Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Zeigt her Eure Steigungen...

mvio

Mitglied
Registriert
22 Aug 2021
Beiträge
25
Punkte Reaktionen
8
eScooter
Ninebot max g30d 2
Nach langer Zeit habe ich heute mal wieder eine neue, absolut beeindruckende Steigung gefunden und mit dem saustarken Driveman Country tatsächlich auch bezwingen können. Im unteren Teil haben wir hier knapp 25%, dann kommt ein längeres Stück mit konstant 20-21% und ganz oben sind es immer noch rund 18% - und das Ganze noch zusätzlich erschwert durch eine rauhe Fahrbahnoberfläche. Dieser Anstieg sieht auch in echt aus wie ein zu Stein gewordener Wasserfall...

Anhang anzeigen 21695
Mit welchem Roller bist Du da wie schnell hochgekommen? :)
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Steht doch dabei - mit dem Driveman Country ;)
War aber schon grenzwertig (also vorübergehend deutlich unter 10 km/h), der SO4 Pro ist da am nächsten Tag mit 13-14 km/h Minimalgeschwindigkeit hochmarschiert...
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Ich bin heute zufällig über eine ziemlich steile Tiefgarageneinfahrt gestolpert - normalerweise haben diese eine Steigunng von 10 bis maximal 15% - diese hier hat tatsächlich auf einer Länge von 12-13m eine konstante Steigung von 20%...Mit ein paar Metern Anlauf war es für den Wizzard kein Problem, (wenn auch langsam) da hochzukommen - und genau hier kann er auch seine Stärken ausspielen: mit Anlauf relativ kurze, knackige Steigungen oder auch kilometerlange Steigungen im 5-10%-Bereich hochzufahren. Für einen Alltagsscooter ist das meines Erachtens völlig ausreichend.

1631304283699.jpg
 

Dako

Administrator
Teammitglied
Registriert
19 Mai 2019
Beiträge
3.931
Punkte Reaktionen
3.226
Ort
Hamburg
eScooter
Wizzi, Pro2, ePF-1 Pro
Dank des Asphalts ;)
Wollte gestern mit meinen 87 kg und mit 2,3 Metern Anlauf eine kleinere Steigung (genauen Steigungsgrad weiß ich nicht) auf Wiese/unebener Boden, hochfahren und ich war überrascht, dass der Wizzi mich nicht hochgebracht hat.
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Guter Punkt: auf losem Untergrund (Waldboden, Wiese, steiniger Untergrund) nimmt die Steigfähigkeit beim Wizzard auffallend stark ab - ich würde mal behaupten um größenordnungsmäßg 5%, wenn die Straße also nicht befestigt und einigermaßen eben/"glatt" ist, sind so statt 15 plötzlich nur noch um die 10% drin...
Man sollte beim Wizzard auch immer darauf achten, das Gas so zu dosieren, dass der starke Schub beim Beschleunigen ungefähr da einsetzt, wo auch die Steigung beginnt - auf diese Weise kann man verhindern, dass die Geschwindigkeit sofort wieder zurückgenommen wird und der Wizzard schon zu Beginn der Steigung einbricht ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Heute war ich wieder mit dem Wizzard unterwegs und habe auf knapp 40 km mit über 600 Höhenmetern etlich steile Straßen und Wege getestet.
Mir randvollem Akku ist der Wizzard heute auch das erste Mal eine wirklich steile Straße im Ort hochgekommen (diese hat auf den ersten Metern ca. 25% und flacht darüber langsam wieder auf zum Teil deutlich unter 20% ab (Foto muss ich noch nachreichen).
Ein besonders gemeiner Anstieg mit einem kurzen, schanzenförmigen Ende von um die 28%(!) hat er erst im 3. Anlauf mit Hängen und Würgen und kurz vorm Absterben geschafft (und auch nur mit "Schlängeltechnik" und sofortigem 90°-Abbiegen am Ende der Steigung).
Eine weitere extreme Steigung war eine Auffahrt, die auf 21m konstant knapp 21% Steigung aufgewiesen hat (auf dem veralteten Foto davon ist noch der Exit-Cross zu sehen). Das war die einzige Steigung, die der Wizzard heute gar nicht geschafft hat - hier ist er bei 2 Versuchen jeweils etwa einen Meter vor dem Ende stehengeblieben. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass mein Wizzard (der ja auf bis zu 25 km/h hochzieht) mit mir bei maximalem Anlauf (in der Ebene) und guter Fahrbahnoberfläche etwa 20m à 20% schafft, was wirklich ordentlich ist!

1631472773309.jpg


1631472773351.jpg


1631472773388.jpg


1631472773413.jpg


1631472773452.jpg


1631472773474.jpg


1631472773522.jpg


1631472773564.jpg


st5.jpg
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Hier noch das Foto von der angesprochenen "Premierensteigung"...

Heute habe ich den dritten Tag in Folge eine ~40km-Tour gemacht, was wieder außerordentlich spaßig war.

Ich liebe den großen Wizzard-Akku...nicht, weil ich damit theoretisch zwischen 70 und 100 km weit komme, sondern weil der Wizzard damit auch nach 40 km noch ordentliche Steigungen hochkommt.
Auf so einer Tour nehme ich sicherlich über 20 knackige Steigungen mit (immer nah am Limit des jeweiligen fahrbaren Untersatzes - beim Wizzard also mindestens 10 bis 15%). Nicht wenige Scooter schaffen davon überhaupt keine, andere vielleicht eine Hand voll, und danach ist deren Akku so platt, dass ab da nur noch flache Strecken möglich sind.
Mit dem Wizzard fahre ich, bis ich gefühlt erstmal genug habe (im Moment wie gesagt immer so um die 40 km), ohne in irgendeiner Form Rücksicht auf die Fahrtdauer oder das Fahrprofil zu nehmen, und anschließend bringt er mich immer noch (wenn auch grenzwertig langsam) meinen Hausberg zur Wohnung hoch, den viele Scooter nicht mal mit vollem Akku schaffen. Nach 3-4 Stunden Nachladen, kann das Spielchen dann von vorne beginnen... 😁
Für so eine Tour braucht es meiner Ansicht nach...
- genug Power (es muss kein SO4 Pro sein - zumindest wenn man unter 80 kg wiegt, und man muss ja auch nicht immer die steilsten Weinberge hochfahren, insofern ist die Power vom Wizzard für lange Touren normalerweise völlig ausreichend)
- eine üppige Akkukapazität (diese sollte realistisch für über 50 km reichen, damit man auch bei kühler Witterung 35-40 km lang hügelige Gegenden befahren kann)
- Vollfederung (auch wenn ich selten extreme Offroad-Touren fahre, trägt eine Vollfederung ungemein zum Fahrspaß und -komfort bei, und die Radwege in Wald&Feld sind oftmals nicht ansatzweise mit denen in der Stadt zu vergleichen)
- Vmax mindestens 22 km/h (ich war heute mit Emma-Tempo unterwegs, und das mach einfach richtig Laune - extreme Power für Berge und Beschleunigungsorgien braucht man auf einer langen Tour relativ selten, eine hohe Durchschnittsgeschwindigkeit macht sich dagegen subjektiv während der ganzen Fahrt positiv bemerkbar)

Der Wizzard ist aktuell immer noch der/mein einziger E-Scooter, der alle o.g. Kriterien erfüllt. Der Legend mit Tuning-Modul tut dies mittlerweile zwar auch, trotzdem fahre ich den deutlich fahragileren Wizzard einfach lieber.

1631561674964.jpg
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Hier noch 3 Grundstücksauffahrten, die mein Wizzard mit leicht erhöhter Maximalgeschwindigkeit geschafft hat - die Steigung beträgt hier durchgängig 20-25%, stellenweise sogar noch etwas mehr. Die beiden längeren sind absolut grenzwertig - 5m mehr hätte er schon nicht mehr geschafft.
Der Wizzard schafft mit meinen 75 kg Standardgewicht zwar nichtmal konstant 18% (über einen längeren Zeitraum), mit Anlauf und bei guter Fahrbahnoberfläche sind aber wirklich beachtliche Steigungen möglich, wenn deren Länge 20m nicht deutlich überschreitet.

1632047297005.jpg


1631990725446.jpg


1631990725095.jpg
 

Dampf

Mitglied
Registriert
12 Sep 2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
eScooter
Xiaomi Pro 2
Google Maps taugt nicht um Steigungen zu berechnen, oder? Höhenmeter/Strecke*100 liefert mir Ergebnisse fernab von der Realität. Beispiel: meine Bergstrecke wo der Pro 2 versagt, hat laut Google Maps nur eine Steigung von 8%.

Und auch bei Strecken wo ich gewaltige Steigungen sehe, gibt Google Maps mir lächerliche Ergebnisse wie 10% wo ich in der Realität sehe, wie es beinahe im 25 Grad Winkel hochgeht.

Da muss es doch bessere Methoden geben?
 

fireball_mh

Bergfahr-Experte
Registriert
25 Nov 2020
Beiträge
1.279
Punkte Reaktionen
1.646
eScooter
diverse
Das können ja immer nur ganz grobe Durchschnittswerte sein, und die wenigsten Anstiege weisen über die komplette Länge eine konstante, gleichbleibende Steigung auf (nur dann - und wenn die Straße "groß"/breit/lang genug ist, wäre so eine Angabe halbwegs passend).
Besser ist es, die Steigung punktuell an mehreren Stellen (Anfang, Mitte, Ende, steilste Stelle( n) usw.) z.B. mit einer App wie Clinometer selbst zu bestimmen.
 
Ähnliche E-Roller Themen
Benutzer Titel Forum Antworten Datum
Dako Showroom Streetbooster 2 - Zeigt her Eure Bilder Streetbooster 0
2 Showroom - zeigt her eure Streetbooster 1 Streetbooster 5
S Zeigt her eure Leistungsprofile Xiaomi Speed Tuning 3
Reiner Zeigt her eure Lenker ! Plauderecke 5
kamy Showroom - zeigt her eure Denver eScooter! Denver 4
Najco Was habt ihr so verändert! Zeigt her eure Scooter! Stalker XT950/Lehe L5/Telefunken S950/Synergie 157
kamy Showroom / Zeigt her eure Xiaomi eScooter Xiaomi Allgemein 75
T Ladegerät zeigt grün aber Roller Funktioniert nicht Xiaomi M365 (Pro) Forum 16
S Xiaomi 1s Motor blockierte Roller ging aus jetzt zeigt er 0 und d an und piepst nur noch Forenmitglieder stellen sich hier vor 2
L Mein E22D wird nicht mehr als mein Scooter erkannt und zeigt E45D an Ninebot E22D (E) Forum 11
S So flow so6 zeigt falsche Geschwindigkeite und akku an SoFlow S06 Forum 8
G Ninebot G30D m365 Tool zeigt 39.9 volt bei 90% Akku an Motor, Akku, Elektro, Controller 11
F SXT MAX Display zeigt nicht richtig an SXT Forum 0
kamy Showroom - zeigt her euren ePF-1 ePF-1 Forum 35
T Xiaomi 1S zeigt nur roten Akku an Xiaomi Mi 1S Forum 16
S LED Anzeige blinkt und zeigt Null Akku CB075SZ Traveller Forum 0
Y Showroom - Zeigt her euren Ninebot E25D , E25E , E45D , E45E Ninebot E45D/E25D (E) Forum 39
kamy Showroom - zeigt her euren Odys eScooter Axdia Odys 0
P Doc Green ESA 5000 zeigt Fehler E 04 ESA 5000 / ESA 1919 Forum 26
M Xiaomi Pro 2 - App zeigt nur 20 km Reichweite? Xiaomi Pro 2 Forum 2

Ähnliche E-Roller Themen

Oben