Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbebanner!

Zusätzliche Scooterbeleuchtung vorne

Zwangsfahrer

Aktives Mitglied
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
15
eScooter
SXT light plus V, Epf1
Bin heute morgen mit dem SXT light plus V schon um 5:45 raus. Gesehen habe ich fast nichts. Hat jemand eine Idee, wie ich an der Lenkstange eine zusätzliche Leuchte anbringen kann. Dann verliert man die ABE oder? Wenn ich eine Fahrradleuchte nehme, dann würde sie aber nur quer leuchten oder? Gibt es auch was für vertikale Stangen?
 

Rook

Aktives Mitglied
Registriert
8 Jan 2020
Beiträge
354
Punkte Reaktionen
138
eScooter
ESA 5000
§67 StVZO sagt:
Fahrräder müssen mit einem oder zwei nach vorn wirkenden Scheinwerfern für weißes Abblendlicht ausgerüstet sein.
Darauf referenziert die eKFV.

Bei Aldi habe ich kürzlich ein Fahrradakkuleuchtenset mit 70 Lux für € 9,99.- gekauft, das macht die Nacht zum Tag.:)
 

Alexandra

Aktives Mitglied
Registriert
24 Jul 2020
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
56
eScooter
Ninebot
Ich nutze die Sigma Sport Aura 80 - perfektes Licht oberhalb der eigenen Leuchtkegels.
Bin sehr zufrieden. Nachladen per USB. Alles Top
 

Zwangsfahrer

Aktives Mitglied
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
15
eScooter
SXT light plus V, Epf1
Danke! Wie kann ich die Leuchte denn anbringen? Beim SXT light ist kein Platz in der Horizontalen am Lenker... Und bei der Lenkstange montiert wäre die Lampe doch um 90 Grad gedreht und nicht auf die Fahrbahn ausrichtbar.
 

Zwangsfahrer

Aktives Mitglied
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
15
eScooter
SXT light plus V, Epf1
Ne, bin Geisteswissenschaftler. Ob das beim SXT light passt? Die Lenkergriffe ist extrem eng und klappbar. Das wird wohl eher nichts. Könnte man eine Lampe nicht am Rucksack befestigen, der vorne am Haken hängt? Gibt es keine guten Klemmlampen? War echt grenzwertig heute morgen. Ist ja heute aus dem Forum schon jemand auf die Fresse gefallen.
 

Zwangsfahrer

Aktives Mitglied
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
15
eScooter
SXT light plus V, Epf1
Da auch die Lenkstange eingeklappt werden muss (wegen der Blockwart-Pförtner) geht auch die zweite Lösung nicht. Ich bräuchte eine rundum drehbare Lampe, die an der Lenkstange fixiert wird.
 

BingEr

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14 Apr 2020
Beiträge
865
Punkte Reaktionen
293
Du kannst doch die Lenkstange immer noch klappen bei Variante 2. Er ist nur etwas breiter. Könnte man aber auch noch soweit kürzen das es gerade für die Lampe reicht.
 

Zwangsfahrer

Aktives Mitglied
Registriert
10 Jul 2020
Beiträge
104
Punkte Reaktionen
15
eScooter
SXT light plus V, Epf1
Ne, beim SXT light ist die Lenkstange höhenverstellbar. Sie muss eigentlich eingesteckt werden, damit alles gut verstaut werden kann.
 

BingEr

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14 Apr 2020
Beiträge
865
Punkte Reaktionen
293
Tja... dann geb ich's auf.
Nimm ne Stirnlampe 👍 da gibt's ja mittlerweile auch ganz gute.
 

kamy

Moderator
Teammitglied
Registriert
20 Jan 2020
Beiträge
3.667
Punkte Reaktionen
1.691
Ort
3235X
eScooter
hab ich
Die sind wohl ehr zum gesehen werden statt zum Straße ausleuchten.
 

Ähnliche E-Roller Themen

Oben