Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Unagi: Und noch ein 2WD-Scooter...

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.523
Punkte Reaktionen
2.117
eScooter
diverse
Eine zukünftige ABE-Version ist zwar noch nicht bestätigt, die Beschränkung auf 500W Nennleistung und 20 km/h klingt aber schon mal verdächtig...
2x250W (1000W Peak mit 32 Nm) machen bei so einem 12 kg-Leichtgewicht bestimmt Spaß, auch wenn die 7.5" Mini-Räder nicht so mein Fall sind.
Laut Erfahrungsberichten soll das Ding mit 9 Ah-Akku nicht mal auf 15 km realistische Reichweite kommen und fällt damit bei einem Preis von um die 1000€ komplett durch.

https://www.amazon.de/UNAGI-Scooter-E500-zusammenklappbar-20/dp/B093RSD1FR
 

Sir Pax

Sehr aktives Mitglied
Registriert
19 Mrz 2021
Beiträge
975
Punkte Reaktionen
803
Ort
74523
eScooter
So4pro 10.5
Ich finde das ist ideal für jemand der beim Gehen etwas eingeschränkt ist. Mit dem Auto bis zum passenden Parkplatz und dann eine Stadtrunde.
Ist natürlich nichts in Städten mit Katzenkopfpflaster Straßen.
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.523
Punkte Reaktionen
2.117
eScooter
diverse
Ich finde das ist ideal für jemand der beim Gehen etwas eingeschränkt ist. Mit dem Auto bis zum passenden Parkplatz und dann eine Stadtrunde.
Ist natürlich nichts in Städten mit Katzenkopfpflaster Straßen.
Das stimmt zwar, aber für diesen Zweck kann man sich z.B. auch das gefederte Leichtgewicht E-TWOW Booster zulegen (der noch dazu deutlich weiter kommt) und ganz nebenbei 300€ sparen ;)

Einen so starken E-Scooter ohne Fahrkomfort und ohne Reichweite anzubieten, macht meiner Meinung nach absolut keinen Sinn - schon gar nicht für happige 1000€.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sir Pax

Sehr aktives Mitglied
Registriert
19 Mrz 2021
Beiträge
975
Punkte Reaktionen
803
Ort
74523
eScooter
So4pro 10.5
Das stimmt zwar, aber für diesen Zweck kann man sich z.B. auch das gefederte Leichtgewicht E-TWOW Booster zulegen (der noch dazu deutlich weiter kommmt) und ganz nebenbei 300€ sparen ;)

Einen so starken E-Scooter ohne Fahrkomfort und ohne Reichweite für 1000€ anzubieten, macht meiner Meinung nach absolut keinen Sinn.
Ich bin mal wieder von Mensch mit Feinkostgewölbe und Steigung ausgegangen.
In Schwäbisch Hall Innenstadt braucht man 10 bis 15% Steigfähigkeit 😇 😇
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.523
Punkte Reaktionen
2.117
eScooter
diverse
Ja, aber mal ganz ehrlich: wenn Du die Wahl hättest, für 1000 Scheine so ein Klappergestell zu kaufen oder für fast 300€ weniger einen E-Scooter, der vielleicht ein paar Kilo mehr wiegt, dafür aber deutlich besser gefedert ist, mit dem man bei fast doppelter Reichweite zumindest die Option hat, auch mal eine kleine Tour zu fahren, der noch dazu dieselbe Performance bietet und auch nicht aussieht wie Kinderspielzeug - welchen würdest Du nehmen (bzw. behalten 😁)?
 

chrispiac

Sehr aktives Mitglied
Registriert
30 Jan 2020
Beiträge
893
Punkte Reaktionen
620
Ort
Aachen
eScooter
diverse
Oh Mensch, wenn ich schon die Beschreibung lese...
Kohlefaser und keine Federung => EIn Stoß zuviel und das Teil zerbröselt!
Wo?
Ich sehe nur Daumenbeschleunigung und -bremse.

Das Einzige, was die wirklich optimiert haben ist der CashFlow, falls jemand wirklich diesen Preis für so ein Elektrostehroller erwirbt.

Unvergleichlicher Kundenservice: Unser Live-Kundenservice-Team ist nur einen Anruf oder eine E-Mail entfernt und kann es kaum erwarten, Fragen zu beantworten
Zur Reaktionszeit wurde nichts gesagt. Antwort dann in in eins bis zwei Jahren. So lange werden die wohl ca. brauchen, das Startkapital durchzubringen.

Über eine EKFV Zulassung kann ich nichts lesen. Vielleicht für den schweizer Markt vorgesehen?
 

Sir Pax

Sehr aktives Mitglied
Registriert
19 Mrz 2021
Beiträge
975
Punkte Reaktionen
803
Ort
74523
eScooter
So4pro 10.5
Ja, aber mal ganz ehrlich: wenn Du die Wahl hättest, für 1000 Scheine so ein Klappergestell zu kaufen oder für fast 300€ weniger einen E-Scooter, der vielleicht ein paar Kilo mehr wiegt, dafür aber deutlich besser gefedert ist, mit dem man bei fast doppelter Reichweite zumindest die Option hat, auch mal eine kleine Tour zu fahren, der noch dazu dieselbe Performance bietet und auch nicht aussieht wie Kinderspielzeug - welchen würdest Du nehmen (bzw. behalten 😁)?
Da ich auch höhere Gewichte problemlos hantieren kann fahre ich einen richtigen Roller.
Ich bin aber auch nicht in der Laufstrecke eingeschränkt, wie zb jemand mit MS das sein kann.
Bei der Krankheit ist je nach Art auch eine Abnahme der Hebekraft dabei.
Da ist unter Umständen nichts mehr mit ich trage den Sack Zement mal schnell ums Eck.
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.523
Punkte Reaktionen
2.117
eScooter
diverse
OK, überzeugt - es gibt natürlich immer irgendjemanden, für den ein bestimmter E-Scooter tatsächlich Sinn macht, aber ob es dann ein Modell für 1000€ sein muss, bzw. ob in so einem Fall ein E-Scooter überhaupt empfehlenswert wäre...Aber das ist wieder ein anderes Thema und gehört nicht hier her ;)
 
Ähnliche E-Roller Themen
Benutzer Titel Forum Antworten Datum
F Unagi Model Eleven Sonstige Hersteller 1
Kosta(s) Noch ein Neuer :) Forenmitglieder stellen sich hier vor 3
K Trip zeigt nach anschalten immer noch Kilometer an Legend Forum 8
S IO Hawk Legend ist gleich Kaabo Mantis? Was gibts noch? IO Hawk Allgemein 21
tannenkiffer Noch ein Neuer aus Kissing in Bayern Forenmitglieder stellen sich hier vor 2
H ....und noch einer mehr... Forenmitglieder stellen sich hier vor 1
J Und noch ein neuer Legend Lite Forenmitglieder stellen sich hier vor 9
Scoopa62 Noch mehr Grüße aus dem Pott Forenmitglieder stellen sich hier vor 1
S Xiaomi 1s Motor blockierte Roller ging aus jetzt zeigt er 0 und d an und piepst nur noch Forenmitglieder stellen sich hier vor 2
D Roller fährt nur noch 15 km/h Ninebot E22D (E) Forum 9
R Exit-Cross MAXX/Premium noch zu empfehlen? Kaufberatung 6
tjomo Wizzard 2.5 Plus und noch bessere Federung? Wizzard 10
pedator92 Was habt ihr sonst noch an (E) Fahrzeuge? Plauderecke 11
A Neuling und sucht noch nach dem richtigen Gefährt Kaufberatung 52
Lisij Und noch einer mehr mit G30D 2 Ninebot G30D Forum 4
M Noch ein neuer aus Raum Kassel Forenmitglieder stellen sich hier vor 1
D Noch ein Scooter Frischling ( aus dem Raum Darmstadt-Dieburg) Forenmitglieder stellen sich hier vor 6
Bussdee Noch ein "moin" aus Lübeck Forenmitglieder stellen sich hier vor 0
T(r)am-Tam Abseits Helm & Sicherheitsweste: welche Schutzausrüstung wäre ggf. noch sinnvoll? Fahrsicherheit 31
chrisscorpy Noch einer aus Berlin Forenmitglieder stellen sich hier vor 1

Ähnliche E-Roller Themen

Oben