Legacy - Displayfehler 22km/h

SubZero

Aktiver Fahrer
Registriert
4 Jul 2022
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
25
eScooter
IO HAWK Legacy
Auf jeden Fall
Hab auch keine Ahnung was für eine verrückte Idee Silvervan mit nem zweiten relai verwirklichen will, aber wenn er einmal ins basteln kommt, mal sehen, vielleicht gibt es bei eingeschaltetem Boost Knitghrider Lauflucht oder so 🤣🤣
Man munkelt schon xD
 

survivor

Sehr ambitioniert
Registriert
4 Aug 2022
Beiträge
258
Punkte Reaktionen
261
eScooter
VX2 > LEGEND > LEGACY
Die gute Nachricht:
Mit Booster und neuem Controller bleiben die Leistungseinbrüche bei Unebenheiten (weiterhin) aus. (y)
 

FairKehr

Sehr ambitioniert
Registriert
16 Okt 2022
Beiträge
252
Punkte Reaktionen
340
Ort
Plettenberg
eScooter
TB Paul 19,6 '23
Wie schaut es eigentlich aus, wenn man geboostert wieder zurück auf 20/22 geht? Altes Display wieder auf 22 festgetackert? Ruckeln wieder da?
 

Astroman

Experte
Registriert
21 Nov 2021
Beiträge
1.257
Punkte Reaktionen
4.706
Ort
Rostock
eScooter
IO Hawk Legacy
Das 22km/h-Problem bei der Geschwindigkeitsanzeige hat IO HAWK beseitigt.

Heute ist das Päckchen mit dem Austauschcontroller bei mir eingetroffen. Er sah soweit in Ordnung aus und hatte auch die 3 großen Schrauben drinnen, aber er stammt nach meiner Meinung nicht aus der aktuellsten Produktionslinie (Modellnummer 00197 stimmt aber). Weil ich mich im Vorfeld gefragt hatte, ob da wohl Kabelbinder beiliegen würden, kann ich heute sagen:“Ja, an die Kabelbinder hat IO HAWK gedacht und sie mit in den Karton gelegt.“ Auch dass die Idee von Carsten Friedel aufgegriffen wurde, und gleich mal 2 O-Ringe für die hinteren Blinker mitgeschickt wurden, finde ich anerkennenswert. Die O-Ringe sind leider nur 2mm dick, und schaffen deshalb nur eine kleinere Verbesserung, dafür lassen sie sich leichter über die Blinklichter streifen als die 3mm dicken.

Für mich war der Austausch des Controllers zwar kein Problem, aber ein bisschen Gefummel war es doch.

Nun zur Testfahrt. Bis Bad Doberan und zurück gibt die Strecke verschiedene Untergründe und viele Anstiege und Abfahrten her. Zwei Dinge sind mir dabei positiv aufgefallen: Zum einen werden die möglichen 22km/h weiterhin voll ausgereizt. Und zum zweiten wird die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit bei der Bergabfahrt jetzt korrekt angezeigt.

Über den GPS-Vergleich der Geschwindigkeit konnte ich eine ausreichend gute Genauigkeit der Geschwindigkeitsanzeige bis hin zu den auf der Strecke möglicnen ca. 35km/h feststellen. Trotzdem dass die Displayanzeige nur volle km anzeigt und schneller reagiert, als die immer leicht nachhinkende GPS-Anzeige auf dem Handy, kann ich von meiner Seite aus sgen, das passt.

Dem Geschwindigkeitsregler würde ich immer noch eine etwas zu gut gemeinte Agilität bescheinigen. Manchmal ist da ganz leicht was zu merken, und manchmal, wenn man bei einer Unebenheit drauf wartet, dass die Beschleunigung kurz etwas nachlässt, passiert da garnichts. Auf einer glatten Strecke war das nicht anders.

Insgesamt kann ich sagen, dass die gefahrene Durchschnittsgeschwindigkeit trotz kurzer Stopps bei meinem Legacy heute bei 22,1km/h lag. So zeigte mir die Geschwindigkeitsanzeige über GPS in der Ebene meistens 0,1 bis 0,3 km/h mehr an als 22. Oftmals war dann auch schon die Geschwindigkeitsanzeige im Display auf 23 gesprungen. Aber wirklich davon etwas abzuleiten, dafür ist diese Vergleichsmethode zu grob.

Für mich ist das Thema 22km/h jetzt abgeschlossen. Wir werden weiter beobachten, ob IO HAWK in Zukunft den Geschwindigkeitsregler noch etwas verbessert. Wenn immer mal wieder Neukäufer ihre Fahreindrücke schildern, werden wir das mitbekommen denke ich. Und dann kann man immer noch entscheiden, ob einem diese Lösung jetzt reicht, oder ob man mal in einen aktuellen Controller investiert.
 

unrealvirgon

Einsteiger
Registriert
23 Sep 2022
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
41
eScooter
IO Hawk Legacy
Leute, kann mir vielleicht einer auf die Sprünge helfen, habe mittlerweile Übersicht verloren.
Wenn ich mein 500w Controller sowieso boosten will, wo ist dann der Vorteil von Controller tausch? (Jetzt abgesehen von kostenlosen Kabelbinder) :ROFLMAO:
Ist das nicht so dass wenn man Boostert, dann die beide Probleme (22kmh und Geschwindigkeit einbrüche) weg sind?
Bin mir nicht mehr sicher. Einfach Boostern oder tauschen???
 

Silbervan

Experte
Registriert
28 Aug 2021
Beiträge
1.178
Punkte Reaktionen
1.304
eScooter
IO Hawk Legacy
Das 22km/h-Problem bei der Geschwindigkeitsanzeige hat IO HAWK beseitigt.

Heute ist das Päckchen mit dem Austauschcontroller bei mir eingetroffen. Er sah soweit in Ordnung aus und hatte auch die 3 großen Schrauben drinnen, aber er stammt nach meiner Meinung nicht aus der aktuellsten Produktionslinie (Modellnummer 00197 stimmt aber). Weil ich mich im Vorfeld gefragt hatte, ob da wohl Kabelbinder beiliegen würden, kann ich heute sagen:“Ja, an die Kabelbinder hat IO HAWK gedacht und sie mit in den Karton gelegt.“ Auch dass die Idee von Carsten Friedel aufgegriffen wurde, und gleich mal 2 O-Ringe für die hinteren Blinker mitgeschickt wurden, finde ich anerkennenswert. Die O-Ringe sind leider nur 2mm dick, und schaffen deshalb nur eine kleinere Verbesserung, dafür lassen sie sich leichter über die Blinklichter streifen als die 3mm dicken.

Für mich war der Austausch des Controllers zwar kein Problem, aber ein bisschen Gefummel war es doch.

Nun zur Testfahrt. Bis Bad Doberan und zurück gibt die Strecke verschiedene Untergründe und viele Anstiege und Abfahrten her. Zwei Dinge sind mir dabei positiv aufgefallen: Zum einen werden die möglichen 22km/h weiterhin voll ausgereizt. Und zum zweiten wird die tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit bei der Bergabfahrt jetzt korrekt angezeigt.

Über den GPS-Vergleich der Geschwindigkeit konnte ich eine ausreichend gute Genauigkeit der Geschwindigkeitsanzeige bis hin zu den auf der Strecke möglicnen ca. 35km/h feststellen. Trotzdem dass die Displayanzeige nur volle km anzeigt und schneller reagiert, als die immer leicht nachhinkende GPS-Anzeige auf dem Handy, kann ich von meiner Seite aus sgen, das passt.

Dem Geschwindigkeitsregler würde ich immer noch eine etwas zu gut gemeinte Agilität bescheinigen. Manchmal ist da ganz leicht was zu merken, und manchmal, wenn man bei einer Unebenheit drauf wartet, dass die Beschleunigung kurz etwas nachlässt, passiert da garnichts. Auf einer glatten Strecke war das nicht anders.

Insgesamt kann ich sagen, dass die gefahrene Durchschnittsgeschwindigkeit trotz kurzer Stopps bei meinem Legacy heute bei 22,1km/h lag. So zeigte mir die Geschwindigkeitsanzeige über GPS in der Ebene meistens 0,1 bis 0,3 km/h mehr an als 22. Oftmals war dann auch schon die Geschwindigkeitsanzeige im Display auf 23 gesprungen. Aber wirklich davon etwas abzuleiten, dafür ist diese Vergleichsmethode zu grob.

Für mich ist das Thema 22km/h jetzt abgeschlossen. Wir werden weiter beobachten, ob IO HAWK in Zukunft den Geschwindigkeitsregler noch etwas verbessert. Wenn immer mal wieder Neukäufer ihre Fahreindrücke schildern, werden wir das mitbekommen denke ich. Und dann kann man immer noch entscheiden, ob einem diese Lösung jetzt reicht, oder ob man mal in einen aktuellen Controller investiert.
Es ist wirklich toll also schönen wertigen Text zu lesen, wo wirklich alles bis ins kleinste Detail beschrieben ist 👍
Einfach nur Super
 

Holztomate

Aktiver Fahrer
Registriert
28 Okt 2022
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
39
eScooter
Legacy
ich hab zu dem Thema noch mal eine Frage bei mir zeigt der 22 KMH an an der Roller kam bei mir im Januar an 2023 wie mache ich das jetzt wenn ich einen Controller haben möchte der mehr als 22 anzeigt?.. Danke Ich möchte nicht Boostern.
 

survivor

Sehr ambitioniert
Registriert
4 Aug 2022
Beiträge
258
Punkte Reaktionen
261
eScooter
VX2 > LEGEND > LEGACY
ich hab zu dem Thema noch mal eine Frage bei mir zeigt der 22 KMH an an der Roller kam bei mir im Januar an 2023 wie mache ich das jetzt wenn ich einen Controller haben möchte der mehr als 22 anzeigt?.. Danke Ich möchte nicht Boostern.
Was wohl?:unsure:
An IO wenden. Die werden dir dann wahrscheinlich einen Austausch anbieten. Wie das abläuft ist hier mehrfach beschrieben.
Bisschen verwunderlich ist das aber schon. Meiner aus November 2022 hatte bereits den neuen Controller.
 
Oben