Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

"Mängelliste" Wizzard 2.5 Plus

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
708
Punkte Reaktionen
782
eScooter
diverse
Der Wizzard ist schon wirklich gut und bietet zusammen mit dem Legend derzeit das beste Gesamtpaket auf dem ganzen (legalen) E-Scootermarkt - und das zu einem deultlich günstigeren Preis als Letztgenannter.
Aber.....wo Licht ist, ist bekanntlich immer auch Schatten, deswegen starte ich hier mal einen Thread mit verbesserungswürdigen Punkten:

- Abdeckung Ladebuchse (das ist wirklich schlecht gelöst - ich brauche mittlerweile immer 5 Minuten, um den Gummistopfen zum Laden raus- und später wieder reinzufummeln, weil die Lasche zum Rausziehen abgerissen ist)
- die Lenkergriffe wackeln bei Offroadtouren immer wieder spürbar und müssen relativ oft nachgezogen werden - ich hab die entsprechenden Sechskantschrauben jetzt einfach so weit rausgedreht, dass man den Lenker nicht mehr zusammenklappen kann, was ich aber auch nicht muss, da der Wizzard bei mir reiner Tourenscooter "ab Wohnungstür" ist (dafür hält das Ganze jetzt auch bombenfest)
- die Federung knackt manchmal deutlich, wenn man über starke Bodenunebenheiten fährt
- die Bremsen müssten wirklich (deutlich) besser dosierbar sein
- der Motor könnte manchmal noch etwas stärker sein (so 100-200W mehr Peakleistung wären ideal und völlig ausreichend)
- 22 km/h Vmax "ab Werk" und einstellbares Anfahrdrehmoment wären noch ganz nett
- besserer "Wasserschutz", damit man auch bei einer ungewollten Regenfahrt keine Angstausbrüche bekommen muss
- der etwas schwergängige Klappmechanismus und das eher mittelmäßge Frontlicht könnten ebenfalls noch optimiert werden
-...

Wie man sieht, eigentlich nichts Gravierendes - die bekannten Probleme beim Legend würden mich dagegen deutlich mehr stören...
 
Zuletzt bearbeitet:

Andy K

Moderator
Teammitglied
Registriert
1 Jan 2020
Beiträge
5.451
Punkte Reaktionen
2.671
Ort
PLZ 5....
eScooter
Overhault
Mich wundert, dass die Bremsen trotz Hydraulik schlecht dosierbar sind.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
7.669
Punkte Reaktionen
3.829
eScooter
🛴 siehe Signatur ↗️
Aggressiv ist ja nicht für jeden schlecht dosierbar.
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Registriert
19 Mai 2019
Beiträge
3.606
Punkte Reaktionen
2.239
Ort
Hamburg
eScooter
Wizzi, Pro2, ePF-1
Mir ist heute eine undichte Stelle aufgefallen, bei der Kabelführung ins Akkufach. Kann mir gut vorstellen, dass bei Regen Wasser ins Akkufach eindringt.

Wizzard 2.5 Plus eScooter


Zusammengeklappter Zustand:

Kabel Akkufach Wizzard 2.5 Plus



Sieht das bei euch auch so aus? Laut @Andy K könnte diese Kabeltülle gut Abhilfe schaffen:

1619289205874 (1).png
 

bigmic

Aktives Mitglied
Registriert
10 Apr 2021
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
48
eScooter
epf-1 neues Modell
Den lose verbauten Akku empfinde ich auch als Mangel. Der klappert doch ordentlich bei unruhiger Fahrt.
 

bigmic

Aktives Mitglied
Registriert
10 Apr 2021
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
48
eScooter
epf-1 neues Modell
@Dako
Sieht bei mir auch so aus.
Danke für den Tip mit der Tülle (y).
Ich habe das als Bild schon im Kopf gehabt, aber keinen Namen dazu :).
 

BingEr

Aktives Mitglied
Registriert
8 Mrz 2021
Beiträge
253
Punkte Reaktionen
231
eScooter
Legend CB079SZ SXTMAX
Ich würde da vielleicht einen Klecks Dekalin nehmen und den Markierten Bereich gleich etwas mit abdichten.

Der Vorteil von Dekalin ist das man es auch wieder entfernen kann 😊.
IMG_20210424_220418.jpg
 

Tom13

Experte
Registriert
28 Mrz 2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
1.095
Ort
Krefeld
eScooter
G30D/ePF-1/E25D/Legend
(...)
Wie man sieht, eigentlich nichts Gravierendes - die bekannten Probleme beim Legend würden mich dagegen deutlich mehr stören...
Welche bekannten Probleme beim Legend sollen das sein? E10-Fehler ist behoben, IP-Schutz nachgebessert (dürfte damit jetzt besser sein als beim Wizzard), die blockierte Vorderradbremse bei Harry war wohl ein Einzelfall (habe zumindest von keinen anderen Fällen gehört).
Unterm Strich müssten es beim Wizzard damit laut Deiner Liste mehr Punkte als beim Legend sein, die verbesserungswürdig sind.

Aber richtig vergleichen kann das eh nur jemand, der tatsächlich beide Scooter hat. So ein Vergleich wäre auf YouTube wahrscheinlich der Renner.
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
708
Punkte Reaktionen
782
eScooter
diverse
E10-Fehler, IPX-Schutz (im Gegensatz zu Wizzard hat IO Hawk ja explizit damit geworben! ;) ), das Bremsproblem bei Harry war vielleicht ein Einzelfall, sowas ist aber alles andere als lustig...dann hat sich jemand an den spitzen Blinkern verletzt, die Verabeitung an sich entspricht auch nicht immer dem selbsternannten Anspruch, heute habe ich gelesen, dass jemandem nach weniger als 10 km Gesamtlaufleistung der Kennzeichenhalter abgebrochen ist und und und...und das alles bei einem stolzen Kaufpreis von 1600€!
Ich verstehe ja, dass man als Besitzer "seinen" E-Scooter in Schutz nimmt und sich das ein oder andere schön zu reden versucht, aber man kann jetzt wirklich nicht behaupten, dass es beim Legend keine nennenswerten Probleme gäbe...
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Registriert
19 Mai 2019
Beiträge
3.606
Punkte Reaktionen
2.239
Ort
Hamburg
eScooter
Wizzi, Pro2, ePF-1
Kommen wir zurück zum Thema "Mängelliste" Wizzard 2.5 Plus
 

Tom13

Experte
Registriert
28 Mrz 2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
1.095
Ort
Krefeld
eScooter
G30D/ePF-1/E25D/Legend
Ich verstehe ja, dass man als Besitzer "seinen" E-Scooter in Schutz nimmt und sich das ein oder andere schön zu reden versucht, aber man kann jetzt wirklich nicht behaupten, dass es beim Legend keine nennenswerten Probleme gäbe...
Das habe ich auch nicht behauptet! Und Schönreden ist bei mir nicht, wie man meinen kritischen Beiträgen hier nachlesen kann.
Außerdem habe ich den Legend zum Vorbestellerpreis gekauft, und ich setzte das daher für mich zu diesem Kaufpreis in Relation (zum normalem Preis hätte ich nicht gekauft).
Und jetzt siehe ⬆️;)
 

Tom13

Experte
Registriert
28 Mrz 2020
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
1.095
Ort
Krefeld
eScooter
G30D/ePF-1/E25D/Legend
Ich finde übrigens diesen Thread hier sehr interessant, da ich den Wizzard damals auch im Fokus hatte. Wenn er eher in der eKFV-Version verfügbar gewesen wäre, hätte ich wahrscheinlich zugeschlagen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden (gut, dass meine bessere Hälfte hier nicht mitliest...:oops:).
Wäre daher toll, wenn hier noch andere Wizzard-Fahrer ihre Meinung posten würden.
 

Flying Dutchman

Moderator
Teammitglied
Registriert
25 Aug 2020
Beiträge
1.574
Punkte Reaktionen
1.019
eScooter
ePF-1 SE
Ich würde da vielleicht einen Klecks Dekalin nehmen und den Markierten Bereich gleich etwas mit abdichten.
Hallo @BingEr , meinst du Dekaseal 8936? Was bedeutet genau „dauerklebrig“ bei diesem Produkt?
Ich sehe die offenen Stellen sehr kritisch, denn allein bei nasser Straße spritzt Wasser an diesem Bereich. 🙁
 

BingEr

Aktives Mitglied
Registriert
8 Mrz 2021
Beiträge
253
Punkte Reaktionen
231
eScooter
Legend CB079SZ SXTMAX
meinst du Dekaseal 8936?
Genau! Dauerklebrig und Dauerelastisch :) Die Masse wird nicht hart wie Stein. Die bleibt für sehr sehr viele Jahre flexibel, elastisch, klebrig ^^
Es bildet sich nur außen eine Art festere Schicht. Würde man es wieder Kneten entsteht wieder eine Flexibilität und Klebrigkeit. Schwer zu erklären.
Dekaseal kann man mit Dekaseal ´´abtupfen´´ ,falls man es mal wieder loswerden will.
Das ist dann zwar immer noch nicht lustig. Aber es geht recht gut.


Bei 1.23 sieht man das Tupfen :)
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben