Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Neulings Fragen (Telefunken Synergie S950)

Taloin

Mitglied
Registriert
10 Jun 2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin leider ein absoluter Neuling welches E Scooter angeht, daher habe ich auch einige Fragen :)

Ich habe mich zu 90% für den Telefunken Synergie S950 entschieden:
https://www.otto.de/p/telefunken-e-...-w-20-km-h-1090577484/#variationId=1090577485


Da ich einen E Scooter suche der direkt fahrbereit ist ohne das ich noch irgendwas nachrüsten muss, bis auf natürlich das Kennzeichen dachte ich das dieser perfekt ist:)

1. reichen die 350 Watt bei einem Körpergewicht von 68 Kilo, oder sollten es doch lieber 500 Watt sein?
Es sollte ja auch schon ein wenig Spaß machen und keine Ewigkeit dauern bis ich die 20kmh Grenze erreicht habe.

2. Falls der Akku unterwegs bei einer längeren Fahrt leer werden sollte, kann ich den Scooter auch theoretisch als Tretroller benutzen, oder funktioniert das nicht?

3. Sind die 10 Zoll Reifen etwas zu groß?
ich dachte mir das es vielleicht nicht schlecht ist falls man doch einmal über einen Sandweg fahren sollte

4. Wie sieht das mit der Pflege aus, können die Scooter Nass gespritzt werden, oder doch nur mit einem Tuch?

5. wie sieht das mit der Lebensdauer aus? Motor/Akkuleistung? Kann da etwas kaputt gehen?
falls ja kann man für das Gerät einen zusätzlichen Akku kaufen bzw. Ist dieser rausnehmbar? (Weiß leider nicht wo dieser verbaut ist)

6. Gibt es sonst irgendwelche Verschleißteile die gewartet werden müssen? Scheibenbremsen etc.?
Habe leider keinen Laden in der Nähe, der sowas anbietet, deshalb muss alles bestellt werden.

7. worauf sollte ich bei den Bremsen achten? Sind Scheibenbremsen die besten, oder doch lieber eine Fußbremse für die Hacke?

8. Sind Reflektoren Pflicht? Wenn ja wieviele?

9. Ist es möglich das Licht während der Fahrt auszustellen am Tag, falls dies erlaubt ist?
Habe in den Bewertungen gelesen das es dauerhaft in Betrieb ist.

10. Kann man den E Scooter bzw. Bezogen auf den Telefunken Synergie auch für den Privatbetrieb mal etwas schneller machen zwischen 20-30kmh und wieder für die Straße zurücksetzen lassen auf Max. 20kmh?
Wenn ja wie?

tausend Dank schon einmal für die Mühe und Hilfe!=)
 

Sigi r

Aktives Mitglied
Registriert
8 Dez 2019
Beiträge
349
Punkte Reaktionen
246
Ort
Weiterstadt
eScooter
Lehe l5
Hallo,
da dein ins Auge gefasste E-Scooter baugleich mit dem Blu:s Stalker und dem Lehe l5 ist, den ich übrigens selbst habe und sehr zufrieden bin, schlage ich vor, du liest dich in die einschlägigen Threads ein. Dort werden die meisten deiner Fragen beantwortet. Nur zum Thema Fahren ohne E-Antrieb: ist, weil der Roller eine hohe Bodenfreiheit hat und der E-Motor doch einen gewissen Widerstand bietet, sau anstrengend. Ich habe es aus Spaß mal probiert und nach 100 Meter aufgeben. Geht voll in die Oberschenkel.

LG Sigi
 

Rook

Aktives Mitglied
Registriert
8 Jan 2020
Beiträge
423
Punkte Reaktionen
165
eScooter
ESA 5000
Herzlich willkommen im Forum.

Es gibt einige Beiträge zu diesem Scooter, einfach mal in der Suche Telefunken eingeben.
Der wichtigste Beitrag: Link

Zu einigen Deiner Fragen kurz meine Meinung:

1.
Siehe Link oben.

3.
Sei froh, wenn der E-Scooter 10Zoll Räder hat.

4.
Würde ich wegen der Elektronik nicht machen.

8.
Vorne, seitlich und hinten.
Die hat der Telefunken alle.

9.
Das Licht braucht insgesamt rund 1 % oder weniger der Energie. Insofern würde ich es brennen lassen.

10.
Siehe Link oben.
 

UB49xxx

Aktives Mitglied
Registriert
27 Feb 2020
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
79
Ort
Emsland
eScooter
XT950 / ePF-1
Kleiner Einwand zum Thema Reinigung - ich war mit meinem Stalker schon im Regen unterwegs, hatte ihn letztes Wochenende auf - da ist kein Tropfen reingekommen. Der Trittbrettkasten ist grundsätzlich schon recht dicht. Ich würde aber nicht unbedingt mit dem Hochdruckreiniger ran gehen.

10 Zoll Räder sind top, gerade die etwas breiteren Räder machen ihn auch für sandigere Wege nutzbar.

Bei 68kg würde ich sagen das passt sicher. Ich bin mit 90kg sehr zufrieden. Da hast Du sicher mehr Reichweite als ich.

Ansonsten gilt: Bei Nichtgefallen Rücktritt vom Kauf, kannst Du ja nochmal vorher explizit klären.
 

Taloin

Mitglied
Registriert
10 Jun 2020
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Vielen Dank für die schnellen Antworten.
Wie sieht es denn mit der Lebensdauer aus?
Kann man den Akku austauschen bzw. auf 500 Watt aufrüsten?

wie langebzw. km hält so einE Scooter erfahrungsgemäß?

danke :)
 

Rook

Aktives Mitglied
Registriert
8 Jan 2020
Beiträge
423
Punkte Reaktionen
165
eScooter
ESA 5000
Kleiner Einwand zum Thema Reinigung - ich war mit meinem Stalker schon im Regen unterwegs, hatte ihn letztes Wochenende auf - da ist kein Tropfen reingekommen. Der Trittbrettkasten ist grundsätzlich schon recht dicht. Ich würde aber nicht unbedingt mit dem Hochdruckreiniger ran gehen.
Der baugleiche Lehe L5 ist laut technischen Details IP54, das bedeutet gegen Spritzwasser geschützt aber nicht gegen Strahlwasser.
 

Gary

Experte
Registriert
5 Feb 2020
Beiträge
1.063
Punkte Reaktionen
598
eScooter
ESA 1919+
Kann man den Akku austauschen bzw. auf 500 Watt aufrüsten?
Etwas seltsame Frage.
Außerdem hast Du doch geschrieben:
"Da ich einen E Scooter suche der direkt fahrbereit ist ohne das ich noch irgendwas nachrüsten muss, bis auf natürlich das Kennzeichen dachte ich das dieser perfekt ist."

Aber egal: Die angegeben Leistungsaufname des Motors von 350 W reichen aus.
Wenn Du mehr Leistung willst, solltest Du Dich für einen andern eScooter entscheiden.
 

Rook

Aktives Mitglied
Registriert
8 Jan 2020
Beiträge
423
Punkte Reaktionen
165
eScooter
ESA 5000
Mit den 22kg Gewicht (auch wenn er zusätzliche Rollen hat) kommst du klar?
 

UB49xxx

Aktives Mitglied
Registriert
27 Feb 2020
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
79
Ort
Emsland
eScooter
XT950 / ePF-1
Für kurze Strecken tragen - ja. Kilometerweit möchte ich ihn nicht tragen.
 

UB49xxx

Aktives Mitglied
Registriert
27 Feb 2020
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
79
Ort
Emsland
eScooter
XT950 / ePF-1
Aufrüsten kannst du legal keinen Scooter.
Akkutausch ist möglich, ohne großen Aufwand. Musst halt nur einen baugleichen haben.
8 Schrauben entfernen, dann kannst du umstecken.
 

Fabian Unbekannt

Mitglied
Registriert
4 Jul 2020
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
eScooter
Telefunke
Guten Tag allerseits.. Ich habe den Telefunken und ein Paar Fragen ich hoffe ihr könnt mir helfen ☺️
1. Ist es Möglich am Tacho ein Tempomat einzustellen?
2. Kann ich es einstellen das ich ca. 23/25Kmh fahren kann.. Aber er im Leer Lauf auf dem Tacho 20kmh anzeigt?
3. Funktioniert das überhaupt das er schneller als 20kmh fahren kann hat das jemand getestet bzw. Gibt es Videos dazu?
Vielen Dank für die Aufmerksamkeit habt eine schöne Woche.. Bleibt gesund
 

UB49xxx

Aktives Mitglied
Registriert
27 Feb 2020
Beiträge
150
Punkte Reaktionen
79
Ort
Emsland
eScooter
XT950 / ePF-1
Zu 1: Nein
Zu 2: Du willst, dass der Tacho bei 20 aufhört mehr anzuzeigen? Sowas geht nicht, es sei denn Du baust Dir einen Faketacho selbst.
Zu 3: Mach Dir die Mühe, die Einträge in der Rubrik Lehe L5/Blue:s Stalker XT950 zu lesen, da wirst Du fündig.

Grundsätzliche Frage zu 2: Was soll das bewirken, wenn Du kontrolliert wirst schauen die nicht was der Tacho anzeigt, sondern messen ihn. Wenn Du Dich auf Unwissenheit berufen willst werden Sie das Ding ggf. Auseinandernehmen und feststellen, dass da Veränderungen vorgenommen wurden. Bitte seid nicht so leichtgläubig zu meinen Ihr könnt illegales tun, aber kommt aus allem ungeschoren raus. - soweit meine Meinung dazu.
Viel Spass weiter mit Deinem Scooter, ist ein tolles Teil ✌️
 

Jay Bee

Aktives Mitglied
Registriert
24 Feb 2020
Beiträge
221
Punkte Reaktionen
98
eScooter
Stalker XT 950
Du kannst den Scooter so einstellen das der in Wirklichkeit z.B. 30km/h läuft und nur 20 km/h anzeigt. Dazu muss einfach nur der Parameter P06 kleiner eingestellt werden.
 

Fabian Unbekannt

Mitglied
Registriert
4 Jul 2020
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
eScooter
Telefunke
Danke Jay Bee ich habe was gelesen von Null Start... Ist das eine Einstellung dafür das man den Roller nicht mehr antreten muss das er startet?
 

Jay Bee

Aktives Mitglied
Registriert
24 Feb 2020
Beiträge
221
Punkte Reaktionen
98
eScooter
Stalker XT 950
Ja, das ist es. Habe es selber mal ausprobiert, aber das ankicken gefällt mir besser.
 
Ähnliche E-Roller Themen
Benutzer Titel Forum Antworten Datum
D Newbie Fragen Ninebot G30D Forum 23
Dako FAQs und häufig gestellte Fragen Xiaomi Mi 1S Xiaomi Mi 1S Forum 0
Dako FAQs und häufig gestellte Fragen Xiaomi Pro2 Xiaomi Pro 2 Forum 0
J Fragen zu CFWs Ninebot Speed Tuning 12
Cityhopser m365 App Fragen Ninebot Allgemein 3
Tim1234 Helm Lumos Kickstart -Fragen zur Bedienung, wer kann helfen? Fahrsicherheit 3
I Telefunken Synergie S600 Beleuchtung defekt Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 0
A Batterieanzeige defekt? Telefunken s950 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 5
B Wo Ladegerät kaufen für Telefunken Synergy S950 Lehe L5 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 1
M Telefunken Synergie s600 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 24
M Telefunken Synergie s950 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 2
M Telefunken S950 - Griffe abmachen Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 2
HansP Telefunken S950 will nicht laden Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 12
T Telefunken Synergier S950 Defekt Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 3
2fast_speedy Biete Telefunken S950 abzugeben Schwarzes Brett 1
T Mängel am Neuen Telefunken S950 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 27
T Telefunken Synergie S950 Beschleunigung ändern Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 1
D Telefunken S950 entdrosseln Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 9
D Telefunken S950 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 32
D Telefunken Synergie S950 Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950 40

Ähnliche E-Roller Themen

Oben