Wilde Hilde von Trittbrett (voraussichtlich 2022)

W

wachturm

Gast
An sich, wie die ersten Infos zum Trittbrett Paul erstmal vielversprechend!

Glaube aber nicht, dass er wirklich besser, als der Legend von IO Hawk werden wird, es sei denn, dass er mehr Power und dann ebenfalls die tollen Kellermann Blinker Vorne/Hinten bekäme… Wenn dies der Fall wäre, könnte ich wirklich schwach werden!

Dachte, hier können wir doch aktuelle Neuigkeiten inklusive netten Diskussionen austauschen!?

beste Grüße aus Düsseldorf

CB341E84-D3B1-4D3C-B6E5-D3E7A0F228AE.png

7C454BCB-E6DA-49F3-BDA9-EDFA4ED5305E.png
 

Radlerhai

Experte
Registriert
26 Mai 2021
Beiträge
2.248
Punkte Reaktionen
2.880
Ort
Schwobaländle
eScooter
IO Hawk Legend
Sind das die ersten Bilder der Hilde oder eher eine Studie von irgend einem Scooter oder sogar Wunschgedanke? Hilde soll ja mit einem Wechselakku kommen, das sieht mir hier auf den ersten Blick nicht nach Wechselakku aus.
 

escokdi

Experte
Registriert
7 Jul 2021
Beiträge
1.286
Punkte Reaktionen
3.639
Ort
Kreis Karlsruhe
eScooter
Wizzi 2.5+ / ePF1-pro
⬆️DAMIT haben sie meine Aufmerksamkeit, die Trittbretter! :love:
Welcher Gerüchteküche hast du die Neuigkeit entnehmen können?

Wenn sie jetzt noch keinen nervigen Getriebemotor verbaut haben, sondern einen getriebelosen 500/>1000W... :love::love:
 
W

wachturm

Gast
Sind das die ersten Bilder der Hilde oder eher eine Studie von irgend einem Scooter oder sogar Wunschgedanke? Hilde soll ja mit einem Wechselakku kommen, das sieht mir hier auf den ersten Blick nicht nach Wechselakku aus.
Das ist die wilde Hilde! Hat der Trittbrett Kundendienst mir vor paar Wochen geschickt auf meine Email-Anfrage! Da ich das Konzept der Wilden Hilde danach auch in irgendeinem Video auf einem Computer gesehen habe, dachte ich, dann kann ich es auch hier zeigen!
 

der Dirk

Profifahrer
Registriert
30 Jul 2021
Beiträge
872
Punkte Reaktionen
900
Ort
Hamburg
eScooter
SO4 Pro 2 / G30D II
Jetzt noch die Kabel alle innenliegend, 150+ Kilo Zuladung (einfach weils geht und Luft nach oben verschafft!), realistische Reichweite von 50 Kilometern bei eben jener Zuladung, und das Ding ist gekauft wenn’s nen 500-Watt-Getriebemotor hat, von mir aus auch für 2000 Euro.
 
W

wachturm

Gast
Anbei die damalige Mail vom Kundendienst zu den beiden Bildern:


vielen Dank für deine Nachricht. Wir werden im Frühjahr unsere Alternative zum IO Hawk Legend auf den Markt bringen. Es wird die "wilde" Hilde! Entwickelt haben wir Hilde gemeinsam mit dem für Geländemotorrädern verantwortlichen Designer von Yamaha und auf der technischen Seite mit einem Ingenieur aus der GP 2 (Formel 2 Rennserie für Motorräder).

Wir erwarten ein noch besseres Produkt als den Legend! In der Anlage zwei Entwürfe. Es gibt noch einige Änderungen zu den Entwürfen.

Rahmendaten:
500 W 48 V Bosch Motor
11' Reifen
Einstellbare Federung vorne und hinten
Wechselbarer Akku

E126DEF8-69D1-454F-8894-A95BC660E873.png

78D6C867-F4F7-4C24-A774-156762E4585B.png
 
W

wachturm

Gast
Wenn sie jetzt noch keinen nervigen Getriebemotor verbaut haben, sondern einen getriebelosen 500/>1000W... :love::love:
Was ist an Getriebemotor schlecht? Wenn der Paul anstelle des 500w Bosch einen SoFlow s04 pro Getriebemotor verbaut hätte, würde ich den Paul sofort kaufen!

Mich würde noch interessieren, welche Traglast die wilde Hilde bekommen wird! Hoffentlich bleibt Trittbrett jetzt bei 140+ kg Traglast bei den Premium Scootern!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

wachturm

Gast
Einige mögen das „Motorgeräusch“ nicht.
Ich liebe den S04 Pro Motor, seine Power, die kein anderer legaler Scooter auch nur im Ansatz erreicht und vor allem seinen Motorsound!
Ausserdem halte ich die leisen Escooter auch für viel zu gefährlich! Ich mag es gar nicht, wenn elektro Fahrzeuge oder Räder plötzlich geräuschlos hinter einem Auftauchen!
 

escokdi

Experte
Registriert
7 Jul 2021
Beiträge
1.286
Punkte Reaktionen
3.639
Ort
Kreis Karlsruhe
eScooter
Wizzi 2.5+ / ePF1-pro
Was ist an Getriebemotor schlecht?
Nichts. Von "schlecht" hat keiner was geschrieben! Der Nerv-Faktor bezieht sich auf das Geräusch! Ich bin sehr viel in der Natur unterwegs und liebe es, nichts vom eScooter zu hören! Sondern Natur!! Die Städter von heutzutage können ja auch nicht ohne Dauerbeschallung auf den Ohren auskommen.
Drehmoment gut und schön, aber nicht bedingungslos um jeden Preis! ;)
 

Radlerhai

Experte
Registriert
26 Mai 2021
Beiträge
2.248
Punkte Reaktionen
2.880
Ort
Schwobaländle
eScooter
IO Hawk Legend
Wir erwarten ein noch besseres Produkt als den Legend!
Die Ähnlichkeit zum Legend ist an einigen Stellen unverkennbar. Man versucht da krampfhaft an der "Legende" anzuknüpfen und sich schlussendlich wohl auch an ihr zu messen. Die Messlatte liegt aber verdammt hoch! :sneaky:
Ich wohne in einer hügeligen Gegend mit viel Wald und Feld und hatte Anfangs den SoFlow auch mal ganz kurz auf meinem Schirm, bis ich das gejaul....äh, den Motorensound in einem YT-Video gesehen bzw. gehört hatte.
Was Hilde angeht sind mir die breiten Reifen und das ganze (zu) bullige Erscheinungsbild zu heftig und der Lenker erinnert mich an die komischen Ufos von "Krieg der Welten". Über Geschmack lässt sich aber bekanntlich streiten und Gott sei Dank hat hier jeden einen eigenen. Aber ich denke dass es sich bei den Bildern noch um Studien oder Entwürfe handelt und sich sicherlich noch einiges ändern wird. Warten wir's mal ab ob Trittbrett die Ankündigung für Hilde besser hinbekommt als das auf und ab wie beim Kalle/Emma. Wäre zu wünschen, denn mit übermäßigen und voreiligen News und Hüh und Hott hat sich schon so manche Firma selber ein faules Ei gelegt.
 

Entropy Two

Aktiver Fahrer
Registriert
21 Jul 2021
Beiträge
185
Punkte Reaktionen
91
eScooter
Wizzard
Weshalb sind im jahr 2022 eigentlich noch immer nur 48V in deutschen scootern? Lohnt sich das upgrade nicht? Sinewave controller machen doch bestimmt auch Sinn.
 
W

wachturm

Gast
Jetzt noch die Kabel alle innenliegend, 150+ Kilo Zuladung (einfach weils geht und Luft nach oben verschafft!), realistische Reichweite von 50 Kilometern bei eben jener Zuladung, und das Ding ist gekauft wenn’s nen 500-Watt-Getriebemotor hat, von mir aus auch für 2000 Euro.
Das sehe ich genau so!

Aber ich würde nur zuschlagen, wenn er neben Deinen Punkten (Getriebemotor 500W, Peak 1110W und Traglast von mindesten 130+Kg) auch die Kellermannblinker hinten hat, oder zumindest auf deren Niveau!

Wenn die das hinbekommen sollten, dann würde ich ebenfalls auch bei 2.000 Euro zuschlagen, ansonsten dann eher den IO Hawk Legend, oder den Nachfolger vom Legend kaufen, der sicher auch nächstes Jahr kommen wird!

Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei IO Hawk ziemliche Ernüchterung herscht, dass SoFlow So4 Pro, Trittbrett Paul, und Egret PRO mittlerweile beim Motor und und teilweise bei der Traglast ''deutlich'' am Legend vorbeigezogen sind!

Die werden bei IO Hawk ziemlich sicher bald reagieren und wenn sie nur eine PRO Version vom Legend rausbringen mit mehr Traglast und mehr Power, das würde ja an sich vollkommen ausreichen, da der Legend ansonsten wirklich ein geiles Produkt ist, vor allem mit den Kellermann Blinkern Vorne/Hinten!

Was an der ''wilden'' Hilde auf jeden Fall sehr gut ist, dass sie für eine Alternative zum IO Hawk sorgen könnte und aus dem genannten Gründen IO Hawk früher zwingt, den Legend weiter zu entwickeln, da er bei maximaler Traglast und dem recht schwachen Motor, einfach Defizite aufweist, weswegen ich mich auch erst für den SoFlow S04 Pro entschieden habe! Am Ende gewinnen dann hoffentlich wir Kunden!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
17.146
Punkte Reaktionen
16.265
Ort
MI
Ich denke bei IO Hawk wird ein Model dazu kommen aber nicht den Legend ersetzen.
 
Oben