VEELEY V 5

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Mit dem Gewicht und damit wenig vorhandener Flexibilität und der geringen Reichweite + Sitzplatz wohl etwas fürs ältere Semester. Ob die allerdings mit sowas winzigen dann rumfahren möchten wage ich zu bezweifeln.
 

Harry123

Mitglied
Beiträge
17
Reputation
3
eScooter
nochkeinen
Mit dem Gewicht und damit wenig vorhandener Flexibilität und der geringen Reichweite + Sitzplatz wohl etwas fürs ältere Semester. Ob die allerdings mit sowas winzigen dann rumfahren möchten wage ich zu bezweifeln.
Ich bin ein "älteres Semester". Aber gerade deshalb ist das Gewicht von 29 kg einfach zu hoch. Vor allem dann, wenn man - wie ich - das Gerät mit auf Reisen nehmen will. Wir haben E-Klappräder. Die wiegen 21 kg. Die kriege ich so gerade eben in den Kofferraum gehoben. Wäre der Veeley auch nicht schwerer, hätte ich ihn schon.
 

AndréScoo

Bekanntes Mitglied
Beiträge
687
Reputation
242
eScooter
G30 ESA5K
Ich dachte da eher an die örtlichen Fahrten, klar für REisen absolut nicht zu gebrauchen, aber da sind die 35 km Reichweite die realistisch dann bei 25 -. 30 landen wohl eh zu knapp. Das sind 45 min fahren. Damit kommste im Urlaub ja gradmal bis zum nächsten Cafe.
 

Harry123

Mitglied
Beiträge
17
Reputation
3
eScooter
nochkeinen
Das kommt ganz auf den individuellen Bedarf an. Mit einem derartigen Gefährt wird man sicher keine großen Touren veranstalten. Die Reichweite würde für uns völlig ausreichen. Außerdem: Will man doch längere Fahrten unternehmen, bietet der Veeley ja auch noch die Möglichkeit, einen Zweitakku anzuschließen. Dieses Ausstattungsmerkmal bietet kaum ein anderer Scooter.
 

Neueste Beiträge

Neueste Themen

Oben