Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Innenleben von The Urban Hmbrg Egret

mattes71

Mitglied
Dabei seit
16 Apr 2020
Beiträge
8
Reputation
11
Ort
Mittelfranken ! ( wo sonnst "?) Lkr. AN..
eScooter
Urb Hmbrg
Am Rücklicht-ausgang liegen im Übrigen die vollen 42 volt!! an wenn er geladen ist,
da muss also ein Wiederstand im Rücklicht noch sein.
ich habe das gemessen weil das Vorderlicht evtl. mit der Bordspannung betreiben will.
Aber da braucht mann dann einen Wiederstand oder einen Limiter auf 6 Volt.
 

Gary

Sehr aktives Mitglied
Dabei seit
5 Feb 2020
Beiträge
900
Reputation
505
eScooter
ESA 1919+
Jap, in der Regel sind da StepDown-Module in den Lichter verbaut.
 

mattes71

Mitglied
Dabei seit
16 Apr 2020
Beiträge
8
Reputation
11
Ort
Mittelfranken ! ( wo sonnst "?) Lkr. AN..
eScooter
Urb Hmbrg
Ja ich frage mich nur warum das so gemacht wurde.
der ganze roller ist ganz gut gemacht"""
Aber:
Das Rücklichthängt am netz"und ist nicht weniger oder mehr wichtiger als das Frontlicht.
ok.. ich habe das gadget.. das ich das Licht vorne als Taschenlampe nehmen kann..
aber wenn ich sie vergesse auszuschalten.. wars das mit im Dunkeln heimfahren""
 

Gary

Sehr aktives Mitglied
Dabei seit
5 Feb 2020
Beiträge
900
Reputation
505
eScooter
ESA 1919+
Wie ich schon schrieb: es sind teilweise StepDown-Module in den Leuchten verbaut.
Bei ESA beispielsweise kann das Frontlich 52 V ab.
Wenn Du also so ein Frontlicht einbaust, kannst Du es direkt parallel zum Rücklicht anschließen.
 
Ähnliche E-Roller Themen






Oben