Ladegerät - wie lange angesteckt lassen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Hentai Kamen

Experte
Registriert
5 Jan 2022
Beiträge
2.097
Punkte Reaktionen
2.969
Ort
Oberhausen-Sterkrade
eScooter
Wizzard 2.5+ | velix
Wie das? Bei LiIon und 13S ist "ganz voll" 54,6 V. Genau das liefert das Ladegerät und das zeigt auch die Voltanzeige auf dem Scooterdisplay an. Also, der Akku wird definitiv ganz voll geladen.
Edit: Nicht ganz voll, das ist bei E-Autos. Das macht der Hersteller, damit er die Alterung kompensieren kann und die versprochene Reichweite liefern kann. Unsere Akkus sind da schmerzbefreit.

Nicht ganz leer stimmt aber: Das wären laut Zellenhersteller meist 2,5 V, unsere Scooter machen aber so bei 3,2+- V zu. Passt also.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
23.543
Punkte Reaktionen
22.521
Na wenn du das sagst …

Dann ist das Thema ja geklärt.👍
 

Hentai Kamen

Experte
Registriert
5 Jan 2022
Beiträge
2.097
Punkte Reaktionen
2.969
Ort
Oberhausen-Sterkrade
eScooter
Wizzard 2.5+ | velix
Hm. Ich habe doch Augen im Kopf :) 13x4,2V sind nunmal 54,6 V.

Is' aber auch wumpe. Wir fahren doch beide gut mit unseren Scootern, auch wenn wir einen (Irr-)glauben haben. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

akkublitz

Sehr ambitioniert
Registriert
3 Apr 2021
Beiträge
443
Punkte Reaktionen
42
Sobald die grüne LED leuchtet wird dem Ladenetzteil keine Spannung mehr entnommen. Es wird also auch nicht mehr balanciert.
Der erwähnte "Power-Analyzer" wird das bestätigen, während das Verbrauchsmessgerät nur einen geringen Standby des Ladenetzteils anzeigen wird.

Das Ladekabel sollte bei grünem Licht entfernt werden, weil ständige 100%ige Ladung grundsätzlich eine unnötige Belastung für die Zellen darstellt und das (Nach-)Laden dann womöglich unbeaufsichtigt stattfindet.
 

INSOMNIA

Profi
Registriert
28 Jan 2022
Beiträge
820
Punkte Reaktionen
1.008
eScooter
Lätschend & Läggesy
:unsure: Jetzt bin ich wieder confused. Der eine sagt gib ihm bis grün und lass noch drann, weil dann balancing = das good! Der andere sagt: sobald grün sofort abstöpseln. Was ist denn nun die korrekte Vorgehensweise?

Hintergrund:
Ich werde überwiegend mit dem 2A-Ziegel laden, wohl meistens über Nacht, bei 18,2 Ah dauert das ja ne Ecke. Jetzt will ich wenn ich das Teil um 19 Uhr dran hänge nicht mitten in der Nacht aufstehen müssen, um es abzustöpseln nur weil es gerade grün wurde. Sondern zur Not noch ein paar Stunden dran lassen bis ich wach bin und Zeit habe ihn abzuklemmen. Wenn es dem Akku bzw. den Zellen nicht schadet, würde ich ihn nach grün noch dran lassen bis es passt. Ansonsten alternativ, wenn man die Erfahrung hat wie lange es in etwa dauert, könnte man eine Zeitschaltuhr zwischenschalten, die dann nach x Stunden abklemmt.
 

pedator92

Experte
Registriert
18 Feb 2020
Beiträge
1.202
Punkte Reaktionen
789
eScooter
ESA 1919
Es gibt auch Akkus ohne bms. Bms welche eben abschalten und dann Balancen bis Grenze x erreicht ist und schalten dann das Laden wieder ein, welche zwar ein bms haben diese aber die Funktion überhaupt nicht besitzen (Notebook Akkus, gerne ist da bereits eine Reihe tot trotzdem läd er und ist kurz nutzbar).

Ich lade alle 2-4 Tage Rand voll (5 Tage Woche), wird er nicht benötigt weil unter 0° oder umbau/Urlaub dann bleibt er bei ~40-70% stehen.

Was man als richtig ansieht man jeder selber entscheiden, jemand sein Scooter offen über jeden Berg mit überladung hochprügelt muss sich nicht wundern das seine Zellen nach 100 Zyklen verabschieden, ich glaub so viel Schaden kann man kaum mit zu langem laden anrichten.
 

Flying Dutchman

Moderator
Teammitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
8.419
Punkte Reaktionen
9.961
Ort
Mittelhessen
eScooter
Siehe Signatur
Jetzt will ich wenn ich das Teil um 19 Uhr dran hänge nicht mitten in der Nacht aufstehen müssen, um es abzustöpseln nur weil es gerade grün wurde.
Es gibt dafür ⏲ Timer und Zeitschaltuhren.
 

akkublitz

Sehr ambitioniert
Registriert
3 Apr 2021
Beiträge
443
Punkte Reaktionen
42
Naja, von sofort war gar nicht die Rede.
Das tägliche Laden über die ganze Nacht funktioniert, ist auf lange Sicht eben nicht ideal.
Aber die Idee mit der Zeitschaltuhr bzw. Timer ist doch gut!
 

Lisij

Experte
Registriert
6 Jun 2021
Beiträge
2.567
Punkte Reaktionen
2.408
Steht ihr für eure Smartphones auch nachts auf?:D
Wenn das BMS abgeschaltet hat wird nichts mehr nachgeladen, und somit kann auch nichts mehr passieren.
 

Lisij

Experte
Registriert
6 Jun 2021
Beiträge
2.567
Punkte Reaktionen
2.408
Das Ladekabel sollte bei grünem Licht entfernt werden, weil ständige 100%ige Ladung grundsätzlich eine unnötige Belastung für die Zellen darstellt und das (Nach-)Laden dann womöglich unbeaufsichtigt stattfindet.
Stimmt nicht;)
 

Hexer666

Aktiv dabei
Registriert
27 Jan 2022
Beiträge
192
Punkte Reaktionen
270
eScooter
Paul
Ich klink mich hier einfach mal aus. Da stellen sich mir die Nackenhaare was ich hier so lese. Sorry. 🖖🏻
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben