Segway-Ninebot MAX G30D

OliB

Mitglied
Beiträge
19
Reputation
8
Ort
PLZ 73...
eScooter
Segw. G30D
Ich liege (leider) auch etwas über der max. Zuladung (natürlich nur wegen der Klamotten und schweren Schuhe ;)) und habe auch Steigungen über 30% auf meinem Arbeitsweg, bei denen der G30D in die Knie geht.

Schadet das irgendwann mal dem Motor?
 

Itzak

Aktives Mitglied
Beiträge
28
Reputation
8
eScooter
G30D
Warst du vorher noch auf dem Topf? Vielleicht kam es hierdurch zur Notwendigen Gewichtseinsparung 😜
 

schmittiphilipp

Aktives Mitglied
Beiträge
30
Reputation
9
eScooter
MAX G30D
Ich habe den Motor mit Reflektorstreifen beklebt.
Sieht ganz gut aus :p

Stellt sich nur die Frage wie lange das hält
 

Anhänge

Itzak

Aktives Mitglied
Beiträge
28
Reputation
8
eScooter
G30D
Ich hab mir bei Ali so ein Set mit Reflektorfolie bestellt, keine 3,- Euro inkl. Versand.
Mal schauen wann die ankommen und was die dann können...

Sieht aber gut aus mit den Streifen auf dem Rad/Motor
 

lustig0r

Mitglied
Beiträge
11
Reputation
0
Hallo zusammen,
ich habe mich hier nun registriert da ich seit letztem Donnerstag auch den G30D fahre.

Zwei Fragen hätte ich an die Gemeinde:
  1. Sperren über die App
    Wenn ich den Scooter über die App sperre lässt er sich nicht mehr ausschalten, kommt man dann zurück ist er ausgeschaltet, die Sperre ist aber aufgehoben. Ist das ein Fehler der softwareseitig behoben wird oder ein Hardwarefehler?
  2. Bergauf fahren
    Es passiert immer wieder dass der Scooter bei Steigungen stehenbleibt. Der Scooter ist lt. der technischen Daten mit 100 kg belastbar und ich erreiche diese Grenze nicht. Liegt hier ein Hardwarefehler vor?
Ansonsten erreicht der Scooter auf ebener Strecke 20 km/h, fahre nach anfänglichen Tests nun im S-Modus.
lustig0r schrieb dass der Scooter übelste Steigungen noch mit ca 14 kmh hochfährt, das kann ich aktuell nicht bestätiigen (oder wiegt der Verfasser nur 60 kg? ;)).
Ich wiege aktuell 78 kg. Aus dem Stand bekomme ich die 14 kmh natürlich nicht hin aber wenn man mit "anlauf" von gerader Strecke startet, dann kommt man doch stetig einen echt steilen Berg hoch.
 

OliB

Mitglied
Beiträge
19
Reputation
8
Ort
PLZ 73...
eScooter
Segw. G30D
Ich wiege 100 kg und mein G30D geht mit 11 km/h bergauf, wo ich mit dem Rad im kleinsten Gang und großer Anstrengung 8 km/h schaffe.
Wenn's noch steiler wird, unterstütze ich durch Mittreten und dann geht auch das.
Der Motor (Hinterrad) wird nur gut handwarm - hoffe also, dass er die Belastung aushält.
 

KaliKiku

Bekanntes Mitglied
Beiträge
50
Reputation
8
Ort
Berlin
eScooter
G30D
Endlich war ich gestern ne Runde mit dem G30D unterwegs, nachdem ich lange Ausreden hatte, warum ich "heute" noch nicht mit dem unterwegs sein kann oder will (Wetter doof, noch nich alle Zubehörteile da, die ich wollte, kein Helm und so weiter x))....

Gestern war schönstes sonniges Wetter und ich habe knapp 27 km Strecke befahren um ein paar Dinge zu erledigen. Dabei fiel es mir schwer, die drei Mal, die es nötig war, das gute Stück einfach auf der Straße stehen zu lassen ohne es sehen zu können... ich bin hier in Berlin, da muss nur einer schlechte Laune haben und mir das Ding kaputt machen wollen... <.< Obwohl ich ein Handschellenschloß habe bin ich da also eher ängstlich. Und ich muss auch feststellen, dass es nicht immer eine günstige Gelegenheit gibt, den Roller damit irgendwo anzuschließen.

Ansonsten hat mir das gute Ding schon viel Spaß gemacht. Als dann am Nachmittag die Sonne weg war, ist es aber auch sehr kalt gewesen. Die dicke Jacke war schon gut aber Handschuhe und ein Halstuch wären doch besser gewesen. Dann gehts aber vermutlich problemlos.

Anbei noch ein paar Bilder von meiner Personalisierung ^^ Ja, ist etwas kitschig aber das passt schon ganz gut zu mir :p

Möchte mich in dem Rahmen gern nochmal bei allen bedanken, die hier ihre Ideen eingebracht haben - die Griffe und Blinker zB hab ich hier ausm Forum aufgeschnappt. Genauso wie ich unten am Roller das Trittbrett mit einer dünnen Metallplatte zusätzlich geschützt habe. Die lila Reflektoren waren mein eigener Gedankengang - lila ist einfach meine Farbe und es gab tatsächlich Reflektorstreifen in lila :D Zum Helm habe ich bereits im entsprechenden Unterforum was gepostet.


IMG_8962.JPGIMG_8961.JPGIMG_8959.JPGIMG_8958.JPGIMG_8957.JPGIMG_8914.JPG
 

educatdcc

Mitglied
Beiträge
14
Reputation
4
eScooter
MAX G30D
@KaliKiku

Wenn ich das richtig sehe, hast du auch die Blinker mit Magnet.
Ich habe bei der Montage die Gummis entfernt und die Blinker in das
innenliegende Gewinde des Lenkers geschraubt. Hast du eine elegantere
Lösung gefunden, oder auch so umgesetzt?
Ich mache später mal ein paar Bilder
 

KaliKiku

Bekanntes Mitglied
Beiträge
50
Reputation
8
Ort
Berlin
eScooter
G30D
@KaliKiku

Wenn ich das richtig sehe, hast du auch die Blinker mit Magnet.
Ich habe bei der Montage die Gummis entfernt und die Blinker in das
innenliegende Gewinde des Lenkers geschraubt. Hast du eine elegantere
Lösung gefunden, oder auch so umgesetzt?
Ich mache später mal ein paar Bilder
Ja genau, die haben nen Magnet so dass man sie "sichern" kann wenn man den Scooter mal draussen stehen lassen muss. Gibts aber auch feste Version von, montiert werden die aber beide gleich. Ich hab mir dafür andere Griffe gekauft, auch hier im Forum gesehen, die originalen Griffe hab ich abgezogen und beiseite gelegt ^^
 

Tofik

Mitglied
Beiträge
9
Reputation
1
eScooter
Segway g30
Sieht gut aus ,wollte mir auch die blinker bestellen.In Beschreibung steht,das sie eventuell gegen StVZO verstoßen. Also nicht erlaubt. Das bedeutet die Betriebserlaubnis für Scooter
ist weg.Oder sehe ich das verkehrt?
 

educatdcc

Mitglied
Beiträge
14
Reputation
4
eScooter
MAX G30D

noox

Aktives Mitglied
Beiträge
28
Reputation
11
Sieht gut aus ,wollte mir auch die blinker bestellen.In Beschreibung steht,das sie eventuell gegen StVZO verstoßen. Also nicht erlaubt. Das bedeutet die Betriebserlaubnis für Scooter
ist weg.Oder sehe ich das verkehrt?
Hi Tofik

JaEin würde ich jetzt mal sagen, bitte nicht eScooter mit normal (kein s-pedelec) Fahrrad verwechseln bzw. gleichstellen. Andere Regeln im Kraftfahrzeug Bereich auch wenn nur wir als kleinst-Kraftfahrzeug gelten. Die Blinker sind natürlich meist als Fahrrad Blinker ausg./angegeben aber damals gab es auch noch keine eScooter.. die Blinker gibt es schon seit einigen Jahren immer wieder verbessert usw.

Laut zb. Handelsblatt, usw sind Blinker am eScooter nicht vorgeschrieben aber auch nicht verboten bzw gestattet. Klar sollte es auch sein das es konform ist. Also nix rot blinken oder lila etc. Nix China Gadget blink 0815 Lumen 30000 oder sowas ..

Im Zweifelsfall einfach bei deiner Versicherung anfragen ob dies ein Problem währe wenn du diese Blinker verwenden anbringen/würdest.

Übrigends sind auch am eScooter Rückspiegel erlaubt wer es braucht.
 

bOamiii

Mitglied
Beiträge
18
Reputation
5
eScooter
Soflow S06
Die rechtliche Frage finde ich auch sehr interessant. Hat da jemand etwas konkretes? Am Fahrrad sind solche Blinker übrigens verboten, wobei dort natürlich keine Betriebszulassung verloren geht, es also nicht "so schlimm" ist.
 

Neueste Themen

Oben