Wie habt ihr das Kennzeichen befestigt, alternativen

SenseiMiheru

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
611
Reputation
262
eScooter
Max g30d
Ich habe die Kleberreste trotz Föhn nicht richtig wegbekommen und hoffe, dass alter Klebstoff und neuer Klebstoff Superklebstoff ergibt. :)

Was mir aufgefallen ist (beide Plaketten von der HUK):
Das 2019er-Kennzeichen bestand aus einem einzigen Stück Folie, das 2020er-Kennzeichen aus mehreren perforierten Kennzeichen-Folienteilchen, die beim Abziehen vermutlich auseinanderfallen sollen.
Super kacke beim Sparrow gelaufen... Hatte das alte rückstandslos abbekommen, wollte das neue aufkleben, problem, durch diese Perforation hat man wenig chance zu korrigieren, da es sich sofort „verformt“ wenn man es nochmal ein bisschen abziehen will. Ergebnis, klebt jetzt schief mit Falten drupp 😡
 

Rook

Aktives Mitglied
Beiträge
94
Reputation
43
eScooter
ESA 5000
Ja, das ist jetzt ein Mist.

Ich wollte eigentlich auch noch mal ein wenig korrigieren, habe es dann aber gelassen.
 

Uwes-EC

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
772
Reputation
384
eScooter
ExitCross
Danke für die Tipps, Jungs.
So weiß ich gleich, worauf ich achten muss.

Vielleicht ratsam, das Kennzeichen auf eine transparente Folie zu kleben und diese mit beidseitigem Klebeband zu versehen.
Damit kann man es wenigstens wieder verwenden oder korrigieren.
 

feuerfisch1502

Aktives Mitglied
Beiträge
242
Reputation
125
eScooter
Sparrow
Damit wäre ich vorsichtig, schau mal nach Österreich oder der Schweiz was dann passiert.
Wird in Deutschland vielleicht nicht ganz so teuer werden aber ich wäre trotzdem vorsichtig.
Nicht umsonst sind die dieses Jahr so konstruiert das die auf jeden Fall kaputt gehen wenn man versucht die abzulösen.
 

Uwes-EC

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
772
Reputation
384
eScooter
ExitCross
Wie wird wohl die Versicherung reagieren, wenn (angenommen) jemand mir die Plakette zerstört? Können/werden sie Ersatz anbieten?
 

Uwes-EC

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
772
Reputation
384
eScooter
ExitCross
Ok... also gehe ich hin, zeige denen die Papiere und bekomme eine neue, obwohl die alte vielleicht gar nicht zerstört wäre 🤔
So hätte ich quasi zwei.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Beiträge
763
Reputation
367
Ort
32...
eScooter
hab ich
Kaputten Aufkleber vorlegen/Bild machen vielleicht.

im Zweifelsfall anrufen und nachfragen wie sowas gehandhabt wird.

son Kunststoffschutzblech geht ja auch mal kaputt.
 

AndréScoo

Experte
Beiträge
1.558
Reputation
717
Ort
50...
eScooter
G30 ESA5K
Super kacke beim Sparrow gelaufen... Hatte das alte rückstandslos abbekommen, wollte das neue aufkleben, problem, durch diese Perforation hat man wenig chance zu korrigieren, da es sich sofort „verformt“ wenn man es nochmal ein bisschen abziehen will. Ergebnis, klebt jetzt schief mit Falten drupp 😡
Ich weiß, macht man nicht aber ich musste schon grinsen :D
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Beiträge
763
Reputation
367
Ort
32...
eScooter
hab ich
Super kacke beim Sparrow gelaufen... Hatte das alte rückstandslos abbekommen, wollte das neue aufkleben, problem, durch diese Perforation hat man wenig chance zu korrigieren, da es sich sofort „verformt“ wenn man es nochmal ein bisschen abziehen will. Ergebnis, klebt jetzt schief mit Falten drupp 😡
Ist ja nur ein Jahr ...😬🙈
 

feuerfisch1502

Aktives Mitglied
Beiträge
242
Reputation
125
eScooter
Sparrow
Du bekommst als Ersatz, gegen Vorlage der Versicherungsbestätigung und gegen 5€ eine neue Plakette.
Allerdings andere Zahlen und Buchstabenkombination.
 

SenseiMiheru

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
611
Reputation
262
eScooter
Max g30d
Ich weiß, macht man nicht aber ich musste schon grinsen :D
ja ja, wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen oder wie war der Spruch. Und das passiert ausgerechnet mir Monk.🤢
Spaß beiseite, Problem war, dass der Aufkleber wohl statisch aufgeladen war und sich schön an die Metallplatte angesaugt hat. Hab ich nicht mit gerechnet 🤣
 

Neueste Themen

Oben