Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Vx2 - Ladebuchse Abdeckung

chris234

Einsteiger
Registriert
16 Mai 2021
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
12
An meinem Vx2 ist die Abdeckung der Ladebuchse abgerissen (brüchiges Material). Bekomme morgen Ersatz von VMAX...

Allerdings überlege ich da etwas vernünftiges anzubringen, evtl. eine kleine Abdeckkappe mit Feder, ähnlich wie beim Ninebot. Oder hat vielleicht jemand eine Alternative Idee bzw. Tipps?
 

Anhänge

  • IMG_20220313_134207_edit_612035942663900.jpg
    IMG_20220313_134207_edit_612035942663900.jpg
    70,7 KB · Aufrufe: 54

Novex

Neues Mitglied
Registriert
17 Mrz 2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
eScooter
VMAX VX2
Würde mich auch stören. Hat dir VMAX den Ersatz kostenfrei zur Verfügung gestellt?
 

Woff

Aktiver Fahrer
Registriert
31 Mrz 2022
Beiträge
129
Punkte Reaktionen
201
eScooter
VMAX VX2
Ich finde den Verschluss bei so einem schönen Scooter schon fast peinlich (Ninebot hat‘s wertiger gelöst), Aber vermutlich ist das so simpel wie funktional. Dicht, einfach dicht - was anderes soll‘s ja auch nicht.
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
2.400
Punkte Reaktionen
3.894
eScooter
diverse
Ist beim Wizzard für über 1000€ genauso bescheiden - wenn man nicht jedes Mal beim Rausziehen aufpasst, hält der Stöpsel nicht lange.
 

escoot

Aktiver Fahrer
Registriert
21 Apr 2022
Beiträge
166
Punkte Reaktionen
183
@chris234
Wenn du es mit kleben versuchen willst, solltest du dir Epoxidharzklebstoff mal näher ansehen.
Allerdings können einige Kunststoffe wie z.B. Polyethylen und Polypropylen nicht geklebt werden. Um welchen Kunststofftyp es sich handelt, kannst du mit Hilfe eines glühenden Kupferdrahtes, der an den Kunststoff gehalten wird, testen.
Entsteht ein typischer Wachsgeruch, sind die Kunststoffe nicht klebbar.

Ansonsten könnte vielleicht ein selbst hergestelltes Ersatzteil Verbesserung bringen, das mit einem 3-D Drucker nachgebaut worden ist.
Wenn du selber keinen hast und auch niemanden kennst, der einen hat, gibt es vielleicht die Möglichkeit, in deiner Stadt/Region einen sogenannten 3D Workshop aufzusuchen, wie ihn einige Städte/Stadtbibliotheken, Bildungs- und Forschungszentrum oder auch vielleicht Universitäten anbieten. Dort könnte man sich dann eventuell, unter Anleitung, selber etwas ausdrucken.
Natürlich gibt es auch professionelle Firmen die dir so ein Teil, gegen Bezahlung, anfertigen.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
14.551
Punkte Reaktionen
11.957
Ort
Südfriesland
eScooter
🛴 🛴🛴🛴🛴🛴🛴
Wenn man nicht grade ein Grobmotoriker ist funktioniert der auch. Man sollte schon gucken was man macht.
 

Che

Aktiver Fahrer
Registriert
5 Jun 2022
Beiträge
141
Punkte Reaktionen
114
eScooter
Vmax VX2 ST
Gibt es zum Wechseln der Abdeckung eine Anleitung? Es scheint, als würde man da doch ein paar Schrauben lösen müssen, um das Teil zu wechseln. Ich warte auch nur drauf, bis durch die Einwirkung von Umwelteinflüssen das Material spröde wird und die dünne Halterung abreißt... :(
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben