Welche Papiere muß ich nun vorzeigen?

Fairmagic

Mitglied
Beiträge
5
Reputation
0
eScooter
Moovie
Hallo allerseits. Seit einer Woche bin ich nun auch Stolzer Besitzer eines Moovies. Heute kam zudem endlich mein Kennzeichen. Was müßte ich jetzt immer bei mir tragen um nachzuweisen das der Scooter auch auf der Straße fahren darf? Ich hab das Kennzeichen aufgeklebt und es nun darüber Versichert. Und wenn ich angehalten werden sollte zeige ich genau was außer meinen Ausweis vor?
 

Andre

Mitglied
Beiträge
9
Reputation
2
Hallo,
auch wenn es oft nicht kontrolliert wird, Du solltest den Verischerungsschein mitführen:
Mitführen des Versicherungsscheins:
Im Versicherungsschein steht die Nummer des Versicherungskennzeichen und die FIN, beides kann mit Deinem eScooter vor Ort abgeglichen werden. Bei Leihscootern hast Du natürlich auch keinen, dort ist es aber versicherungstechnisch abgedeckt...

Gruß André
 

Oberkasseler

Aktives Mitglied
Beiträge
41
Reputation
4
Ort
Oberkassel
Also ich bin schon mal angehalten worden von der Polizei, war eine Standard Kontrolle. Sie haben dann nur auf das Kennzeichen Schild geguckt, das wars. Ist ein Leihroller gewesen. Ich bin der Meinung man muss keine Papiere mit sich führen.
 

Oberkasseler

Aktives Mitglied
Beiträge
41
Reputation
4
Ort
Oberkassel
Mit anderen Worten: Es reicht vollkommen aus, eine Versicherungsplakette angebracht zu haben. Die Versicherungsplakette reicht aus, mehr brauchst du nicht dabei zu haben
 

emjay

Aktives Mitglied
Beiträge
40
Reputation
14
Bei den neuen E-Scootern muß man KEINE Papiere bei sich führen. Die Versicherungsplakette reicht hier aus. Das Thema keimt immer wieder auf und die Gerüchte um eine Mitführpflicht sind leider nicht totzukriegen.
 

Andre

Mitglied
Beiträge
9
Reputation
2
Hallo,
das ist aber nur die halbe Wahrheit...
Es wird nicht bestraft, wenn Du ihn nicht vorweisen kannst. Allerding kann unsere Executive dich verpflichten dies nachträglich nachzuweisen. Ob dies dann angenehmer ist als das "Blättchen" mitzunehmen, muss jeder für sich entscheiden.
Ich halte es wie es meine Versicherung mir mitgeteilt hat:
Hallo, Herr ....!
Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, nehmen Sie den Versicherungsschein immer mit. Den können Sie klein falten und somit ist nicht hinderlich. Denn die Polizei hinterfragt öfters, ob dieses Fahrzeug auch Ihres ist und das können Sie nur mit diesem Schein beweisen. Da ist wie eine Zulassung beim Auto. die muss ja auch immer dabei sein.


Gruß André
 

Gianni

Neues Mitglied
Beiträge
1
Reputation
0
Würde es auch ausreichen ein Foto von dem Schein zu machen und dieses mit dem Handy mitführen?
 

KaliKiku

Aktives Mitglied
Beiträge
30
Reputation
4
Ort
Berlin
eScooter
G30D
Was am Ende "reicht" entscheidet immer der Polizeibeamte und seine jeweilige Tagesverfassung :D ... ich habe meine ABE und Versicherungsbescheinigung kopiert und dabei verkleinert, dann zusammengefaltet und habe sie jetzt immer in der Geldbörse dabei. Ob ich dafür dann mal Ärger kriege werde ich sehen.

Denn grundsätzlich gilt hier wie überall, dass man die Papiere im Original vorlegen muss.
 

Neueste Themen

Oben