Wie lange kann er voll bleiben?

Zwangsfahrer

Profi
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
563
Punkte Reaktionen
218
Ort
Berlin
eScooter
SXT Light Plus V eKFV
Habe mal eine Frage an die Akku-Spezialisten: Wie lange kann ein Scooter eigentlich unbenutzt voll geladen bleiben, ohne dass der Akku Schaden nimmt? Ich lade meinen Scooter immer am Vorabend voll auf, um damit um 6 Uhr zur Arbeit zu fahren. Was passiert aber, wenn ich mich am nächsten Morgen krank melde und ich mit dem Teil nicht fahren kann? Wie lange kann der Scooter "voll" rumstehen? 2 Tage, eine Woche? Oder wird das erst ab einem Monat zum Problem?
 

der Dirk

Experte
Registriert
30 Jul 2021
Beiträge
1.085
Punkte Reaktionen
1.201
Ort
Hamburg
eScooter
SO4 Pro 2 / G30D II
Ninebot-Fahrer hier. Mit meinem Fahrerprofil, meinem Fahrstil, und der gefahrenen Strecke komme ich auf ~30 Kilometer.

Ich hab letztes Jahr im Winter meinen Ninebot im Keller eingemottet, so um 18 Grad rum mit fast vollem Akku. Als ich ihn im Frühjahr wieder rausgeholt habe, war er immer noch fast voll. Hab dann geladen und bin eine Tour gefahren und bin auch wieder auf ~30 Kilometer gekommen.

Hat dem Akku also anscheinend nicht geschadet über mehrere Monate im Keller zu stehen.
 

Zwangsfahrer

Profi
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
563
Punkte Reaktionen
218
Ort
Berlin
eScooter
SXT Light Plus V eKFV
Ok, dann muss ich mir keine Sorgen machen, wenn ich ein paar Tage krank bin!
 

Christian-Marl

Sehr ambitioniert
Registriert
9 Dez 2019
Beiträge
295
Punkte Reaktionen
1.006
Ort
Marl(NRW)
eScooter
E2D, P65D, F2D Plus
Hallo,

Mein alter G30D fährt ja immer noch, zwar nicht mehr bei mir. Aber bei meinem Kumpel.

Und ich hatte den Akku immer auf 100% geladen, auch wenn ich mal 1-3 Monate nicht gefahren bin.

Wegen schlechtem Wetter oder krank.....

Den ganzen Akku heckmeck verstehe ich sowieso nicht.

Lad den nie voll... Fahre den nie leer....

Fazit: macht wie ihr es für richtig haltet.

Gruss Christian

PS: ist der Akku leer, wird er voll geladen.....ist der Akku voll, wird er leer gefahren.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
23.552
Punkte Reaktionen
22.547
Wir reden von Monaten nicht Tagen.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
23.552
Punkte Reaktionen
22.547
Hallo,

Mein alter G30D fährt ja immer noch, zwar nicht mehr bei mir. Aber bei meinem Kumpel.

Und ich hatte den Akku immer auf 100% geladen, auch wenn ich mal 1-3 Monate nicht gefahren bin.

Wegen schlechtem Wetter oder krank.....

Den ganzen Akku heckmeck verstehe ich sowieso nicht.

Lad den nie voll... Fahre den nie leer....

Fazit: macht wie ihr es für richtig haltet.

Gruss Christian

PS: ist der Akku leer, wird er voll geladen.....ist der Akku voll, wird er leer gefahren.
Der Mythos hat sich vom einzelligen Tütenakku aus den Handy in alle anderen Akkubereiche rübergerettet. Und wird immer wieder hervorgekramt.

Aber das hatten wir hier schon tausend mal …
 
Oben