SoFlow So2

Dako

Administrator
Teammitglied
Beiträge
313
Reputation
149
Ort
Hamburg
Der SoFlow So2 hat am 16.09.2019 seine Allgemeine Betriebserlaubnis erhalten und ist somit der nächste eScooter, den man legal auf Deutschland's Straßen fahren kann.

Die Reichweite beträgt laut Hersteller 40 km und er besteht aus 8,5 Zoll Gummireifen. Weiteres interessantes Feature: Die Lenkstange ist höhenverstellbar. Er kostet 100 Euro mehr als der S06: 799 €.

Aktuell gibt es widersprüchliche Angaben ob der S02 350 Watt oder 500 Watt stark ist.

SoFlow So2


Technische Details:

Abmessung aufgeklappt: 108 x 15,5 x 116,5cm

Max. Belastbarkeit: 120 kg

Gewicht: 15 kg

Räder: 8.5 Zoll

Reichweite: max. 40 km

Max. Steigung: ≤ 10°

Max. Geschwindigkeit: 20km/h

Kapazität: 12.8AH

Motorenleistung: 350W oder 500W

Akku ist entnehmbar

Mit Hinterradantrieb
 
Zuletzt bearbeitet:

Django

Mitglied
Beiträge
7
Reputation
0
Ort
Hannover
Der Soflow So2 ist bei hertie.de schon auf Lager und bestellbar. Lieferzeit: 3 - 6 Tage

Hat den schon jemand gefahren?
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Beiträge
313
Reputation
149
Ort
Hamburg
Kleine Korrektur: Der Soflow hat 500 Watt und nicht 350. Habs oben korrigiert. 350 Watt hatte das Vorgängermodell.
 

Tom

Insider
Beiträge
314
Reputation
116
eScooter
G30D,CB64
Motor mit 500 W (y) (y)
Reichweite und herausnehmbarer Akku (y)(y)
Keine Federung und Vollgummireifen passt nicht so ganz zusammen:sneaky:
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Hallo Leute ... Ich habe den SO2 gerade bekommen. Hauptsächlich wollte ich ihn wegen des größeren Akkus. Ich habe schon den SO6 und war damit vom Fahren her sehr zufrieden.

Ich bin den SO2 mal kurz angefahren. Soweit so gut. Aber Kopfsteinpflaster geht mir Hartreifen echt gar nicht. Also gar nicht. Zudem hat mich verwirrt, dass in der Anleitung bei den technischen daten 350 Watt steht ...
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Bei den technischen Daten steht aber auch Gewicht 15 Kilo (auf der Datenbestätigung 17 Kilo) sowie Kapazität 10.4 AH. Bei Reichweite steht genau das hier: 30-4- km ... was soll denn 30-4- sein ...

Echt komisch. Vom ersten Fahren kam es mir auch eher wie 350 Watt vor.
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Ja Kuppes ich weiss es nicht ... wer kann uns das sagen ... vielleicht ist ja die Info in der Anleitung falsch!?
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Auf der IFA hatten sie mir auch 500 Watt gesagt - ich hatte genau mit dem CEO aus dem Video gesprochen.
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Ich habe eine Mail geschrieben. Richtig testen geht erst morgen, muss noch zum ADAC wegen der Plakette.
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Auf jeden Fall:
- anscheinend kein Bluetooth / keine Verbindung zur App
- man kann ihn nicht sperren (dafür die Batterie rausnehmen)
- man kann anscheinend das Licht nicht ausschalten
- es gibt nur eine Anzeige für die Gesamtkilometerzahl (neben Geschwindigkeit und Batterie)

hmmm .....
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Hab de Akku rausgenommen .... 12.8 Ah wie es sein sollte. Drauf steht noch 36V und 8Wh.

Dann ist die Anleitung (stand 31.08.) nicht richtig.
 

hajob

Mitglied
Beiträge
26
Reputation
0
Das Zusammenklappen, was beim SO6 ziemlich leicht ist, ist beim SO2 richtig ... schwierig. Ich habe das bisher nur mit einem Schraubenzieher quer (also größere Hebelwirkung) geschafft. Ich werde den Unterwegs nicht zusammenklappen.
 

Neueste Themen

Oben