Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Slidefox P1S VS Ninebot G30D 2 vs Alternative

Anfänger2022

Neues Mitglied
Registriert
12 Jun 2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Hallo!

Ich interessiere für einen E-Scooter, aber besitze noch keinen und brauche eine Kaufberatung von euch.
1. Für welche Zwecke brauchst Du den eScooter?
Um täglich zur Arbeit zu fahren und in der Freizeit

2. Wie hoch ist Dein Budget ?
bis 1.000 €

3. Wieviel darf der eScooter maximal wiegen?
30 kg oder auch mehr

4. Welche realistische Reichweite sollte er haben?
50 km

5. Wie sind Dein Gewicht und Körpergröße?
60 kg 170 cm

6. In welchem Gebiet wohnst Du & fährst Du oft über steile Steigungen?
Nordhessen
Steile Steigungen ja

7. Auf welchen Böden fährst Du ?
Straßen, Feldwege


8. Welche Anforderungen an den eScooter hast Du sonst noch?
keine

Vielen Dank im Vorraus

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Hentai Kamen

Experte
Registriert
5 Jan 2022
Beiträge
1.226
Punkte Reaktionen
1.856
Ort
Oberhausen-Sterkrade
eScooter
Wizzard 2.5+ | velix
Hm, 50 km bei < 1000 €, das wird sehr, sehr schwierig :)

Am nächsten dran wäre der Wizzard 2.5+, aber der kostet aktuell ca. 1100 Taler. Und Manchem ist die Performance am Berg zu gering. Aber bei 60 kg Lebendgewicht sollte er handelsübliche Steigungen problemlos meistern können. Habe selbst einen, ich finde ihn großartig. Bewege mich aber eher im Flachland, Ruhrgebiet.
 

Anfänger2022

Neues Mitglied
Registriert
12 Jun 2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Hm, 50 km bei < 1000 €, das wird sehr, sehr schwierig :)

Am nächsten dran wäre der Wizzard 2.5+, aber der kostet aktuell ca. 1100 Taler. Und Manchem ist die Performance am Berg zu gering. Aber bei 60 kg Lebendgewicht sollte er handelsübliche Steigungen problemlos meistern können. Habe selbst einen, ich finde ihn großartig. Bewege mich aber eher im Flachland, Ruhrgebiet.
Vielen Dank Für deine Antwort.
Nenn mir gute Modelle die unter 50 km Reichweite haben , aber ähnlich sind, wie der Wizzard 2.5+
 

Hentai Kamen

Experte
Registriert
5 Jan 2022
Beiträge
1.226
Punkte Reaktionen
1.856
Ort
Oberhausen-Sterkrade
eScooter
Wizzard 2.5+ | velix
Je nun, der Wizzard ist halt vollgefedert (spielt mit seinem Federungskomfort in der Oberklasse) und der Akku ist mit 26 Ah riesig. 80+ km Reichweite.

Habe selbst noch einen velix e-kick 20 (ca. 720 €), der ist auch vorne und hinten gefedert, hat aber nur 10,4 Ah und einen 350-W-Antrieb.. Somit ca. 30 km Reichweite. Typischer Stadtflitzer.

Da muss ich dich dann doch auf die Forenkollegen verweisen, die mehr Ahnung von günstigeren gefederten Modellen haben :)
 
Oben