Xiaomi Mi Scooter Pro 2

Dako

Administrator
Teammitglied
Beiträge
661
Reputation
414
Ort
Hamburg
eScooter
ePF-1
In wenigen Wochen erscheint der MI Scooter Pro 2 von Xiaomi. Hier sind die technischen Details (Diese Infos stammen von Caschys Blog).
  • Nennspannung: 36 – 42 V
  • Nennmotorleistung: 300W (max. 600W)
  • Akku mit großer Reichweite bis zu 45 km
  • Batteriekapazität: 474 Wh (12,8 Ah) Lithium-Ionen
  • Maximalgeschwindigkeit: 20 km/h
  • max. Steigung: 20%
  • Belastung: bis zu 100 kg
  • Ideale Körpergröße: 120 – 200 cm
  • Zwei unabhängige Bremssysteme:
    1x Elektrisch
    1x Mechanisch
  • Klappbares Design:
    Maße: 113 x 43 x 118 cm
    Maße (eingeklappt): 113 x 43 x 49 cm
  • Bereifung: 8,5″ Luftreifen
  • Gesamtgewicht 14,2 kg
  • IP-Schutzart: IP54
  • Farbe: Anthrazit
  • Drahlosverbindung: Bluetooth 4.1 BLE
  • Weitere Funktionen:
    • per App Funktionenüberwachung und Gerät sperren
    • 2 Unabhängige Bremssysteme
    • Multifunktions-Farbdisplay zur Anzeige von Geschwindigkeit, Batteriestand und Fahrmodus
  • Lieferumfang:
    • Elektroroller
    • Ladegerät (Ausgangsleistung: 71W)
    • Montagewerkzeug und -Material
    • 1 zusätzlichen Reifen
    • Benutzerhandbuch

Reichweite bis zu 45 km mit einem Gewicht von nur 14,2kg... Das nenne ich mal ne Hausnummer ;)
 

Andy K

Moderator
Teammitglied
Beiträge
1.611
Reputation
749
Ort
PLZ 5....
eScooter
Max G30D
Bei der Akkuleistung ist das Ladegerät mit nur 71 Watt aber klein. Dauert ja ewig...
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Beiträge
1.387
Reputation
629
Ort
32...
eScooter
hab ich
Hört sich interessant an!

Ich bin gespannt ...

... der steht jedenfalls ganz oben auf meiner Liste.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dako

Administrator
Teammitglied
Beiträge
661
Reputation
414
Ort
Hamburg
eScooter
ePF-1
@monti Ich glaub wir beide haben genau die selben Anforderungen an einen eScooter... weniger als 15kg mit "ausreichend" viel Reichweite und angenehmes, komfortables Fahrverhalten ;)
 

monti

Aktives Mitglied
Beiträge
72
Reputation
36
Ort
47xxx
eScooter
wait...
Das Gefühl habe ich auch :). Ich tendiere sogar fast eher zum 1S, das Gewicht turnt mich echt an. Die Qualität ist mir auch wirklich sehr wichtig. Die meisten die ich bis jetzt gesehen habe (von den leichtgewichten), wirken von den Bildern und den Videos her qualitativ nicht so hochwertig. Das ist natürlich nur meine subjektive Meinung. Der ePF-1 ist da ja auch noch. Mal sehen wo die Reise hingeht.
 

Uwes-EC

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
934
Reputation
515
eScooter
ExitCross
Man oh man... das sind ja fasst Traumwerte. Ich bin auf die ersten Testberichte gespannt. Ein Roller unter 15 kg mit so einer Ausstattung. Wenn das wahr ist,
R-E-S-P-E-K-T! 👌
 

Tom

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
621
Reputation
344
eScooter
G30D,CB64
Wenn der Preis stimmt werden sich die anderen Hersteller schwer tun mit Absatz ausser Nineboot natürlich:D
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Beiträge
661
Reputation
414
Ort
Hamburg
eScooter
ePF-1

Uwes-EC

Sehr aktives Mitglied
Beiträge
934
Reputation
515
eScooter
ExitCross
Irgendwie sehen sie fasst alle dem Ninebot ähnlich.
 

rlx

Aktives Mitglied
Beiträge
62
Reputation
38
Ort
Innsbruck
eScooter
M365
Das "bis zu" bei den 45km Reichweite würde ich aber sehr mit Vorsicht genießen - 35km halte ich für realistisch
(Beim M365 steht auch bis zu 30km - mit mir drauf - 90kg/190cm - fährt er ziemlich genau 20km)
 

monti

Aktives Mitglied
Beiträge
72
Reputation
36
Ort
47xxx
eScooter
wait...
Finde 1,7 kg schon viel. Mir geht es aber eher darum, dass der 1S etwas kleiner ist. Klein, leicht, hochwertig, das wäre genau mein Geschmack. Wenn er dann auch noch immer seine 20-25km schaffen sollte, was ich eher nicht glaube, dann wäre es meine eierlegende Wollmilchsau.
 
Oben