Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Monorim V2 Problem

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
1.257
Punkte Reaktionen
713
eScooter
ESA 1919+
Was ich im Übrigen bei "dieser Konstruktion" zusätzlich bedenklich finde:
Normalerweise wirken die Kräfte der Lenkstange senkrecht auf die (Rollen)-Lager derselben und weiter senkrecht auf die Radachse. Hier wird aber doch das Zentrum der Krafteinwirkung nach vorne hin verlagert. Nicht nur, dass die (Rollen)-Lager (vermutlich) hierfür nicht geeignet sind. Es wird zusätzlich noch ein Hebel erzeugt/eingeführt, der zusätzlich die/eine Krafteinwirkung auf das ungeeignete Rollenlager erhöht.
Das Problem mit der Krafteinwirkung hatten wir schon und ich hatte mich dazu auch schon entsprechend geäußert.
Und das passiert bei diesen Federgabeln und entsprechen hohem Fahrergewicht:
https://www.escooter-treff.de/threads/esa-1919-vorsicht-rahmenbruch.2601/
 

hippoo

Mitglied
Registriert
16 Nov 2020
Beiträge
21
Punkte Reaktionen
6
Oben