Neuer ePF-2 von ePowerFun im Anmarsch

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
17.146
Punkte Reaktionen
16.265
Ort
MI
Der 835er ist mal sehr interessant für längere Touren! 🤪😎
 

WakaToa

Profifahrer
Registriert
4 Dez 2021
Beiträge
704
Punkte Reaktionen
570
eScooter
Legend, (Fritz), VX2
Stimmt wohl. Aber meinste, das sind die 40€ Aufpreis nicht wert? Grundsätzlich ist haben doch besser wie brauchen... ;-)
Ich meine eher das optische. Die wird sicher nicht auf einem Level von Wizzard, Legend etc sein, aber wird vermutlich mehr Wirkung als die von einem Scotex H20 zeigen.
 

EraZer2k5

Aktiver Fahrer
Registriert
1 Okt 2022
Beiträge
107
Punkte Reaktionen
55
Ich meine eher das optische. Die wird sicher nicht auf einem Level von Wizzard, Legend etc sein, aber wird vermutlich mehr Wirkung als die von einem Scotex H20 zeigen.
Ahja, ich bin gespannt. Bin froh, dass ich den IO Hawk Sparrow 2 nicht bestellt habe...das sieht hier gefühlt schon deutlich vernünftiger aus.
 

Saturas

Aktiver Fahrer
Registriert
19 Jul 2022
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
189
eScooter
ePF-1 Pro
Ja aber ich verstehe nicht warum der keine Federung bekommen hat???
Ja, das ist irgendwie komisch. Bei all den Varianten wäre eine Art ePF-2 XT 835 doch als Spitzenmodell naheliegend gewesen - 100 km / Federung eingebaut. Grade bei 100 km Papierreichweite bezweifele ich dass da viele auf die Federung verzichten wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hentai Kamen

Experte
Registriert
5 Jan 2022
Beiträge
1.756
Punkte Reaktionen
2.416
Ort
Oberhausen-Sterkrade
eScooter
Wizzard 2.5+ | velix
Der 835er ist mal sehr interessant für längere Touren! 🤪😎
Glaube mir, längere Touren ohne Federung machen keinen Spaß. Für gewöhnlich hat man auf Touren nicht immer Idealbedingungen (glatter Asphalt) wie in der Stadt.
Schlussendlich wird man ihn sinnvoll nur in der Stand oder auf Rennradstrecken fahren können, man muss nur seltener laden. Aber für Touren? Kommt auf die eigene Leidensfähigkeit und -willigkeit drauf an.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
17.146
Punkte Reaktionen
16.265
Ort
MI
Ich fahre jetzt schon längere Touren ohne Federung und mit viel Spaß.🛴
 

Tom13

Moderator
Teammitglied
Registriert
28 Mrz 2020
Beiträge
2.441
Punkte Reaktionen
4.173
Ort
Krefeld
eScooter
🛴 x 8️⃣
Glaube mir, längere Touren ohne Federung machen keinen Spaß. Für gewöhnlich hat man auf Touren nicht immer Idealbedingungen (glatter Asphalt) wie in der Stadt.
Schlussendlich wird man ihn sinnvoll nur in der Stand oder auf Rennradstrecken fahren können, man muss nur seltener laden. Aber für Touren? Kommt auf die eigene Leidensfähigkeit und -willigkeit drauf an.
Nö, das sehe ich anders. Meine bisher längste Tour von über 80 km hatte ich mit dem Paul. Und da war nicht nur glatter Asphalt dabei.
Verstehe allerdings auch nicht, warum man nicht dem 835er die Federung spendiert hat. Das wäre dann das richtige Premium-Modell.
 

Hentai Kamen

Experte
Registriert
5 Jan 2022
Beiträge
1.756
Punkte Reaktionen
2.416
Ort
Oberhausen-Sterkrade
eScooter
Wizzard 2.5+ | velix
Soso, ich konstatiere eine ausgeprägte Leidensfähigkeit ;) . Oder extrem niedrigen Reifenluftdruck. Aber egal, sonst wird das OT.
 

BeVau

Aktiver Fahrer
Registriert
2 Mrz 2021
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
149
Ort
Dresden
eScooter
ePF-1
Jetzt ist die Frage, ob es günstiger (und einfacher) ist den City 835 mit Federgabel nachzurüsten oder den XT 600 mit dem größeren Akku als Ersatzteil.
Ein Akku-Tauschservice ähnlich wie der Reifenwechselservice wäre dafür auch interessant...

Ein Aluminium Unterboden zum Nachrüsten wie für den ePF-1 wäre auch noch eine nette Ergänzung.
 

CmYk

Neues Mitglied
Registriert
12 Jul 2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
eScooter
Ninebot G30 Max
Die Frage ist ob man die Firmware auch auf 38kmh prügeln kann wie beim Vmax. Mit 20 rumdüsen wäre nicht so der Bringer ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben