einer neuen Achse im Rahmen der Gewährleistung.

Die Antwort seht ihr hier:

Guten Morgen Herr xxx,
einzelne Achsen verkaufen wir leider nicht. Da Sie ihren Scooter bei Rolling Bull erworben haben, haben Sie leider auch keine Gewährleistungsansprüche. Daher müssten Sie sich eine neue Vorderradfelge in unserem Onlineshop kaufen.
Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen


Ich finde das sehr enttäuschend und es wirft wieder einmal ein sehr schlechtes Licht auf diese Firma. Von Kulanz keine Spur! Es ist ja nicht so, dass IO-Hawk keine Gewinne aus dem Verkauf über das Händlernetz schöpft. Da es auch nicht das erste Problem bei meinem Legend ist, ist meine anfängliche Begeisterung für diesen Scooter mittlerweile ins negative umgeschlagen. Das Teil ist eine einzige Baustelle und macht einfach keinen Spaß mehr.

Ich werde mir jetzt eine neue Vorderradfelge kaufen, die billigen Chinalager gegen SKF-Lager tauschen und den Legend dann verkaufen.

Gruß
Skotty40

Achse.jpg
 

Mavuict

Mitglied
Registriert
12 Okt 2021
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
21
Ort
67227 Frankenthal
eScooter
IO Hawk Legend
Guten Abend an alle,
sorry das ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ich fasse mal ein wenig zusammen, was in den letzten Tagen passiert ist. Ich war inzwischen beim Anwalt und hatte ein eher ernüchterndes Gespräch, wie von uns bereits erdenkt, hat IO Hawk jede mögliche Gesetzeslücke verwendet um den Kunden auf gut deutsch gesagt zu verarschen. In der Bedienungsanleitung steht "Sie haben 24 Monate Gewährleistung auf unsere Geräte", was laut Anwalt eine Art Herstellergarantie bzw. Herstellergewährleistung sein kann. Natürlich so Kundenunfreundlich wie wir IO Hawk kennen, leiten die auf eine Seite mit den "Regeln". Dies könnte aber nicht ausreichen um sich rauszusprechen, da die Seite sich ja ändern kann. Aber natürlich wären meine Chancen so gut wie 0, da lohnt es sich nicht weiter rechtlich vorzugehen. Beim aufschrauben meines Legends habe ich Wasserflecken entdeckt, da ist mir ein Video in den Sinn gekommen:
, in dem Sie sagen, dass Sie das fahren des Legends im Regen garantieren und bei Wassereinbruch jedes elektronische Teil, dass einen Schaden hätte nehmen können wechseln. In der Beschreibung sagen Sie ebenfalls: "Wir garantieren euch das fahren ... mit jedem einzelnen Legend im Regen" und "Wenn etwas an der Elektronik inkl. Batterie am E Scooter durch Wassereinbruch passieren sollte, tauschen wir aus, ohne wenn und aber". Also habe ich IO Hawk drauf angeschrieben, erst meinten Sie sie dürften den Roller nicht ohne Vertrag anfassen, außer es sei eine bezahlte Reperatur, woraufhin ich Ihnen gesagt habe, dass wir einfach einen kostenlosen Reperaturvertrag machen sollen. Wer hätte es gedacht, IO Hawk antwortet nicht mehr so selbstbewusst wie davor, ich denke mal Sie haben gecheckt, dass Sie aus der Sache nicht mehr rauskommen. Ich habe auch schon mit einem etwas professionelerem geredet, dieser geht auch von einem Kurzschluss aus. Der Grund wieso ich den Roller nicht einfach selbst repariere ist, dass der Anwalt schon eingeschaltet ist, bevor ich diesen Thread erstellt habe und ich so oder so die Selbstbeteiligung warscheinlich zahlen muss. Der Anwalt spricht jetzt mit meiner Rechtsschutz, ob ich die Selbstbeteiligung wegen dem Gespräch zahlen muss, wenn nicht wechsel ich den Controller selber, wenn doch dann versuche ich mein Glück vor Gericht.
Schönen Abend noch
Mav
 
Ähnliche E-Roller Themen
Benutzer Titel Forum Antworten Datum
H LIDL-ESA - Wer Ansprechpartner bzgl. Garantie? ESA 5000 / ESA 1919 Forum 6
Syphax G30D und Klone (Audi/Seat) - Garantie Rechtslage & Versicherung 9
M Garantie ohne Rechnung, ist das möglich? Rechtslage & Versicherung 50
D Wie lange dauert wohl eine Reparatur auf Garantie? Ninebot G30D Forum 32
L keine Garantie bei Privatverkauf von 1und1 SoFlow Allgemein 14
Zwiebeljack Verschleißteile / Gewährleistung für E-Scooter Rechtslage & Versicherung 18
Ranger IO Hawk Legend Vollhydraulische Bremse (Zoom) Bremsbeläge Legend Forum 2
D Biete Daumengas für IO Hawk Legend / Legend Lite, Mantis Schwarzes Brett 0
O Alternative zum IO Hawk Legend Lite Legend LITE Forum 12
D Suche IO Hawk Legend Boost 30km/h Schwarzes Brett 1
Mavuict Ein weiter IO Hawk Legend Besitzer Forenmitglieder stellen sich hier vor 0
S Trittbrett Matte ( IO Hawk Legend/ Kaabo Mantis) Legend Forum 22
LittleGizzmo IO Hawk Legend zusammen klappen Legend Forum 12
kamy ⚠️IO Hawk Legend Wartezimmer⚠️ Legend Forum 162
F Biete IO Hawk Legend Schwarzes Brett 13
S Suche IO Hawk Exit Cross Maxx - Controller 30 km/h Schwarzes Brett 0
E Welcher Reifen Luftdruck Legend IO Hawk? Legend Forum 16
K IO Hawk CROSS Maxx Fehler 08 Exit Cross Forum 0
S Instandhaltung des IO HAWK Legend ( Kaabo Mantis ) bzw. weiteres? Legend Forum 8
Brunkenbold Motor aus IO Hawk Legend Legend Forum 18

Ähnliche E-Roller Themen

Oben